Fitbit Aria: Waage mit WLAN-Anbindung im Test

Von der Firma Fitbit haben wir bereits den Tracker (zum Testbericht) unter die Lupe genommen. Nun wollen wir einen Blick auf die Aria-Waage werfen.

Auf dem Weg zur Bikini-Figur kann es nicht schaden, seinen Gewichtsverlauf zu verfolgen. Klar, man kann sich auf eine handelsübliche Waage stellen, sich die Werte merken oder protokollieren. Aber sind wir mal ehrlich: Macht ihr das oder wisst ihr noch, wie viel ihr vor einer Woche oder einem Monat gewogen habt?

Vor einiger Zeit habe ich bereits die TargetScale von Medisana ausprobiert, fand es aber äußerst unpraktisch, dass hier die Daten per Bluetooth übertragen werden und man ständig die App öffnen musste, wenn man auf die Waage stieg. Leichter soll es mit der Fitbit Personenwaage Aria gehen, hier werden die Daten nämlich per WLAN übertragen.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de