DKB-App erlaubt jetzt eigene Namen für Konten und Karten Schleppende Entwicklung

Schleppende Entwicklung

Die neue DKB-App (App Store-Link) ist wohl eher als Test zu verstehen. Grundfunktionen sind vorhanden und neue Features werden immer wieder nachgereicht, doch während man sich bei einige Apps wundert, warum man wöchentlich Updates einspielen muss, ist der Update-Zyklus bei der DKB einfach zu lang. Die DKB nennt das „Banking aufs Wesentliche reduziert“.

Weiterlesen


Wie angekündigt: Die neue Sparkassen-App ist da Was sagt ihr zum großen Update?

Was sagt ihr zum großen Update?

Wie bereits am Wochenende angekündigt, die die neue App der Sparkasse (App Store-Link) ab sofort für iPhone und iPad verfügbar. Die von der Star Finanz GmbH entwickelte Anwendung ist weiterhin kostenlos verfügbar und richtet sich in erster Linie an Kundinnen und Kunden der Sparkasse. Aber auch andere Konten können in der App hinterlegt werden.

Weiterlesen

Sparkassen-App plant großes Update mit vielen Verbesserungen Genaue Details sind jetzt verfügbar

Genaue Details sind jetzt verfügbar

Wenn es rund um das Banking geht, dürfte die Sparkasse für viele von uns immer noch der erste Ansprechpartner sein. Und selbst wenn nicht: Mit der Sparkassen-App (App Store-Link) kann man auch wunderbar auf seine Konten von anderen Banken zugreifen, selbst wenn man nicht direkt bei der Sparkasse ist.

Weiterlesen


Outbank 3.0 startet mit neuem Abo-Modell: Bis zu 79,99 Euro pro Jahr Ich war ein mal ein Fan

Ich war ein mal ein Fan

Es ist lange her, seit wir zum ersten Mal über Outbank (App Store-Link) berichtet haben. Wenige Wochen nach unserem Start haben wir zum ersten Mal über iOutBank geschrieben, damals hat die Banking-App für das iPhone noch einmalig 6,99 Euro gekostet. In den folgenden zwölf Jahren hat sich einiges getan.

Weiterlesen

Apple Pay bei der Sparkasse: Mehr als 2,5 Millionen Kunden zahlen mit dem iPhone Eine absolute Erfolgsgeschichte

Eine absolute Erfolgsgeschichte

In einer Pressemitteilung zieht die Sparkasse Bilanz und kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Im August 2020 wurde Apple Pay für Sparkassen Kunden und Kundinnen freigeschaltet. Insgesamt nutzen nun rund 2,5 Millionen Kunden und Kundinnen das kontaktlose Bezahlen mit Apple Pay.

Weiterlesen

iPhone wird zum Kartenterminal: Zahlungen einfach via NFC durchführen Bloomberg hat neue Infos

Bloomberg hat neue Infos

Mark Gurman von Bloomberg will erfahren haben, dass Apple zukünftig Kartenzahlungen mit dem iPhone akzeptieren könnte. Demnach wird keine weitere Hardware benötigt, lediglich eine entsprechende App. Ob solch eine Funktionalität in Apple Pay integriert werden könnte, ist zum aktuellen Zeitpunkt aber unklar.

Weiterlesen


Banking: DKB-App ab sofort mit erweitertem Kontoschutz Standortdaten können ausgewertet werden

Standortdaten können ausgewertet werden

Die DKB wird im kommenden Jahr ein paar Umstellungen vornehmen und künftig auf eine VISA Debitkarte setzen und die alte Girocard kostenpflichtig machen. Obwohl ich diese Neuerungen nicht so toll finde, werde ich weiterhin Kunde bei der DKB bleiben. Und als Kunde kann man auch die neue DKB-App (App Store-Link) nutzen, die nach und nach um weitere Funktionen ergänzt wird (die alte DKB Banking-App ist weiterhin verfügbar).

Weiterlesen

Buhl WISO Steuer: Finanz-Software in Amazons Black Friday-Deals reduziert Steuer-Sparbuch und mehr für jeweils 19,99 Euro

Steuer-Sparbuch und mehr für jeweils 19,99 Euro

Die Finanz-Apps von Buhl sind eine feine Sache, wenn es darum geht, die Steuererklärung anzufertigen und Steuern zu sparen. Auch meine Steuererklärungen der letzten Jahre wurden mit der Software von Buhl gemacht, die mir in dieser Hinsicht immer verständliche und zuverlässige Dienste geleistet hat.

