Tower-Defense „Kingdom Rush“ wird ab sofort kostenfrei angeboten

Der Download von Kingdom Rush erfolgt jetzt kostenlos. Was das Spiel zu bieten hat, verraten wir folgend.

Die Entwickler von Kingdom Rush (iPhone/iPad), das erste Tower-Defense-Spiel von Ironhide Game Studio, bieten ihren Download ab sofort kostenfrei zum Download an – und zwar für immer. Damit möchten die Entwickler Danke sagen und bieten das Original jetzt kostenfrei an, In-App-Käufe gibt es allerdings weiterhin, die jedoch nicht zwingend notwendig sind.

Kingdom Rush ist mit fünf Sternen bewertet und muss auf iPhone und iPad separat installiert werden. Wie man es von solchen Spielen kennt, müsst ihr am Wegesrand Verteidigungstürme erbauen, die die Gegner davon abhalten zum Ziel zu gelangen. Insgesamt gibt es vier Standard- und acht Spezialtürme, dazu gesellen sich weitere 18 spezielle Fähigkeiten. So sind manche Türme mit Bogenschützen besetzt, manche senden dagegen Einheiten aus, die gegen die Angreifer kämpfen.

Weiterlesen

5 Sterne-Spiel „Kingdom Rush“ mit Update & Gratis-Aktion

Für kostenlosen Spielspaß sollte heute gesorgt sein. Auch Kingdom Rush (iPhone/iPad) wird zum Nulltarif angeboten.

Auch wenn es schon weitere Ableger der Kingdom Rush-Spiele gibt, ist das Original immer noch ein spaßiges Spiel. Das mit 5 Sternen bewertete Tower-Defense-Game wird nur noch heute zum kostenlosen Download angeboten und muss liegt für iPhone und iPad als eigenständige Version vor. Der Download ist rund 300 MB groß.

Wie man es von solchen Spielen kennt, müsst Ihr am Wegesrand Verteidigungstürme erbauen, die die Gegner davon abhalten zum Ziel zu gelangen. Insgesamt gibt es vier Standard- und acht Spezialtürme, dazu gesellen sich weitere 18 spezielle Fähigkeiten. So sind manche Türme mit Bogenschützen besetzt, manche senden dagegen Einheiten aus, die gegen die Angreifer kämpfen.

Weiterlesen

Kingdom Rush Origins: Fortsetzung eines beliebten Tower-Defense-Klassikers

Erst in der vergangenen Woche ist mit Crystal Siege HD ein wirklich tolles Tower-Defense-Spiel im App Store erschienen. In dieser Woche gibt es mit Kingdom Rush Origins neues Futter.

Kingdom Rush? Ja, dieser Name sagt uns etwas. Bereits 2012 hat das Tower-Defense-Spiel den App Store unsicher gemacht und die Nutzer begeistert. Vor einem Jahr folgte mit Kingdom Rush Frontiers ein zweiter Teil, wieder gab es durchschnittliche Bewertungen von viereinhalb Sternen. Heute haben die Entwickler des Ironhide Game Studios ein neues Kapitel des Hits veröffentlicht: Kingdom Rush Origins (iPhone/iPad) steht ab sofort zum Download bereit. Wir haben es am Mittwoch bereits ein wenig anspielen können und berichten von unseren Erfahrungen.

Wie vielleicht schon an der Verlinkung zu sehen ist, handelt es sich leider nicht um eine Universal-App. Stattdessen zahlt man auf dem iPhone 2,69 Euro und auf dem iPad 4,49 Euro. Auch wenn es im Hauptmenü einen iCloud-Sync gibt, solltet ihr euch also ganz genau überlegen, auf welchem Gerät ihr euch Kingdom Rush Origins zulegen wollt. Eine weitere schlechte Nachricht: Das Spiel setzt Englischkenntnisse voraus. Die gute Nachricht: Tower-Defense-Fans werden definitiv Spaß haben.

Weiterlesen

Tower-Defense Spiel Kingdom Rush findet den Weg aufs iPhone

Auch für Tower-Defense Freunde gibt es heute einen Download zu tätigen. Das vom iPad bekannte Kingdom Rush, gibt es jetzt auch fürs iPhone (App Store-Link).

Schaut man sich die etwas ältere iPad-Version (App Store-Link) an, wird man schnell feststellen, dass es sich hier um ein richtig gutes Spiel handelt. Die durchschnittliche Bewertung liegt bei glatten fünf Sternen und das bei über 1.300 Meinungen.

Wie man es von solchen Spielen kennt, muss man am Wegesrand Verteidigungstürme bauen, die die Gegner davon abhalten zum Ziel zu kommen. Insgesamt gibt es vier Standard- und acht Spezialtürme, dazu gesellen sich weitere 18 spezielle Fähigkeiten. So sind manche Türme mit Bogenschützen besetzt, manche senden dagegen Einheiten aus, die gegen die Angreifer kämpfen.

Weiterlesen

Kingdom Rush: Tolles Tower-Defense-Spiel reduziert

Bisher hatte mich das Spiel Jelly Defense (wir berichteten) sehr gefesselt, aber nun habe ich Kingdom Rush (App Store-Link) entdeckt.

Tower-Defense-Spiele sind recht beliebt und bisher haben wir Kingdom Rush nicht in unsere Berichterstattung aufgenommen. Nachdem vor wenigen Stunden ein Update eingetrudelt ist, wurde auch der Preis gesenkt. Statt den sonst veranschlagten 2,39 Euro zahlt man nun nur kleine 79 Cent.

Wie man es von solchen Spielen kennt, muss man am Wegesrand Verteidigungstürme bauen, die die Gegner davon abhalten zum Ziel zu kommen. Insgesamt gibt es vier Standard- und acht Spezialtürme, dazu gesellen sich weitere 18 spezielle Fähigkeiten. So sind manche Türme mit Bogenschützen besetzt, manche senden dagegen Einheiten aus, die gegen die Angreifer kämpfen.

Insgesamt wollen sich 30 Angreifer den Weg zum Ziel bahnen, was wir natürlich verhindern wollen. Kingdom Rush hat eine Verbindung zum Game Center mit 50 Erfolgen, das Gameplay ist wirklich gelungen und die Grafik der iPad-App kann sich ebenfalls sehen lassen. Für 79 Cent bekommt das Spiel definitiv eine Kaufempfehlung und auch die Bewertung im App Store liegt derzeit bei durchschnittlich fünf Sternen.

Mit dem neuesten Update bringt Kingdom Rush fünf neue Typen an Gegner inklusive einem neuen Boss-Gegner mit. Abschließend noch ein kleines Video (YouTube-Link), welches einen der Level zeigt:

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de