FIFA 14 für iOS: Komplett neue Steuerung

Alle Jahre wieder, kommt auch ein neues FIFA auf iPhone und iPad – Im Rahmen der E3 in Los Angeles sind nun erste Details zu FIFA 14 für iOS bekannt geworden.

FIFA 14Wie 148Apps in einem mittlerweile nicht mehr öffentlich zugänglichen Artikel schreibt, wird es im neuen FIFA 14 eine komplett neue Steuerung geben. Statt der Joysticks und Buttons, die man bislang für das beliebte Fußball-Spiel nutzt, wird FIFA 14 über Gesten und Wischbewegungen gesteuert.

Man kann einfach einen Spieler antippen, um einen Pass zu ihm zu spielen. Mit einer Wischbewegung feuert man einen hoffentlich treffsicherer Schuss ab. Und wenn ein Spieler an eine bestimmte Stelle laufen soll, zieht man ihn einfach mit dem Finger dorthin. Mit den gleichen Gesten soll man auch die Verteidigung steuern und etwa Grätschen durchführen können.

Auch einen Release-Termin will man schon erfahren haben, der wiederum wundert uns allerdings nicht: FIFA 14 für iPhone und iPad soll gemeinsam mit der Konsolen-Version (Amazon-Link) erscheinen, genau wie in den letzten Jahren. Das wäre am 26. September der Fall. Für welches Bezahlmodell sich Electronic Arts entscheidet, ist hingegen noch nicht bekannt.

Wer lieber auf die klassische Steuerung und eben die von der Konsole bekannten Tasten setzt, sollte aktuell einen Blick in den App Store werfen. Dort gibt es FIFA 13 (App Store-Link) für einen Preis von nur 89 Cent – normalerweise werden für die Universal-App rund 5 Euro fällig.

Sobald wir nähere Informationen zu FIFA 14 und dem Release auf iPhone und iPad haben, werden wir uns selbstverständlich bei euch melden.

Kommentare 10 Antworten

  1. Da bin ich ja erstmal skeptisch. Fifa 13 macht mir riesig Spaß, spiele es immernoch fast täglich, aber die Steuerung per Gesten sagt mir nicht wirklich zu. Das setzt ja voraus, dass das iPad irgendwo abgelegt wird, und dabei nicht (oder nur schlecht) in der Hand gehalten werden kann.

    Hoffentlich patchen sie die Buttons später noch rein.

  2. Ich bin misstrauisch dass immer wieder neue steuerungen rauskommen wenn ein neues fifa rauskommt.Auf den ersten eindruck nicht seht vertrauenswuerdig bin mal gespannt aber ob es so viele moegen werden wie das jetzige Fifa ist fraglich

  3. Na ja bei der gestensteuerung bin ich ziemlich skeptisch hoffentlich gleicht das restliche Spiel das wieder aus und Fabian woher weißt du das man das mit den Buttons als Steuerung unter Einstellungen ändern kann obwohl das Spiel noch gar nicht veröffentlicht wurde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de