Base Film Stock Camera: Neue Foto-App simuliert analoge Farb- und S/W-Filme

Die guten alten Zeiten, in denen man mit abgelaufenen Farbfilmen für besonders überraschende Effekte experimentierte, sind vorbei. Die neue App Base versucht, dieses Feeling wieder aufleben zu lassen.

Auf den Überraschungseffekt beim Entwickeln muss man mit Base (App Store-Link), voller Titel „Base Film Stock Camera“, allerdings verzichten. Die kürzlich im deutschen App Store erschienene Anwendung für iPhone und iPod Touch lässt sich für 99 Cent herunterladen und benötigt neben iOS 8.0 oder neuer auch etwa 15 MB an freiem Speicherplatz. Eine deutsche Sprachversion gibt es nicht, dafür aber eine Optimierung für das iPhone 6 bzw. 6 Plus.

In Base haben die Entwickler von Stay Kids insgesamt 14 verschiedene Analog-Filme als Live-Effekt in einer klassischen und einer abgelaufenen Variante versammelt. Vor der Nutzung muss man der Anwendung allerdings noch Zugriff auf die Kamera und die Foto-Bibliothek gestatten, damit Bilder aufgenommen und in der Camera Roll gespeichert werden können.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de