Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW19.15)

Welche Apps findet Apple besonders lobenswert? Wir stellen euch die Tipps aus dem App Store vor.

 

iPhone-App der Woche – Finderzimmer: Die iPhone-App Finderzimmer ist ein digitaler Flohmarkt für und von Eltern, bei denen Kleidung für Babys und Kinder angeboten, verkauft und gekauft werden kann. Kindersachen könnt ihr selbst zum Verkauf anbieten, die Abwicklung erfolgt direkt über die App. Wer möchte kann zuvor einen Chat starten. Bezahlen könnt ihr per PayPal. Aktuell gibt es bei 17 Bewertungen gute viereinhalb von fünf Sterne im Schnitt. Eine iPad-Applikation gibt es bisher nicht. (iPhone, kostenlos)

Weiterlesen

Toca Nature: Kinder-App für iPhone & iPad kostenlos sichern

Für die etwas jüngere Zielgruppe gibt es aktuell Toca Nature geschenkt.

Toca Nature (App Store-Link) hatten wir euch vor einigen Tagen schon als „App des Tages“ vorgestellt. Es handelt sich um die Gratis-App der Woche, auf die wir gerne noch einmal eingehen möchten. Der sonst 2,99 Euro teure Download ist noch bis nächsten Donnerstag kostenlos, 72,2 MB groß und für iPhone und iPad optimiert.

Auf einer kleinen quadratischen Karte können in Toca Nature mit dem Finger einfache Aktionen ausgeführt werden, die die Welt verändern. Zur Auswahl stehen neben Bergen und Gewässern auch fünf verschiedene Bäume und dazu passende Tiere wie Rehe, Füchse oder Vögel, die sich danach in der Umgebung tummeln. Außerdem gibt es eine Axt, damit man Bäume auch wieder verschwinden lassen kann.

Weiterlesen

Toca Nature: Mit einer Kinder-App die Natur erschaffen & entdecken

Während die Eltern ihre eigenen Welten in Minecraft bauen, kann sich der Nachwuchs im neuen Toca Nature versuchen.

Die Entwickler von Toca Boca liefern alle paar Wochen eine neue App für iPhone und iPad im App Store ab. Die aktuelle Neuerscheinung hört auf den Namen Toca Nature (App Store-Link) und dürfte beim Nachwuchs sehr gut ankommen. Die Universal-App kann für 2,69 Euro geladen werden, erfordert lediglich iOS 5 oder neuer und gibt Kinder die Möglichkeit, eine eigene Welt zu erschaffen.

Auf einer kleinen quadratischen Karte können in Toca Nature mit dem Finger einfache Aktionen ausgeführt werden, die die Welt verändern. Zur Auswahl stehen neben Bergen und Gewässern auch fünf verschiedene Bäume und dazu passende Tiere wie Rehe, Füchse oder Vögel, die sich danach in der Umgebung tummeln. Außerdem gibt es eine Axt, damit man Bäume auch wieder verschwinden lassen kann.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de