PITFALL!: Klassiker jetzt erstmals zum Nulltarif laden

Activision hat Pitfall! (App Store-Link) Anfang August in den Store gebracht und kann jetzt erstmals kostenlos geladen werden.

Das Genre der Endlosrunner ist sehr überschwemmt. Auch Pitfall! lässt sich dort einordnen. Der Download ist rund 46 MB groß, kann auf iPhone und iPad getätigt werden und musste sonst mit 89 Cent entlohnt werden.


Diesmal geht es mit Pitfall Harry auf die Reise – wie gewohnt wird mit den Bewegungssensoren gesteuert, zudem kann man mit Wischgesten Springen, Rutschen oder um scharfe Kurven laufen. Mit einem Klick auf den Bildschirm kann zudem ein Angriff mit dem Lasso durchgeführt werden. Ein besonderes Augenmerk kann man auf die Grafik des Spiels werfen. In Pitfall! setzen die Entwickler nicht nur auf eine Retina-Auflösung, sondern auch wechselnde Kamera-Perspektiven. So wird gerade bei schnellen Spielsituationen ein guter Eindruck geschaffen.

Nett gemacht sind auch die verschiedenen Spielabschnitte. Immer wieder rennt man durch unterschiedliche und abwechslungsreiche Umgebungen, zwischenzeitlich ist man sogar mit einer Lore unterwegs. Im weiteren Spielverlauf sollen weitere Fahrzeuge hinzu kommen – ich bin gespannt, was es dort noch so alles zu entdecken gibt.

Wer schon Temple Run mochte, wird auch an Pitfall! seinen Spaß haben. Im Hinterkopf sollte man allerdings stets behalten, dass andere Spieler und man selbst seine Highscores mit In-App-Käufen verbessern kann, was ich persönlich weiterhin sehr schade finde.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de