Die Welt entdecken: Mikroökonomie & WWF Together als tolle Gratis-Downloads

Mit dem iPad kann man die Welt ganz neu entdecken. Unter anderem mit zwei kostenlosen Apps, die wir euch in diesem Artikel näher vorstellen wollen.

Wir hatten die App zwar schon seit einigen Tagen auf dem Radar, den letzten Ausschlag hat aber appgefahren-Leser Netro mit seiner Nachricht an uns gegeben. „Sehr interessant und kurzweilig“ lauteten seine Worte über die App Mikroökonomie (App Store-Link), die noch bis zum 12. April kostenlos geladen werden kann und danach immerhin 1,79 Euro kosten soll.

Die App soll dabei helfen, die Welt mit anderen Augen zu sehen. In einem umfangreichen Magazin, das man über eine Weltkarte entdecken kann, werden 145 Geschichten aus 93 Ländern erzählt. Im Mittelpunkt steht jeweils eine Person mit ihrem Job: Man erfährt interessante Geschichten von einem Schuhmacher aus New York, von einer Kiosk-Besitzerin aus Portugal oder von einem Steuereintreiber aus dem Kongo.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de