AirPods mit Hülle für kabelloses Laden sollen Anfang 2019 erscheinen

Komplett neues Design folgt wohl 2020

Der stets gut informierte Apple-Analyst Ming-Chi Kuo hat sich am Sonntag mal wieder zu Wort gemeldet und sich dieses Mal die AirPods vorgeknöpft. Die drahtlosen Bluetooth-Kopfhörer von Apple sollen in den kommenden zwei Jahren gleich zwei Updates erhalten.

Im Frühjahr 2019 geht es zunächst mit einem kleinen Update los: Das bereits länger durch Apple angekündigte Case mit drahtloser Ladefunktion soll auf den Markt kommen. Möglicherweise ja zusammen mit der AirPower-Ladestation, die bereits vor mehr als einem Jahr angekündigt wurde. Beide Produkte wurden von Apple bereits auf diversen Produktfotos gezeigt.

Zudem soll die neue Version der AirPods über weitere kleinere Verbesserungen verfügen. 2019 dürfen wir uns etwa über einen neuen Bluetooth-Chip freuen, außerdem soll das Gelenk des Deckels angepasst werden. Apple plant angeblich sogar, das Ladecase separat zu verkaufen, damit Bestandskunden ein einfaches Upgrade ermöglicht wird.

Eine komplett neue Generation der AirPods soll dann im Jahr 2020 folgen. Nähere Details dazu kann oder will Ming-Chi Kuo bislang aber nicht verraten. Was würdet ihr euch für eine Funktion von gänzlich neuen AirPods wünschen?

Kommentare 10 Antworten

  1. Direkt von Apple mehr Farben, z.B. matt-schwarz wäre toll. Und vielleicht eine berührungsempfindliche Oberfläche zum Anpassen der Lautstärke. Etwas mehr Laufzeit ist natürlich immer willkommen.

  2. NC (Rauschunterdrückung) – die Software dazu kann ja auch dem iPhone oder der Watch laufen und natürlich mehr Gesten (lauter, leiser). Das mit Siri ist ja völliger Quatsch – man steht ja kaum in der Bahn und sagt Siri, dass er leiser machen soll.

    1. @ingo_armin: Volle Zustimmung. Steuerung von Lautstärke und Titelsprung über Siri ist völliger Unsinn. Ich wünsche mir, dass die AirPods über Touch-Gesten all das können, was auch das kabelgebundene Apple-Headset kann. Plus Schweißresistenz für Sport. NC wäre nett, aber keine Pflicht.

  3. Anderes Material fürs Case…wo die Krümel nicht so dran kleben.
    Kann ja alles mal passieren in der Hosentasche, aber herrje…mit einmal Pusten müssen die wieder weg sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 appgefahren.de