Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Freunde des guten Geschmacks kommen heute bei Amazon auf ihre Kosten. Dort gibt es 20 verschiedene Produkte von B&O Play by Bang & Olufsen im Angebot.

BeoPlay H6

Es ist ja immer so etwas wie eine kleine Glaubensfrage. Sicherlich machen asiatische Hersteller wie Anker keine schlechten Produkte und ein Soundcore-Lautsprecher für rund 50 Euro ist in seiner Preisklasse durchaus klasse. Auf der anderen Seite dürften große Audio-Hersteller wie Bang & Olufsen deutlich mehr Arbeit in das Design und die Entwicklung ihrer Produkte stecken. Und vor allem eines ist man mit B&O Play, einer Tochtermarke von Bang & Olufsen: Stilsicher unterwegs. Weiterlesen

Es scheint kein Ende zu nehmen: So gut wie jeder Technik-Hersteller, der etwas auf sich hält, präsentiert auf der aktuellen CES in Las Vegas Produktneuheiten. So auch Creative.

Creative Nova

Auch wir haben in der Vergangenheit bereits über einige spannende Produkte aus dem Hause Creative berichtet, zuletzt über den in vielen Farben erstrahlenden Bluetooth-Lautsprecher Creative Halo. Auf der diesjährigen CES 2018 in Las Vegas stellte nun auch Creative einige Produkt-Neuerscheinungen vor. Die für uns interessantesten wollen wir euch nun in aller Kürze näher bringen. Weiterlesen

Das Unternehmen Harman International ist eine Tochtergesellschaft von Samsung und vereint einige Audio-Marken wie JBL und AKG unter einem Dach.

JBL Clip 3

Auf der diesjährigen CES 2018 in Las Vegas ist demnach auch Harman vertreten und hat gleich einige neue Produkte im Bereich Lifestyle Audio vorgestellt. Im Segment der Smart Audio-Lösungen präsentiert Harman derzeit Neuauflagen einiger erfolgreicher Bluetooth-Lautsprecher für den Outdoor-Bereich aus dem Hause JBL, Lifestyle-Kopfhörer im AroundEar-Design der gleichen Marke, sowie mit dem AKG N5005 einen InEar-Kopfhörer für höchste Ansprüche. Weiterlesen

Wenn es um In-Ear-Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung geht, war bisher Bose die erste Wahl. Nun will Libratone mit dem neuen Track+ für Konkurrenz sorgen, die zudem per Bluetooth funkt.

Libratone Track+ Lifestyle

Auf der CES in Las Vegas werden in diesen Tagen zahlreiche neue Produkte vorgestellt, zum Teil wissen wir gar nicht mehr, mit was wir als nächstes weitermachen sollen. Nun hat sich Libratone in den vergangenen Jahren ja durchaus einen Namen gemacht, vor allem natürlich mit den schicken Zipp-Lautsprechern, die auch noch ziemlich gut klingen und jede Menge Funktionen liefern. Rund um die Speaker, die ja noch mit AirPlay 2 ausgestattet werden sollen, gibt es jedoch keine neuen Informationen. Stattdessen steht auf der CES ein In-Ear-Kopfhörer im Mittelpunkt. Weiterlesen

Die CES 2018 im amerikanischen Las Vegas hält auch in diesem noch jungen Jahr bereits einige spannende Produktvorstellungen bereit. Auch der Audio-Spezialist Sennheiser ist keine Ausnahme.

Sennheiser Ambeo Smart Headset

Auf der diesjährigen CES hat Sennheiser nun drei große Neuerscheinungen präsentiert, die auch wir euch in aller Kürze vorstellen wollen. Besonders zwei Produkte sind für Smartphone- und Tablet-Nutzer oder audiophile, mobile Musikfans interessant. Der Audio-Spezialist hat nämlich neben einem geschlossenen High-End-Studiokopfhörer auch ein 3D-InEar-Headset sowie einen kabellosen InEar-Kopfhörer mit Bluetooth 4.2 und aptX-Standard auf der CES ausgestellt. Weiterlesen

Im heutigen Türchen unseres Adventskalenders verstecken sich gleich drei Gewinne. Es dreht sich alles um den Fitbit Flyer.

