iPads im Klassenzimmer: Wenn ein Tablet Wissen ohne Sprachbarrieren vermittelt Gerade im Bereich Deutsch als Fremdsprache kommt Apples iPad zum Einsatz

Gerade im Bereich Deutsch als Fremdsprache kommt Apples iPad zum Einsatz

Wie Apple in einem Newsroom-Artikel zum Thema iPads im Klassenzimmer berichtet, wird das Tablet aus Cupertino immer häufiger in Schulen zum Lernen verwendet. Mittlerweile entdecken auch viele deutsche Lehrer die zahlreichen Möglichkeiten, die sich bei der Vermittlung von Wissen über das iPad ergeben. 

Weiterlesen

1×1 Einmaleins: Kinder lernen ohne lästiges Abfragen spielerisch das Einmaleins Die App richtet sich vor allem an Grundschüler.

Die App richtet sich vor allem an Grundschüler.

Versehen mit dem Untertitel „Mathematik spielend lernen“ gibt es die App 1×1 Einmaleins (App Store-Link) im deutschen App Store zum kostenlosen Download. Die Anwendung für iPhone und iPad kann zum einmaligen Preis von 5,49 Euro per In-App-Kauf dauerhaft in eine Vollversion umgewandelt werden. Für die Einrichtung auf dem Gerät sollte man mindestens über 118 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 8.0 oder neuer verfügen. Auch eine deutsche Lokalisierung ist selbstverständlich mit an Bord.

Weiterlesen

Wahltest von Wegewerk: Aus Unzufriedenheit Alternative zum Wahl-O-Mat gestartet Vor allem der Bewertungs-Algorithmus wurde bemängelt.

Vor allem der Bewertungs-Algorithmus wurde bemängelt.

Die seit dem Jahr 2000 bestehende Digitalagentur Wegewerk aus Berlin bringt ab sofort mit dem Wahltest eine Alternative zum allseits bekannten Wahl-O-Mat ins Spiel. Letzterer ist sowohl online als auch als mobile App (App Store-Link) verfügbar und soll es potentiellen Wählern erleichtern, sich anhand aufgestellter Thesen über die Programme der Parteien zu informieren. 

Weiterlesen

Statue of Liberty: Neue AR-App liefert beeindruckende Bilder rund um die Freiheitsstatue Unbedingt ansehen

Unbedingt ansehen

Die 1,1 GB große und neue iOS-App Statue of Liberty (App Store-Link) steht zum Download bereit und ist wirklich sehr beeindruckend. Neben zahlreichen Informationen in englischer Sprache, sind vor allem die Augmented Reality-Eindrücke großartig.

Weiterlesen

Flora Incognita: Gratis-App ermöglicht Wildpflanzen-Bestimmung über Foto-Aufnahmen Zusätzlich gibt es Arten-Steckbriefe mit weiteren Infos.

Zusätzlich gibt es Arten-Steckbriefe mit weiteren Infos.

Flora Incognita (App Store-Link) gehört zu den aktuellen Neuerscheinungen im deutschen App Store und liegt seit kurzem gleich schon in Version 2.0 vor. Die Installation auf dem iPhone oder iPad ist ab iOS 10.0 oder neuer sowie bei 35 MB an freiem Speicherplatz möglich. Auch eine deutsche Sprachversion ist in der App vorhanden.

Weiterlesen

Mate Translate: Praktisches Mac-Tool übersetzt jetzt auch im Safari-Browser per Doppelklick Damit werden die Möglichkeiten der Mac-App grundlegend erweitert.

Damit werden die Möglichkeiten der Mac-App grundlegend erweitert.

Auf meinem MacBook Pro kam bisher für kleinere Übersetzungsaufgaben die unauffällige Anwendung Translate Tab zum Einsatz. Im Vergleich zum hier vorgestellten Mate Translate hinkt der Funktionsumfang meiner genutzten Anwendung aber deutlich hinterher. 

Weiterlesen

Kinder-App „Fiete World“ bekommt zwei neue Inseln Neue Inhalte müssen bezahlt werden

Neue Inhalte müssen bezahlt werden

Vor rund einer Woche habe wir euch auf die Gratis-Aktion von Fiete World aufmerksam gemacht. Und obwohl im Store In-App-Käufe für irgendeine Vollversion angezeigt wurden, konnte man zu diesem Zeitpunkt die zwei verfügbaren Inseln kostenlos betreten.

