Mobile Connect: Die drei großen Provider führen Nutzer-Identifikation per Mobilfunknummer ein

Das digitale Leben soll für Mobilfunkkunden in Deutschland in Zukunft deutlich einfacher und sicherer werden – das versprechen die drei großen Provider mit Mobile Connect.

Die Deutsche Telekom, Telefónica Deutschland (O2) und Vodafone Deutschland haben gemeinsam vereinbart, ihren Kunden eine einheitliche Lösung für eine simple und geschützte Anmeldung bei Internet-Diensten anzubieten – „und zwar ohne Eingabe von Username und Passwort“, wie es in einer Mitteilung von Vodafone heißt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de