Mate Translate: Praktisches Mac-Tool übersetzt jetzt auch im Safari-Browser per Doppelklick Damit werden die Möglichkeiten der Mac-App grundlegend erweitert.

Damit werden die Möglichkeiten der Mac-App grundlegend erweitert.

Auf meinem MacBook Pro kam bisher für kleinere Übersetzungsaufgaben die unauffällige Anwendung Translate Tab zum Einsatz. Im Vergleich zum hier vorgestellten Mate Translate hinkt der Funktionsumfang meiner genutzten Anwendung aber deutlich hinterher. 

Weiterlesen

Kinder-App „Fiete World“ bekommt zwei neue Inseln Neue Inhalte müssen bezahlt werden

Neue Inhalte müssen bezahlt werden

Vor rund einer Woche habe wir euch auf die Gratis-Aktion von Fiete World aufmerksam gemacht. Und obwohl im Store In-App-Käufe für irgendeine Vollversion angezeigt wurden, konnte man zu diesem Zeitpunkt die zwei verfügbaren Inseln kostenlos betreten.

Weiterlesen

Elementium: Jetzt auf Deutsch und immer noch gratis Neues Update ist da

Neues Update ist da

In der letzten Wochen habe ich euch Elementium vorgestellt. Der sonst 1,99 Euro teure Download wurde gratis angeboten und wird es immer noch. Ein Kritikpunkt damals: Die App ist nur in englischer Sprache vorliegend. Doch dieses Argument hat der Entwickler jetzt ausgeräumt. Per Update ist Elementium nun in deutscher Sprache verfügbar.

Weiterlesen

CharliesNames: App will mit künstlicher Intelligenz den besten Kindernamen finden Hier wird mit einer KI nichts dem Zufall überlassen.

Hier wird mit einer KI nichts dem Zufall überlassen.

Namensempfehlungen von der Familie oder Freunden, Namensbücher oder Websites scheinen sowas von out zu sein, wenn es um die Namensfindung des bald anstehenden Nachwuchses angeht. Es soll unbedingt ein Vorname mit fünf Buchstaben sein, mit „M“ anfangen und mit „a“ enden? Bevor man endlos lange Listen wälzt, bietet sich eine App wie CharliesNames (App Store-Link) an, die mittels künstlicher Intelligenz nach passenden Namensvorschlägen sucht. 

Weiterlesen

Elementium jetzt gratis: Das Periodensystem der Elemente für iPhone, iPad und Apple TV Kostet sonst 1,99 Euro

Kostet sonst 1,99 Euro

Wer einen einfachen Zugriff auf das Periodensystem der Elemente sucht, sollte sich jetzt die kostenlose App Elementium (App Store-Link) ansehen. Der sonst 1,99 Euro teure Download ist aktuell komplett kostenfrei, 17,8 MB groß mit iOS 10.0 und neuer kompatibel.

Weiterlesen

Visual Math 4D: Grafischer Taschenrechner für iPhone und iPad aktuell kostenlos Für Schüler, Studenten und Ingenieure.

Für Schüler, Studenten und Ingenieure.

Im Studium hätte ich das Tool sicher gut gebrauchen können, jetzt habe ich persönlich kaum Verwendung dafür. Visual Math 4D richtet sich an Schüler, Studenten, Ingenieure und Mathematiker – und kann jetzt kostenlos auf iPhone und iPad geladen werden. Der sonst 2,29 Euro teure Download ist 117,2 MB groß und seit kurzer Zeit in deutscher Sprache verfügbar.

Weiterlesen

Google Arts & Culture: Jetzt mit umfassender Online-Ausstellung über die spanische Küche Lecker, lecker, lecker

Lecker, lecker, lecker

In der kostenlosen App Google Arts & Culture (App Store-Link) könnt ihr Menschen und Künstler kennenlernen, Sammlungen erforschen, durch Geschichten stöbern und mehr. Und ab sofort gibt es eine neue Online-Ausstellung.

Weiterlesen

Audio Now: Kostenlose Podcast-App von RTL Radio ist ab sofort im App Store verfügbar Die App bündelt Inhalte verschiedener Anbieter.

Die App bündelt Inhalte verschiedener Anbieter.

