iTowel: Appgefahrenes Handtuch im iOS-Stil

Es gibt Sachen, die gibt es eigentlich gar nicht. Jetzt kommt ein Handtuch im iPhone-Stil.

iTowel – wie sollte es eigentlich anders heißen, ist das neue Produkt von Adventure House. Ab dem 27. Juni 2011 soll es das Handtuch zu kaufen geben, genauere Informationen zu Preis, Versand nach Deutschland und Größe sind uns bisher nicht bekannt. Wir haben aber schon Kontakt zum Hersteller aufgenommen und hoffen auf einen baldigen Praxis-Test im Freibad. Natürlich nur, wenn das Wetter stimmt.

Auf dem weißen Handtuch ist ein iPhone-ähnliches Gerät mit insgesamt 15 „installierten“ Apps zu sehen. Zu den Apps zählen unter anderem: iCod (iKabeljau), Need for Speedo (Bademode), Surfari und mehr.

Wer auf solch verrückte Gadgets steht, aber kein neues Handtuch braucht, wird schon jetzt in den weiten des Internets fündig. Wir empfehlen an dieser Stelle drei tolle Produkte, die man komfortabel per Amazon bestellen kann: Für 19,90 Euro gibt es die „Slide to Unlock“-Fußmatte, für den gleichen Preis gibt es ein Set App-Bierdeckel. Wer lieber etwas anheften will, greift zu den App-Magneten für 8,90 Euro. Bierdeckel und Magnete haben wir im übrigens selbst im Einsatz, zur Fußmatte reicht der Nerd-Faktor noch nicht ganz…

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de