Kings of the Castle: Prinzessin rettet ihren Prinzen in neuem Apple Arcade-Spiel Farbenfrohes Märchen von Frosty Pop Games

Farbenfrohes Märchen von Frosty Pop Games

Apple hat sein Wort gehalten und stellt regelmäßig neue Spiele-Titel für den eigenen Gaming-Service Apple Arcade zur Verfügung. Zu einer der aktuellsten Neuerscheinungen in diesem Bereich gehört Kings of the Castle (App Store-Link), das seit wenigen Tagen im deutschen App Store im Rahmen des Arcade-Abos kostenlos zum Download bereit steht. Die Anwendung ist etwa 210 MB groß und benötigt zur Einrichtung mindestens iOS 13.0 oder neuer. Auch eine deutsche Lokalisierung ist vorhanden.

Weiterlesen

No Way Home: Tolles Weltraum-Abenteuer landet auf Apple Arcade Entwickler versprechen weitere Inhalte

Entwickler versprechen weitere Inhalte

Wenn Apple in diesem Rhythmus weiter macht, haben wir nichts zu meckern. Am 3. Januar erschien mit Doomsday Vault bereits ein empfehlenswertes Spiel auf Apple Arcade, nur eine Woche später gibt es die nächste Neuerscheinung: No Way Home (App Store-Link). Das Weltraum-Abenteuer habe ich bereits am Freitag ein wenig angespielt und mir war bereits nach den ersten paar Minuten klar: Das macht Spaß.

Weiterlesen

Doomsday Vault: Neues Apple Arcade-Game um die Folgen eines Klimakollapses Rette die kostbare Pflanzenwelt

Rette die kostbare Pflanzenwelt

Ein verheerendes Zukunftsszenario wird im frisch erschienenen Apple Arcade-Game Doomsday Vault (App Store-Link) durchgespielt. „Das Klima der Erde ist kollabiert“, heißt es von den Machern von Flightless im App Store. „Deine Mission lautet, die verbleibende kostbare Pflanzenwelt zu sammeln und sie im Doomsday Vault in Sicherheit zu bringen.“

Weiterlesen

LEGO Builder’s Journey: Neue Puzzle-Empfehlung auf Apple Arcade Steine stapeln und Abenteuer erleben

Steine stapeln und Abenteuer erleben

Ein Puzzle-Spiel, das nicht unbedingt einen großen Schwierigkeitsgrad hat, dafür aber eine kleine Geschichte erzählt und wunderschön gestaltet ist. Dass dieser Plan aufgehen kann, hat bereits Monument Valley unter Beweis gestellt. Und an genau das erinnert mich die Neuerscheinung LEGO Builder’s Journey (App Store-Link) auf Apple Arcade.

Weiterlesen

Apple Arcade: Pac-Man Party Royale mit Verbesserungen Immer noch gemischte Gefühle

Immer noch gemischte Gefühle

Ich hatte mit Pac-Man Party Royale (App Store-Link) schon wirklich viel Spaß – aber wann kommt man schon mal mit vier Personen zusammen, die alle Apple Arcade abonniert haben? Ein Feature fehlt in dem kleinen Mini-Spiel nämlich immer noch: Ein Online-Multiplayer-Modus, um zu jederzeit gegen zufällige Gegner auf der ganzen Welt antreten zu können.

Weiterlesen

Apple Arcade jetzt auch im Jahres-Abo für 49,99 Euro Mit reduzierten iTunes-Karten noch günstiger

Mit reduzierten iTunes-Karten noch günstiger

Ganz egal ob bestehender Nutzer oder neue Kunde: Wer einen Blick auf die Bezahl-Details von Apple Arcade wirft, kann seit wenigen Tagen feststellen, dass es das Spiele-Abo ab sofort auch zum jährlichen Preis von 49,99 Euro gibt. Bislang waren pro Monat 4,99 Euro fällig, also über das Jahr gerechnet 59,88 Euro.

