Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Nach der Übernahme durch Verivox erhält Outbank eine spannende Funktion aus dem eigenen, neuen Haus.

Outbank Aboalarm Vertrag

Ich bin mir ziemlich sicher, dass ihr den Namen Aboalarm schon einmal gehört habt. Immerhin ist der Online-Dienst seit Jahren mit einer eigenen Anwendungen im App Store vertreten, mit denen man Verträge ganz einfach per Fax kündigen kann. Hinter Aboalarm steckt jedoch viel mehr – und das kommt jetzt auch Outbank für iPhone, iPad sowie Mac zu gute. Weiterlesen

Dass Apple viele Entwickler, die ihre Apps im Mac App Store veröffentlichen, immer noch stiefmütterlich behandelt, zeigte kürzlich der Fall von WISO Steuer 2018.

WISO Steuer 2918 Mac 1

Auch bei mir kommt mittlerweile keine andere Steuer-Software mehr auf den Schreibtisch, wenn es darum geht, die lästige jährliche Steuererklärung anzufertigen. Als Mac-Userin bietet sich in diesem Fall die für 24,99 Euro erhältliche macOS-Variante an, die ab macOS 10.9 installiert werden kann und etwa 430 MB an freiem Speicherplatz benötigt. Wichtig zu wissen: Die aktuelle Version WISO Steuer 2018 (Mac App Store-Link) berechtigt dazu, die Steuererklärung für das vergangene Jahr 2017 anzufertigen – dies kann aufgrund der verwendeten Jahreszahl im Titel etwas missverständlich sein. Weiterlesen

Die bei euch beliebte Banking-App Banking 4i liefert per Update Neuerungen aus.

Banking 4i Screenshot

Ihr setzt auf die Banking-App Banking 4i (App Store-Link)? Dann gibt es per Update auf Version 6.9.1 ein paar Neuheiten sowie viele Verbesserungen. Banking 4i ist ein Premium-Download, kostet aktuell 7,99 Euro und verzichtet auf ein Abo. Die für iPhone und iPad verfügbare Applikation ist im Download 61,9 MB groß. Weiterlesen

Verivox hat der Banking-App Outbank mit einem Update neue Funktionen spendiert. Bankkontakte können jetzt als Favorit gespeichert werden.

Outbank Update

Mit seinen regelmäßigen Updates versucht Outbank (App Store-Link) das Vertrauen der Nutzer zurück zu gewinnen. Bei mir persönlich hat das schon vor einiger Zeit geklappt, denn ich nutze Outbank nach der abermaligen, erneuten und gefühlt zwölften Änderungen des Preismodells wieder auf meinem iPhone und auch auf dem Mac. Und genau aus diesem Grund weise ich auch gerne auf das aktuelle Update hin. Weiterlesen

Die seit August 2016 erhältliche Applikation Crypto Pro wird erstmals kostenlos angeboten.

crypto pro

Ich bin ganz ehrlich. Mit der Krypto-Währung Bitcoin habe ich mich bisher nicht ausführlich auseinander gesetzt. Falls ihr hingegen sogar Bitcoins besitzt oder das Thema euch interessiert, solltet ihr jetzt einen Blick auf die Applikation Crypto Pro (App Store-Link) werfen, die erstmals kostenlos statt für 5,49 Euro verkauft wird. Weiterlesen

Bei der Verkündung der Quartalszahlen am gestrigen Abend widmete sich Tim Cook auch dem Thema Apple Pay. Für uns gibt es allerdings keine gute Kunde.

Apple-Pay

Auch wenn es nur einfache Gerüchte waren, war die Apple-Szene in Deutschland in den letzten zwei Tagen schon ein wenig gespannt. Schafft es Apple Pay endlich nach Deutschland? Immerhin sind in Europa schon mehr als zehn Länder mit dabei, unter anderem Dänemark, Spanien, Italien, Großbritannien, Finnland, Italien – oder sogar der Vatikan. Weiterlesen

Rund um Apple Pay und einen möglichen Start in Deutschland könnte es schon am Donnerstag spannend werden, wie aktuelle Gerüchte vermuten lassen.

apple pay

Auf der virtuellen Apple Pay Karte ist Deutschland immer noch ein großer schwarzer Fleck. Es ist nur schwer vorstellbar, dass Apple kein Interesse daran hat, daran etwas zu ändern. Gerade aus diesem Grund sind wir gespannt, ob an den Gerüchten aus dem englischsprachigen Forum von MacRumors tatsächlich etwas dran ist. Weiterlesen

Wie viel Netto bleibt vom Brutto übrig? Die iOS-App Bruno kann es berechnen.

bruno iphone

Gestern Abend, als unser liebster VfL Bochum mal wieder eine Niederlage einstecken musste, habe ich im App Store die „App des Tages“ entdeckt. Die App Store-Redaktion hat Bruno (App Store-Link) gefeatured, ein einfacher Brutto-Netto-Rechner für iPhone und iPad. Weiterlesen

Die mittlerweile zur Verivox gehörende Banking-App Outbank steht ab sofort in Version 2.0 zum Download bereit.

Outbank 2 iPhone

Kurz nach Weihnachten habe ich die erste Testversion der neuen OutBank-Version erhalten und direkt einen kleinen Schock bekommen. Das Design-Update hat sich auf den ersten Blick als sehr trübe Geschichte erwiesen, denn positive Umsätze wurden nicht mehr in Grün, sondern im tristen Schwarz angezeigt. Damit hätten sich die Macher von Outbank einmal mehr keine Freunde gemacht. Weiterlesen

Ihr wollt in diesem Jahr besonders schnell mit eurer Steuererklärung fertig sein? Dann gibt es jetzt das passende Angebot bei Amazon.

WISO Steuer 2018

Als es die Steuer-Software von WISO vor rund 10 Tagen bereits kurzzeitig günstiger gab, habt ihr zahlreiche positive Kommentare hinterlassen. Quasi von allen Nutzern wurde die App gelobt. Für uns ist das ein besonders wichtiges Feedback, denn eigene Erfahrungen mit der Steuererklärung haben wir dank unseres tollen Steuerberaters, der übrigens auch ein großer Apple-Fan ist, bisher nicht sammeln müssen. Weiterlesen

Eines der beliebtesten Software-Produkte aus dem Finanz-Sektor gibt es heute bei Amazon als Angebot des Tages: WISO Steuer 2018.

WISO Steuer Mac 2018

Irgendwie ist es jedes Jahr das gleiche Spiel: Die Steuererklärung steht an. Während viele andere gar keine machen, lasse ich den Kram gleich von unserem Steuerberater erledigen, den wir für appgefahren.de ohnehin benötigen. Günstiger wäre es sicherlich, wenn ich es alleine machen würde, aber man gönnt sich ja sonst nichts. Falls ihr es lieber auf eigene Faust versucht, gibt es heute bei Amazon die passende Software. Weiterlesen