SoulCalibur: Kampfsport-Klassiker bekommt Multiplayer

SoulCalibur ist ein klassisches Kampfspiel, das mittlerweile auch über einen Multiplayer-Modus verfügt.

Es ist schon spannend zu sehen, wie nach und nach immer mehr Konsolenspiele der letzten Jahre auf das iPhone oder iPad portiert werden. Zu dieser Kategorie zählt auch SoulCalibur, das es vor rund zehn Jahren auf der Sega Dreamcast und anderen Konsolen zu bestaunen galt.

Ich weiß, dass viele auf eine Preisreduzierung warten. SoulCalibur (App Store-Link) ist zwar derzeit nur von 11,99 auf 9,99 Euro reduziert, die 215 MB große Universal-App hat aber immerhin ihr erstes großes Update bekommen.

In Version 1.1 haben die Entwickler von Namco einen Multiplayer-Modus eingereicht. Man kann sich lokal über Bluetooth mit einem Freund verbinden und gegeneinander im VS Battle antreten. Wichtig: Dieses Feature funktioniert nicht mit dem iPod touch.

Mit vier weiteren Spielmodi bietet SoulCalibur auch im Einzelspieler jede Menge Unterhaltung, gekämpft wird mit 19 verschiedenen Charakteren. Wer das Spiel schon damals mochte, wird jedenfalls nicht enttäuscht.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de