Mathlandia: Tolle Rechen-App für Mathe-Neulinge

Wir haben mal wieder eine nette Kinder-App ausgegraben. Diesmal dreht sich alles um Zahlen.

Auch wenn Mathlandia (App Store-Link) nur in englischer Sprache verfügbar ist, wollen wir an dieser Stelle ein Empfehlung aussprechen. Denn abgesehen von den Menüpunkten zum Auswahl von verschiedenen Spielmodi und einem englischen Sprecher gibt es eigentlich keine Einschränkungen – und die Zahlen von 1 bis 10 auf Englisch zu lernen, soll ja eigentlich noch keinem Kind geschadet haben.


Mathlandia kann für 79 Cent auf das iPad geladen werden, der Download ist rund 100 MB groß. Erschienen ist die Bildungs-App übrigens erst am heutigen Dienstag, sie ist also ganz frisch im App Store erhältlich. Neben einer wirklich schönen und vor allem bunt gestalteten Grafik gibt es sechs verschiedene Aufgabengebiete, die Kinder (unsere Empfehlung: drei bis sieben Jahre) bewältigen können.

Zunächst kann man sich die Zahlen von 1 bis 10 vorstellen lassen, bevor man ans Ordnen oder Zählen geht. Besonders im Zählmodus hat uns die App sehr gut gefallen: Hier gibt es zahlreiche Bilder mit allerhand Objekten, die man mit den richtigen Zahlen versehen muss. Das macht Spaß.

Außerdem gibt es kleine Spiele zur Addition und Subtraktion, die zuvor in „Plus eins, minus eins“ erklärt werden. Insgesamt ist Mathlandia eine wirklich tolle Rechen-App, bei der man wirklich über die fehlende deutsche Lokalisierung hinweg sehen kann. Viel mehr überzeugen die gelungenen Grafiken (Retina-Auflösung) und die einfache Bedienung.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de