Anfang März haben wir schon darauf hingewiesen, nun ist es soweit: Die neue und kostenlose Podcast-App von RTL Radio, Audio Now (App Store-Link), steht ab sofort im deutschen App Store zum Download bereit. Die Gratis-App für das iPhone ist 79 MB groß, benötigt iOS 9.0 oder neuer zur Installation, und kann auch in deutscher Sprache verwendet werden.

Weiterlesen

Big Bang AR: Die Geschichte des Universums in einer kostenlosen Augmented Reality-App Der große Knall visualisiert

Der große Knall visualisiert

Die Europäische Organisation für Kernforschung, kurz CERN, forscht seit einiger Zeit zu wichtigen Fragen der Menschheit. In Kooperation mit Google ist nun daraus eine interessante und sehenswerte iOS- und Android-App entstanden – Big Bang AR (App Store-Link). Die Universal-App ist etwa 210 MB groß, erfordert iOS 11.0 oder neuer, und lässt sich in englischer Sprache verwenden.

Weiterlesen

3D Anatomy heute gratis: 3D-Modell des menschlichen Körpers Neues Update bringt Verbesserungen

Neues Update bringt Verbesserungen

Die Applikation 3D Anatomy (App Store-Link) ist schon etwas älter und wurde vor wenigen Tagen mit einem neuen Update versorgt. Nach knapp vier Jahren wurde die Applikation an die neuen iOS-Geräte angepasst, zudem wurde die Qualität der 3D-Muskelmodellen verbessert. Ebenso gibt es Optimierungen an der Benutzeroberfläche und Suchfunktion. Fast im gleichen Atemzug haben die Macher den Preis von 2,99 Euro auf 0 Euro gesenkt.

Weiterlesen

Visual Math 4D: Grafischer Taschenrechner ab sofort in deutscher Sprache verfügbar Neues Update ist da

Neues Update ist da

Dieses Update könnte einige von euch interessieren. Im Oktober letzten Jahres war Visual Math 4D (App Store-Link) nämlich für kurze Zeit kostenlos erhältlich und viele von euch werden sicherlich zugeschlagen haben. Das neuste Update auf Version 5.3 wird kostenfrei zur Verfügung gestellt und liefert untere anderem eine deutsche Lokalisierung.

Weiterlesen

MosaLingua: „Englisch für den Beruf lernen“ heute kostenlos statt 5,49 Euro Nur für kurze Zeit

Nur für kurze Zeit

Vor rund einer Woche konntet ihr schon „Englisch sprechen lernen“ von MosaLingua kostenlos laden, jetzt folgt eine weitere App zum Nulltarif. Heute ist „Englisch für den Beruf lernen“ (App Store-Link) ohne Preis im App Store ausgeschrieben, ihr spart 5,49 Euro.

Weiterlesen

berlinHistory: Neue iOS-App will Berliner Geschichte sicht- und erlebbar machen Ab dem morgigen 21. Februar soll sich die App aus dem Store laden lassen.

Ab dem morgigen 21. Februar soll sich die App aus dem Store laden lassen.

Die Bundeshauptstadt Berlin ist ein geschichtsträchtiger Ort, und das nicht nur aufgrund der Tatsache, dass während der deutsch-deutschen Trennung die Mauer zwischen Ost- und Westdeutschland mitten durch die Stadt verlief. Der Verein berlinHistory e.V. hat es sich jetzt zur Aufgabe gemacht, dieses historische Erbe der Stadt zu bewahren.

Weiterlesen

MiniWiki: Diese kleine App bringt 40 Millionen Wikipedia-Artikel auf die Apple Watch Sogar Offline-Downloads für Artikel der großen Enzyklopädie sind möglich.

Sogar Offline-Downloads für Artikel der großen Enzyklopädie sind möglich.

Mal unterwegs eben einen Wikipedia-Beitrag zu einer Sehenswürdigkeit in unmittelbarer Umgebung direkt am Handgelenk ansehen? Mit der Neuerscheinung MiniWiki (App Store-Link), die sich in der Basisversion kostenlos auf das iPhone und die Apple Watch herunterladen lässt, soll dieser Umstand kein Problem darstellen. Die Anwendung finanziert sich über einen einmaligen In-App-Kauf in Höhe von 2,29 Euro, mit dem sich Premium-Features freischalten lassen. Der Download der App ist 31 MB groß, benötigt iOS 11.0 oder neuer, und steht in englischer Sprache bereit.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de