Pitaka MagEZ Case Pro: Neue iPhone-Hüllen jetzt mit MagSafe kompatibel

Rabattgutschein gibt es oben drauf

Die Aramid iPhone-Hüllen von Pitaka haben wir schon mehrfach vorgestellt. Die dünnen Cases sind besonders robust, leicht und gleichzeitig dünn. Schon von Anfang an hat Pitaka auf Magnete gesetzt, um so die Hüllen an hauseigenes Zubehör heften zu können. Und nun macht man auch Gebrauch vom MagSafe-System, das Apple mit dem iPhone 12 eingeführt hat.

Die neuen Pitaka MagEZ Case Pro Hüllen sind für die iPhone 12-Modelle gemacht, weiterhin mit dem hauseigenen Magnetsystem kompatibel und nun auch mit MagSafe. Demnach könnt ihr euren MagSafe Charger oder kompatibles Zubehör auch mit der neuen Pitaka-Hülle verwenden.


Und diesmal hat man sich für eine weitere Schutzebenen entscheiden. Das Case bietet rundlaufend einen TPU-Rahmen. Dadurch wird die Hülle noch kantiger, als das iPhone ohnehin schon ist. Der Bumper sorgt aber auch dafür, dass Stürze dem iPhone nicht viel anhaben können.

Das neue Pitaka MagEZ Case Pro ist für alle iPhone 12-Modelle erhältlich und kostet 49,99 Euro. Mit dem Gutscheincode 12PTKPRO könnt ihr euch 10 Prozent Startrabatt sichern. Wir werden uns die Cases demnächst noch einmal genauer anschauen.

pitaka MagEZ Case Pro für iPhone 12 Pro (6,1'),...
9 Bewertungen
pitaka MagEZ Case Pro für iPhone 12 Pro (6,1"),...
  • [Mit klassischer Aramidfaser]--Die Rückseite des MagEZ Case Pro besteht aus Aramidfaser, carbon-Stil, elegant und mit offensichtlicher 3D-Haptik. Der "kugelsichere" Schutz ohne Beeinträchtigungen...
  • [Minimalistisches Design]—MagEZ Case Pro ist stylisch und behält das ursprüngliche Design des Telefons bei. Das Gesamtbild ist einfach und großzügig, und es gibt keine Belastung für die...

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

  1. Habe die Hülle zu Hause. MagSafe hält kaum das Gerät muss präzise auf das MagSafe Kabel gelegt werden,… überhaupt nicht zufrieden. In schon im Gespräch mit Pitaka warum das so ist und die Versprechen bei Amazon und auf deren Homepage was anderes sagen.

    1. Wobei das die älteren Versionen der Hülle betrifft, die nicht voll umschlossen sind (dadurch aber auch minimalistischer).
      Das Problem habe ich leider auch.
      Die hier vorgestellte Hülle hat ja einen extra Magneten für MagSafe. Sollte also besser funktionieren?

      1. Also die alten Cases (Pitaka MagEZ Case) sind nicht für MagSafe gemacht. Bei den alten Hüllen wird der MagSafe Lader nicht richtig ausgerichtet und hält auch kaum. Ich gehe davon aus, dass das bei den neuen Hüllen anders ist, da hier eben ein MagSafe-Magnet zum Einsatz kommt. Sobald ich die Hüllen hier habe, werde ich es selbst ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de