Shovel Knight Dig: Action-Adventure landet bei Apple Arcade

Springen, Schlagen und Schaufeln

In jeder Woche gibt es bei Apple Arcade neue Spiele-Inhalte für alle, die ein Abo des Gaming-Dienstes abgeschlossen haben. An diesem Freitag ist das Action-Adventure Shovel Knight Dig (App Store-Link) bei Apple Arcade aufgeschlagen, das sich auf iPhones, iPads, das Apple TV und den Mac herunterladen lässt. Für die Installation wird neben 269 MB an freiem Speicherplatz auch iOS bzw. iPadOS 13.0, macOS 12.0 oder tvOS 13.0 oder neuer benötigt. Alle Inhalte können in deutscher Sprache verwendet werden.

Der Vorgänger, Shovel Knight, entstand durch die Hand von Yacht Club Games, und wurde seinerzeit über eine Crowdfunding-Kampagne im Jahr 2014 an den Start gebracht. Das Spiel wurde damals für Windows, den Nintendo 3DS und die Wii U veröffentlicht. Mit Shovel Knight Dig ist nun ein weiterer Teil des Franchises für Apple Arcade veröffentlicht worden, in dem sich der bekannte Held erneut in bester Platformer-Manier mit allerhand Kontrahenten auseinandersetzen muss.


„Als Drill Knight und seine ruchlosen Spießgesellen das friedliche Lager von Shovel Knight sprengen und seine Beute stehlen, packt er seine getreue Schaufelklinge und schaufelt ihnen hinterher! Lerne neue Freunde und Feinde kennen, besuche fremde Lande und rüste dich für deine Quest aus, damit nicht das ganze Land im Boden versinkt! Springe, schlage und schaufle dich hinab in einem sich ständig ändernden Abgrund voller Rätsel und entdecke Shovel Knight Dig, ein brandneues Abenteuer rund um Shovel Knight!“

So berichtet das Entwicklerstudio Yacht Club Games im deutschen App Store zur Apple Arcade-Neuerscheinung. Nur mit einer Schaufel ausgestattet, macht man sich als Ritter auf, um jede Menge Beute einzusammeln, Schlüssel für Schatztruhen zu finden, und nimmt es dabei mit allerhand hinterhältigen Gegnern auf. Spielen lässt sich das Platformer-Abenteuer entweder über Wischgesten oder virtuelle Buttons auf dem Display, oder natürlich auch mit entsprechenden externen Game-Controllern.

Das Besondere an Shovel Knight Dig ist zweifelsohne das Gameplay, das die Schaufel-Ausrüstung des mutigen Ritters immer wieder mit einbezieht. So wird nicht nur horizontal, sondern auch vertikal in die Tiefe gegraben, um neue Bereiche entdecken zu können und gleichzeitig auch den zahlreichen Monstern mit der Schaufel eins überbraten zu können. Fans von klassischen Platformern und Retro-Adventure-Games sollten daher mit dieser Apple Arcade-Neuerscheinung definitiv auf ihre Kosten kommen. Apple Arcade lässt sich für 4,99 Euro/Monat buchen und kann auch im Rahmen von Apple One genutzt werden.

‎Shovel Knight Dig
‎Shovel Knight Dig
Entwickler: Yacht Club Games
Preis: Exklusiv bei Arcade

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de