Weiterlesen

Elementium: Jetzt auf Deutsch und immer noch gratis Neues Update ist da

Neues Update ist da

In der letzten Wochen habe ich euch Elementium vorgestellt. Der sonst 1,99 Euro teure Download wurde gratis angeboten und wird es immer noch. Ein Kritikpunkt damals: Die App ist nur in englischer Sprache vorliegend. Doch dieses Argument hat der Entwickler jetzt ausgeräumt. Per Update ist Elementium nun in deutscher Sprache verfügbar.

Weiterlesen

CharliesNames: App will mit künstlicher Intelligenz den besten Kindernamen finden Hier wird mit einer KI nichts dem Zufall überlassen.

Hier wird mit einer KI nichts dem Zufall überlassen.

Namensempfehlungen von der Familie oder Freunden, Namensbücher oder Websites scheinen sowas von out zu sein, wenn es um die Namensfindung des bald anstehenden Nachwuchses angeht. Es soll unbedingt ein Vorname mit fünf Buchstaben sein, mit „M“ anfangen und mit „a“ enden? Bevor man endlos lange Listen wälzt, bietet sich eine App wie CharliesNames (App Store-Link) an, die mittels künstlicher Intelligenz nach passenden Namensvorschlägen sucht. 

Weiterlesen

Elementium jetzt gratis: Das Periodensystem der Elemente für iPhone, iPad und Apple TV Kostet sonst 1,99 Euro

Kostet sonst 1,99 Euro

Wer einen einfachen Zugriff auf das Periodensystem der Elemente sucht, sollte sich jetzt die kostenlose App Elementium (App Store-Link) ansehen. Der sonst 1,99 Euro teure Download ist aktuell komplett kostenfrei, 17,8 MB groß mit iOS 10.0 und neuer kompatibel.

Weiterlesen

Visual Math 4D: Grafischer Taschenrechner für iPhone und iPad aktuell kostenlos Für Schüler, Studenten und Ingenieure.

Für Schüler, Studenten und Ingenieure.

Im Studium hätte ich das Tool sicher gut gebrauchen können, jetzt habe ich persönlich kaum Verwendung dafür. Visual Math 4D richtet sich an Schüler, Studenten, Ingenieure und Mathematiker – und kann jetzt kostenlos auf iPhone und iPad geladen werden. Der sonst 2,29 Euro teure Download ist 117,2 MB groß und seit kurzer Zeit in deutscher Sprache verfügbar.

Weiterlesen

Google Arts & Culture: Jetzt mit umfassender Online-Ausstellung über die spanische Küche Lecker, lecker, lecker

Lecker, lecker, lecker

In der kostenlosen App Google Arts & Culture (App Store-Link) könnt ihr Menschen und Künstler kennenlernen, Sammlungen erforschen, durch Geschichten stöbern und mehr. Und ab sofort gibt es eine neue Online-Ausstellung.

Weiterlesen

Audio Now: Kostenlose Podcast-App von RTL Radio ist ab sofort im App Store verfügbar Die App bündelt Inhalte verschiedener Anbieter.

Die App bündelt Inhalte verschiedener Anbieter.

Anfang März haben wir schon darauf hingewiesen, nun ist es soweit: Die neue und kostenlose Podcast-App von RTL Radio, Audio Now (App Store-Link), steht ab sofort im deutschen App Store zum Download bereit. Die Gratis-App für das iPhone ist 79 MB groß, benötigt iOS 9.0 oder neuer zur Installation, und kann auch in deutscher Sprache verwendet werden.

Weiterlesen

Big Bang AR: Die Geschichte des Universums in einer kostenlosen Augmented Reality-App Der große Knall visualisiert

Der große Knall visualisiert

Die Europäische Organisation für Kernforschung, kurz CERN, forscht seit einiger Zeit zu wichtigen Fragen der Menschheit. In Kooperation mit Google ist nun daraus eine interessante und sehenswerte iOS- und Android-App entstanden – Big Bang AR (App Store-Link). Die Universal-App ist etwa 210 MB groß, erfordert iOS 11.0 oder neuer, und lässt sich in englischer Sprache verwenden.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de