Tangle Tower bei Apple Arcade: Detektiv- und Abenteuerspiel macht richtig Spaß Erinnerungen an Professor Layton werden wach

Erinnerungen an Professor Layton werden wach

Erinnert ihr euch noch an die guten alten Abenteuer- und Detektiv-Games wie Ace Attourney und die Professor Layton-Serie? Diese schönen Kombinationen aus spannender Geschichte, Point-and-Click-Elementen und zahlreichen kniffligen Rätseln? Wenn ihr nun begeistert genickt habt, solltet ihr einen Blick auf Tangle Tower (App Store-Link) werfen, das seit kurzem bei Apple Arcade im Rahmen des Spiele-Abonnements kostenlos auf iPhones und iPads geladen werden kann. Der Download ist etwa 520 MB groß und erfordert wie alle Apple Arcade-Games iOS 13 oder neuer. 

Weiterlesen

Apple Arcade: Die sechs neuen Spiele vom 8. November machen die 100 voll Puzzle, Abenteuer und Fußball

Puzzle, Abenteuer und Fußball

Auch in dieser Woche hat Apple fünf neue Spiele für seine Arcade-Plattform veröffentlicht, die wir euch zunächst einmal kurz im Überblick vorstellen wollen. Los geht es mit Discolored (App Store-Link), einem Puzzle-Abenteuer rund um Farben. In dem rund zwei Stunden langen Spiel muss man die Farbe in eine einst lebhafte Welt zurückbringen. „Während du die Umgebung erkundest, gilt es eine Reihe von originellen Rätsel zu lösen und Hinweise zu finden. Auf diese Weise tauchst du immer tiefer in die Geheimnisse und Geschehnisse dieses seltsamen Ortes am Ende eines verlassenen Highways ein“, schreiben die Entwickler.

Weiterlesen

The Mosaic: Neues atmosphärisches Abenteuer wird bei Apple Arcade angeboten Düstere Szenen und tolle Story

Düstere Szenen und tolle Story

Auch wenn Apples neues Spiele-Abo Apple Arcade bis auf wenige Ausnahmen nicht mit den ganz großen Blockbustern der Gaming-Szene aufwarten kann, gibt es doch immer wieder tolle, sehr ansehnliche und aufwändig entwickelte Spiele, die die 4,99 Euro im Monat lohnenswert machen. Als eine der jüngsten Neuerscheinungen sei hier The Mosaic (App Store-Link) genannt, das 1,7 GB groß ist und ab iOS 13.0 geladen werden kann. Das Spiel ist für iPhone, iPad und das Apple TV geeignet und liegt auch in deutscher Sprache vor.

Weiterlesen

Bleak Sword bei Apple Arcade: Düstere Fantasy-Action von den „Reigns“-Machern Pixelgrafik in S/W-Optik

Pixelgrafik in S/W-Optik

Die Entwickler von Devolver Digital dürften euch sicherlich bekannt vorkommen: Das Studio hat in der Vergangenheit nicht nur hochkarätige Spiele wie The Talos Principle in den deutschen App Store gebracht, sondern ist auch für die kultige Kartenspiel-Serie „Reigns“ verantwortlich. Mit Bleak Sword (App Store-Link) gibt es nun einen neuen Titel der Entwickler, der sich im Rahmen des Apple Arcade-Abos kostenlos auf iPhones und iPads laden lässt. Die Installation benötigt neben iOS 13.0 oder neuer auch etwa 460 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät. Auch eine deutsche Sprachversion liegt für die Neuerscheinung bereits vor.

Weiterlesen

Apple Arcade: Das sind die fünf neuen Spiele am 1. November Monomals, The Mosaic und mehr

Monomals, The Mosaic und mehr

Auch in dieser Woche gibt Apple ordentlich Gas und liefert fünf neue Spiele für den 4,99 Euro teuren Spiele-Dienst Apple Arcade. Wir wollen euch die Neuerscheinungen vorstellen und legen gleich los mit meinem Favorit: Monomals (App Store-Link). Diese Mischung aus Unterwasser-Platformer und Meeres-GarageBand stammt von den Entwickler von Heroki, das uns bereits vor einigen Jahren erfreute. Ich habe die ersten Level von Monomals bereits vergangene Woche anspielen können und bin begeistert: Das Spiel sieht nicht nur toll aus, sondern bietet sozusagen auch jede Menge Tiefgang. Die Level sind abwechslungsreich gestaltet und man trifft immer wieder auf neue Gegner und Rätsel.