Fitbit_Flyer_Female_Lookout

Bei der Planung des Adventskalenders hat mich Fitbit tatsächlich etwas verwirren können. Beim Telefonat über mögliche Gewinne hat man mir ein Paket Flyer vorgeschlagen. Und natürlich habe ich zunächst einmal an die klassischen Flyer aus Paper gedacht, die zu Werbezwecken verteilt werden. Ich kann aber auch euch Entwarnung geben: Es gibt heute kein Altpapier, sondern modernste Technik. Weiterlesen

Passend zur Vorweihnachtszeit wirft Motorola in Zusammenarbeit mit Hubble Connected ein neues Produkt auf den Markt, die Motorola Sphere.

Motorola Sphere 1

In diesem Jahr hat es sich bei der IFA und auf anderen Consumer Electronics-Messen bereits abgezeichnet: Die Themen Smart Home und die Einbindung von Sprachsteuerung in immer mehr Bereichen stehen hoch im Kurs. Das Unternehmen Motorola hat daher nun in Kooperation mit Hubble Connected ein neues Produkt herausgebracht, das die Themen Smart Home, Mobilität und Sprachsteuerung miteinander verbinden soll. Weiterlesen

Fahrradfahren und Musikhören? Diese beiden Sachen sollen mit dem Bluetooth-Kopfhörer AfterShokz Trekz Air zusammen kommen.

AfterShokz Trekz Air 1

Wenn es nicht ganz so eisig kalt ist, bin ich gerne mit dem Fahrrad unterwegs. Bei längeren Touren gerne mit passender Unterhaltung, damit es nicht so schnell langweilig wird. Wirklich angenehm war das bisher nicht, denn meine angepassten In-Ear-Kopfhörer hielten zwar bombensicher, die Windgeräusche waren hier aber nich wirklich schön. Außerdem schirmt man sich so deutlich von der Außenwelt ab, was gerade abseits von reinen Radwegen zu Problemen führen kann. Weiterlesen

Immer mehr Hersteller setzen auf komplett kabellose Bluetooth-InEar-Kopfhörer. Auch der Jabra Elite Sport zählt seit geraumer Zeit dazu.

Jabra Elite Sport 1Im Verlauf der Jahre haben wir bereits einige Kopfhörer-Modelle von Jabra genauer unter die Lupe genommen – bisher waren dies besonders im Sportbereich jedoch Exemplare mit integriertem Kabel. Der Jabra Elite Sport ist nun das erste Modell des dänischen Audio-Spezialisten, das sich an sportliche Nutzer richtet, die komplett ohne störendes Kabel bei Aktivitäten auskommen wollen. Erhältlich ist der Jabra Elite Sport als schlicht schwarze Farbvariante zu Preisen ab 189 Euro bei Amazon.

Vor einigen Wochen haben wir euch bereits über die Veröffentlichung vom Shure SE215 Wireless informiert – nun hatten wir Zeit, die neuen Bluetooth-InEars auszuprobieren.

Shure SE215 Wireless

Schon seit längerem ist Shure ein renommierter Hersteller, wenn es um Audio-Produkte wie Kopfhörer und Mikrofone geht. Mit den Modellen SE112 und SE215 Wireless gibt es nun seit kurzem auch erstmals drahtlose InEar-Ohrhörer mit Bluetooth-Anbindung, um den neuesten Anforderungen auf dem Markt und dem Verlangen nach flexibler Kopfhörer-Nutzung gerecht zu werden. Denn wie wir als Apple-User nur zu gut wissen, setzt auch das Unternehmen aus Cupertino seit dem iPhone 7 nicht mehr auf einen kabelgebundenen Klinkenanschluss. Weiterlesen

Mit dem iPhone 7 hat Apple den Kopfhörer-Anschluss eingestellt. Nun gibt es ein passendes Zubehör von Amazon.

Amazon Basics Lightning Adapter

Egal ob iPhone 7, iPhone 8 oder bald iPhone X: Einen klassischen Kopfhörer an das Smartphone anzuschließen, ist gar nicht so einfach. Schließlich gibt es keinen 3,5 Millimeter Klinkenausgang mehr, stattdessen legt Apple einen kleinen Adapter zum Lieferumfang des iPhones. Das Problem: Den kleinen Lightning-Adapter darf man nicht vergessen, zudem ist das Aufladen während des Betriebs schwierig, beim iPhone 7 sogar unmöglich. Weiterlesen