Catapult King: Neues Katapult-Spiel mit schöner Grafik

Catapult King (App Store-Link) ist die neuste Applikation aus dem Hause Chillingo, die für 79 Cent geladen werden kann.

Da es sich um eine Universal-App handelt, lässt sich das Spiel zu einem Preis auf iPhone und iPad installieren. In Catapult King ist der Name Programm: Es steht ein Katapult zur Verfügung und man muss versuchen alle Soldaten damit zu treffen.


In jedem der 64 einzigartigen Level findet man ein Gebilde aus Holz, Kisten und Steinen. Und genau dort verstecken sich die Soldaten. Das eigene Katapult zieht man einfach mit dem Finger auf, zielt und lässt die Kugel Richtung Gegner fliegen. Dabei kann man den Abschusswinkel und die Geschwindigkeit selbst bestimmen.

Wie bei Angry Birds gibt es meistens eine Kettenreaktion und man hat keinen Einfluss darauf, was danach passiert. Dem Nutzer stehen verschiedene Extras und Goodies zur Verfügung. So gibt es nicht nur eine ganz normale Kugel aus Stein, sondern gleich mehrere mit besondern Fähigkeiten. Eine Kugel löst ein Erdbeben aus, eine andere vermehrt sich in der Luft.

Um solch eine besondere Kugel nutzen zu können, muss man jedoch genug Mana besitzen, das man im Lauf der Zeit sammelt. Läuft diese Anzeige leer kann man sie via In-App-Kauf schneller auffüllen, insofern man die besonderen Kugeln nutzen möchte. Ziel ist es natürlich mit möglichst wenig Kugeln alle Gegner von ihren Gebäuden zu stoßen. Dabei kann man noch Schätze, Edelsteine oder Kronen sammeln.

Das neue Catapult King macht auf jeden Fall Spaß und bringt eine tolle Grafik mit. Durch die Anbindung ans Game Center können dort alle Bestleistungen eingetragen werden. Wer sich noch einen Trailer zum Spiel ansehen möchte, folgt diesem YouTube-Link.

Anzeige

Kommentare 11 Antworten

  1. Hmmnaja, habs mir ein klein wenig besser vorgesetellt. Aber meine Tochter amüsiert sich königlich. Geld ist nicht verschenkt.

  2. Ok…:) danke schön… Ich denke ich werde es noch schnell Laden… Vlt hat meine Cousine ja Spaß dran…. Wie alt ist deine Tochter?

  3. Meine Tochter ist 6 Jahre alt.
    Ich steh zwar nicht wirklich drauf sie auf etwas schießen zu lassen, aber ist ja alles knuffig verpackt und hat was von Kirmisbudendosenschmeissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de