Weiterlesen

Yaga: Dieses neue Action-Rollenspiel bei Apple Arcade ist einen Download wert Slawische Mythologie und ein einarmiger Schmied

Slawische Mythologie und ein einarmiger Schmied

Kurz vorgestellt haben wir Yaga (App Store-Link) bereits in der letzten Woche: Das neue Action-Rollenspiel gehört zu den jüngsten Neuerscheinungen aus Apples-Spiele-Abonnement Apple Arcade und eignet sich hervorragend für alle Freunde von hochwertigen und individuellen RPGs. Der Download des Spiels ist etwa 980 MB groß und benötigt wie alle Apple Arcade-Games mindestens iOS 13.0 oder neuer. Auch eine deutsche Lokalisierung liegt für Yaga bereits vor.

Weiterlesen

Oktober 2019: Die besten neuen Spiele für iPhone & iPad Lifelike, Undead Horde & mehr

Lifelike, Undead Horde & mehr

Wie soll man Lifelike denn nun am besten erklären? Das Team von Kunabi Brother sagt dazu: „Lass dich auf diese wundersame Reise ein und erlebe eine Welt voll schöner, rätselhafter und manchmal auch merkwürdiger Spezies und Wesen.“ Highscores, Zeitlimits oder actionreiche Level sucht man in dieser Apple Arcade-Neuerscheinung vergeblich. In den in Kapitel aufgeteilten Welten bewegt man ein kleines Licht voran, das mit weiteren Objekten interagieren muss, um so am Ende ein Ziel zu erreichen oder Zwischenpunkte zu aktivieren. (App Store-Link)

Weiterlesen

Lifelike bei Apple Arcade: Ist das noch ein Spiel, oder doch schon Kunst? Faszinierendes visuelles Erlebnis

Faszinierendes visuelles Erlebnis

Die Entwickler von Kunabi Brother beschreiben ihre Apple Arcade-Neuerscheinung mit den Worten, „Lifelike ist eine faszinierende Partikelsymphonie“. Im Rahmen des Apple Arcade-Abonnements ist der Download dieses spektakulären, aber äußerst beruhigenden Visual Adventures kostenlos. Für die Einrichtung von Lifelike (App Store-Link) sollte man neben iOS 13.0 auch etwa 690 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät mitbringen. Zudem ist eine deutsche Lokalisierung vorhanden, die aber im Spiel selbst nicht von Bedeutung ist – es gibt keine Texte oder Erklärungen.

Weiterlesen

Apple Arcade: Hogwash ist ein verrücktes Multiplayer-Spiel mit Schweinen Veröffentlicht von Bossa Studios

Veröffentlicht von Bossa Studios

Vor einigen Jahren habe ich Bossa Studios in ihren Büroräumen besucht und musste spätestens da feststellen: Die Jungs und Mädels sind wirklich verrückt. Das seht ihr spätestens bei einem Blick in den App Store: Im Surgeon Simulator hat man nicht immer ganz ernst gemeinte Operation durchgeführt und im Platformer I am Bread stand ein Toastbrot im Mittelpunkt.

Weiterlesen

Apple Arcade: Diese fünf Spiele sind neu für Apples Spiele-Abo erschienen Action, Puzzles und Entspannung

Action, Puzzles und Entspannung

Apple hatte es bereits während der Ankündigung vom eigenen Gaming-Abonnement Apple Arcade angekündigt: Monatlich sollen kontinuierlich neue Spiele-Titel erscheinen, um das Angebot für Abonnenten interessant zu gestalten und keine Langeweile aufkommen zu lassen. Aktuell sind gleich fünf neue und erwähnenswerte Spiele-Titel für Apple Arcade erschienen, die wir euch in kurzen Porträts präsentieren. Ist auch etwas für euch dabei?

