Vivid Money: Mobile Finanzplattform unterstützt jetzt Apple Pay

Kontaktlos bezahlen

Im Juni ist Vivid Money in Deutschland gestartet. Ein paar Monate später steht nun auch Apple Pay zur Nutzung bereit. Kunden können ab sofort Vivid Money auch in Kombination mit Apple Pay verwenden. Dazu muss die Kreditkarte einfach in der Wallet-App hinterlegt werden.

Ist die VISA-Debitkarte einmal hinterlegt, kann man kontaktlos mit dem iPhone oder der Apple Watch bezahlen. Gleichzeitig kann man auch am Mac mit Apple Pay bezahlen, ebenso sind In-App-Zahlungen möglich. Wer mit Apple Pay bezahlt, profitiert weiterhin von den Vorteilen und Cashback-Aktionen.


Klickt euch gerne noch einmal in unseren ausführlichen Bericht über die mobile Finanzplattform Vivid Money. Weitere Details findet ihr auch auf der Anbieterwebseite. Nach der kostenlosen Testphase kostet das Konto 9,99 Euro pro Monat.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de