Weiterlesen

DKB führt Verwahrentgelt für Guthaben über 25.000 Euro ein Geld zahlen statt Geld sparen

Geld zahlen statt Geld sparen

Dass es sowohl auf dem Giro- als auch Tagesgeldkonto so gut wie gar keine Zinsen mehr gibt, wissen wir wohl alle. Und das nun fast alle Banken ein Verwahrentgelt für hohe Guthaben verlangen, ist auch nicht neu. Die DKB überrascht mit kurzfristigen Änderungen was das Verwahrentgelt angeht. Zuerst lag der Freibetrag bei 100.000 Euro, doch schnell setze man diesen auf 50.000 Euro herunter. Nun eine erneute Änderungen: Der Freibetrag liegt bei nur noch 25.000 Euro.

Weiterlesen


Outbank wechselt mal wieder den Besitzer: Ein Abo soll die Finanzierung sichern FP Finanzpartner übernimmt

FP Finanzpartner übernimmt

Outbank begleitet uns schon ziemlich lange. Die Banking-App für iPhone und iPad hat in der Vergangenheit aber auch immer für Furore gesorgt. Vor vielen Jahren waren Abos noch undenkbar und 2014 war der Aufschrei groß, als Outbank zum Freemium-Modell gewechselt hat. Zwischenzeitlich hatten sich die Macher der ToDo-App Wunderlist Anteile an der damaligen Firma Stoeger IT gesichert, 2017 musste dann ein Insolvenzantrag gestellt werden.

Weiterlesen

DKB, 1822direkt und ING-DiBa machen die Girocard kostenpflichtig Apple Pay Partner mit neuen Preisen

Apple Pay Partner mit neuen Preisen

Im Banken-Sektor scheint sich aktuell viel zu bewegen. Die Amazon- und ADAC-Kreditkarte müssen sich nach einem neuen Partner umsehen, bei der DKB, 1822direkt und ING-DiBa bastelt man seine Kontomodelle um und wird künftig die Girocard nur noch kostenpflichtig anbieten.

Weiterlesen

MoneyMoney: Banking-App für Monterey optimiert & Support für österreichische Banken Version 2.4.7 jetzt installieren

Version 2.4.7 jetzt installieren

MoneyMoney ist die Banking-App meines Vertrauens, die ich auf dem Mac einsetze. Mit dem Update auf Version 2.4.7 gibt es nun vollen Support für macOS Monterey, zudem können fortan auch österreichische Banken integriert werden. Hier gibt es aber ein paar Details zu beachten.

Weiterlesen


Apple meldet ein erneutes Rekord-Quartal: 29 Prozent gesteigert Es hätte noch mehr sein können

Es hätte noch mehr sein können

Gestern Abend hat Apple seine Zahlen für das vierte Geschäftsquartal 2021 präsentiert. Das Unternehmen verzeichnete im September-Quartal einen Umsatzrekord von 83,4 Milliarden US-Dollar, ein Plus von 29 Prozent gegenüber dem Vorjahr, und einen Quartalsgewinn von 1,24 US-Dollar pro Aktie.

Weiterlesen

N26: Online-Bankkonto integriert zwei neue Finanzverwaltungs-Features Ausgaben-Budget und Einkommensverteiler

Ausgaben-Budget und Einkommensverteiler

Eine aktuelle, repräsentative Studie von N26 mit über 10.000 Teilnehmern und Teilnehmerinnen zeigt auf, dass die Deutschen ihre Finanzen zunehmend digital planen: Knapp ein Drittel verwendet Banking- oder Finanz-Apps, um einen Überblick über die monatlichen Ausgaben zu bewahren. 35 Prozent geben an, stets einen klaren finanziellen Überblick zu haben. 29 Prozent beschreiben sich im Umgang mit ihren Finanzen als vorsichtig. Gleichzeitig ging das Sparverhalten der Deutschen seit Aufhebung des Lockdowns deutlich zurück: Ein Drittel gibt an, monatlich kein Geld mehr zur Seite zu legen.

Weiterlesen

Apple Pay: ADAC bestätigt Ende der LBB-Kooperation Neue Partner-Bank wird gesucht

Neue Partner-Bank wird gesucht

Anfang Oktober hatte es sich schon abgezeichnet: Die Landesbank Berlin möchte die Kooperation mit Amazon und dem ADAC beenden. Die LBB gibt nämlich die entsprechenden Kreditkarten aus und möchte das Geschäft abstoßen. In einer Mitteilung bestätigt nun der ADAC das Ende der Kooperation mit der LBB und kündigt gleichzeitig an, dass ein neuer Partner schon gesucht wird.

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de