Mancala nun auch online spielen

Gestern hat es Mancala Online in den App Store geschafft. Das berühmte Bohnenspiel gab es schon früher auf vielen alten Handys. Nun hat es auch das iPhone und den iPod touch erreicht.

Was ist Mancala eigentlich? Wikipedia beschreibt das Spiel folgendermaßen: „Mancala (von arabisch ‏‎ naqalah, „bewegen“) ist der wissenschaftliche Oberbegriff für bestimmte Spiele, die, meist von zwei Personen, vor allem in Afrika und Asien gespielt werden. Charakteristisch ist, dass bei ihnen Spielstücke, die in Mulden liegen, umverteilt werden. Im englischen Sprachraum heißen diese Art Spiele auch Pit and Pebble Games (dt.: Gruben-und-Kieselstein-Spiele) oder Count and Capture Games (dt.: Zählen-und-Fangen-Spiele). In Deutschland werden sie traditionell als Bohnenspiele bezeichnet.“

Es gibt sehr viele Varianten von Mancala. Bei diesem Spiel müssen die Bohnen bzw. Steine gegen den Uhrzeigersinn verteilt werden. Trifft der letzte Stein auf der eigenen Seite auf eine leere Box, so darf man die gegenüberliegende Box leeren und an den Rand legen. Wer am Ende mehr Steine hat gewinnt das Spiel.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de