Weiterlesen

Pac-Man Party Royale: Tolle Idee, aber nicht zu Ende gedacht Ein Klassiker neu aufgelegt

Ein Klassiker neu aufgelegt

Am vergangenen Wochenende haben wir euch das neue Pac-Man Party Royale (App Store-Link), das zum Start exklusiv auf Apple Arcade für iPhone, iPad, Mac und Apple TV verfügbar ist, bereits kurz vorgestellt. Mittlerweile hatte ich die Chance, das Spiel nicht nur selbst auszuprobieren, sondern auch mit den Entwicklern über ihr Projekt zu sprechen. Dabei bin ich zu dem Schluss gekommen: Die Spielidee ist wirklich gelungen, am Ende vergibt Bandai Namco eine große Chance aber selbst.

Weiterlesen

Over the Alps bei Apple Arcade: Empfehlenswerter Hitchcock-artiger Spionage-Thriller Durch die Schweiz im Jahr 1939

Durch die Schweiz im Jahr 1939

Könnt ihr euch für Geheimagenten, Spionage-Thriller, James Bond und Co. begeistern? Dann ist vielleicht das Apple Arcade-Game Over the Alps (App Store-Link) einen Blick wert. Im Rahmen des Apple-Spiele-Abos kann der Titel kostenlos geladen werden, und das wie gewohnt ab iOS 13.0 oder neuer, sowie bei 2,7 GB an freiem Speicherplatz. Die Entwickler von Stave Studios haben zum Start des Spiels auch gleich eine deutsche Lokalisierung bereitgestellt.

Weiterlesen

Manifold Garden bei Apple Arcade: Großartiges Puzzle ist ein Fest für die Sinne Gesetze der Schwerkraft gelten nicht mehr

Gesetze der Schwerkraft gelten nicht mehr

Dass das neue Spiele-Abo Apple Arcade so einige Leckerbissen für Gamer bereithält, ist schon seit dem Start des Abonnement-Dienstes bekannt. Mit Manifold Garden (App Store-Link) gibt es seit kurzem auch ein fantastisches Puzzle-Game für Freunde dieses Genres, die zusätzlich bildgewaltige Spektakel, ein ungewöhnliches Gameplay und abstrakte Umgebungen mögen. Im Apple Arcade-Abo ist der Download von Manifold Garden natürlich kostenlos, zusätzlich werden etwa 3,1 GB an freiem Speicherplatz sowie iOS 13.0 oder neuer benötigt. In den Einstellungen des Spiels kann auch eine deutsche Lokalisierung ausgewählt werden.

Weiterlesen

Die Top-Themen der Woche: Arcade-Abo, Kinder-Robo und Hue-Schalter Was diese Woche spannend war

Was diese Woche spannend war

An einem Thema hat diese Woche natürlich kein Weg vorbei geführt: Apple Arcade ist einen Monat alt geworden. Okay, das ist kein Grund zum Feiern, allerdings ist bei den ersten Nutzern der kostenlose Probemonat abgelaufen. Wir wollten wissen: Verlängert ihr das 4,99 Euro teure Spiele-Abo? Hier sind zwei eurer Stimmen:

Weiterlesen

Pac-Man Party Royale: Ab sofort für Apple Arcade verfügbar Für iOS und Apple TV

Für iOS und Apple TV

Das Team von Bandai Namco Entertainment hat uns eine Nachricht zukommen lassen, und zwar keine schlechte: Ab sofort ist Pac-Man Party Royale (App Store-Link) exklusiv für iPhone, iPod Touch, Mac und Apple TV über Apple Arcade verfügbar. „In dieser neuen Pac-Man-Erfahrung können SpielerInnen bis zu vier Freunde herausfordern und somit den Spaß des Retro-Gaming mit modernem Multiplayer-Gameplay erleben“, heißt es von den Machern.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de