iPhone 14 Pro: Schneller Laden mit einem 30 Watt Netzteil

Eine kleine Übersicht verschiedener Ladegeräte

Wollt ihr euer neues iPhone 14 Pro oder iPhone 14 Pro Max möglichst schnell aufladen? Dann solltet ihr mindestens ein 30 Watt Netzteil verwenden, wie ein Test des chinesischen Magazins Chongdiantou ergeben hat. Maximal möglich sind 26 bis 27 Watt Ladeleistung, wenn das Netzteil die nötige Leistung bietet. Das bestätigt auch unser eigener Test.

Ein Blick auf die folgende Tabelle zeigt auch: Wenn ihr Zuhause ein schnelleres USB-C-Netzteil habt, etwa von eurem MacBook, könnt ihr es auch verwenden, um euer iPhone 14 Pro (Max) schnell aufzuladen. Echte Vorteile gegenüber einem herkömmlichen 30 Watt Ladegerät habt ihr aber trotzdem nicht.


Die in den letzten Jahren so oft verkauften Netzteile mit 18 oder 20 Watt laden das iPhone 14 Pro tatsächlich nicht ganz so schnell auf. Hier liegt die maximale Ladeleistung laut Chongdiantou knapp unter dem jeweiligen Watt-Angaben. Für einen Extra-Boost macht es daher durchaus Sinn, ein schnelleres Ladegerät in der Hinterhand zu haben. Ein passendes Modell in drei Farben (Weiß, Schwarz, Lila) gibt es beispielsweise von Anker für faire 24,99 Euro.

Anker USB C GaN Charger 30W, 511 Ladegerät (Nano 3), PIQ 3.0 PPS Schnellladegerät, Anker Nano 3,...
  • KLEIN ABER KRÄFTIG: Durch den Austausch von Silizium gegen Galliumnitrid (GaN) konnten wir 30W Leistung in ein winziges Ladegerät einbauen, das...
  • NEED FOR NANO: Aufgerüstet mit einer Ausgangsleistung von 30W, sodass du deine Ohrhörer, Smartphones, Tablets und sogar dein MacBook Air mit einem...

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de