Spannend: Auch bestehende Nutzer können mit Ablauf des aktuellen Zahlungszeitraums problemlos vom Monats- auf das Jahres-Abo wechseln. Schaut dafür einfach in eurem App Store Profil in die Abonnements, beim Apple Arcade Eintrag habt ihr dann die Möglichkeit auf die 49,99 Euro umzustellen.

So drückt man den Preis auf 4,17 Euro, kann aber noch mehr sparen. Wie alle Apple-Dienste wird auch Apple Arcade vom vorhandenen Guthaben auf der Apple-ID abgezogen. Wer vorher mit reduzierten iTunes-Karten auflädt, spart noch mehr.

Weiterlesen

Kommentar zu Apple Arcade: Wo bleiben die nächsten Spiele? Seit zwei Wochen kein neues Futter

Seit zwei Wochen kein neues Futter

In den ersten Wochen nach dem Release war ich wirklich schwer angetan von Apple Arcade. Natürlich gab es zum Start einiges zu entdecken, aber auch danach hat sich Apple sehr viel Mühe gegeben und jede Woche mehrere Spiele veröffentlicht. Bis man dann im November irgendwann die 100 Titel voll hatte. Seit dem ist nicht mehr viel passiert.

Weiterlesen

Meister des Lichts bei Apple Arcade: Neues farbenfrohes RPG von Cartoon Network Inklusive sechs spielbaren Charakteren

Inklusive sechs spielbaren Charakteren

Apples eigenes Spiele-Abo, Apple Arcade, wird kontinuierlich um neue Titel erweitert. Zu einer der Neuerscheinungen der letzten Zeit zählt das kunterbunte Rollenspiel Meister des Lichts (App Store-Link), das von Cartoon Network veröffentlicht worden ist. Die Entwickler sind schon seit längerem auch im App Store mit einigen lustigen Spielen, die häufig die Welten der entsprechenden Trickfilmserien zum Thema haben, vertreten. Im Rahmen von Apple Arcade kann Meister des Lichts kostenlos auf iPhones und iPads geladen werden. Für die Einrichtung wird neben 1,5 GB an freiem Speicher auch iOS 13.0 oder neuer benötigt. Direkt zum Start gibt es auch bereits eine deutsche Lokalisierung.

Weiterlesen

Rosie’s Reality: Familienfreundliches Puzzle-Spiel mit AR-Feature neu bei Apple Arcade Eine der Neuerscheinungen der letzten Tage

Eine der Neuerscheinungen der letzten Tage

In jeder Woche stellt Apple über den hauseigenen Spiele-Dienst Apple Arcade neue spannende Spiele in allen erdenklichen Genres vor. Zuletzt gehörte zu den Neuerscheinungen auch das Puzzle-Game Rosie’s Reality (App Store-Link), das sich im Rahmen des Arcade-Abos kostenlos auf iPhones und iPads herunterladen lässt. Der Download kann ab iOS 13.0 gestartet werden und nimmt etwa 516 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät in Anspruch. Auch eine komplette deutsche Lokalisierung ist vorhanden.

Weiterlesen

Rosie’s Reality: Kunterbuntes Logik-Rätsel ist neu auf Apple Arcade Die einzige Neuerscheinung der Woche

Die einzige Neuerscheinung der Woche

Nachdem Apple in den letzten Wochen stets vier bis sechs neue Spiele auf Apple Arcade veröffentlicht hat und der Spiele-Dienst so schnell auf die zum Start versprochenen 100 Titel angewachsen ist, lässt man es in dieser Woche etwas ruhiger angehen. Mit Rosie’s Reality (App Store-Link) gibt es nur einen neuen Titel, den wir uns aber natürlich trotzdem genauer angesehen haben.

Weiterlesen

Tangle Tower bei Apple Arcade: Detektiv- und Abenteuerspiel macht richtig Spaß Erinnerungen an Professor Layton werden wach

Erinnerungen an Professor Layton werden wach

Erinnert ihr euch noch an die guten alten Abenteuer- und Detektiv-Games wie Ace Attourney und die Professor Layton-Serie? Diese schönen Kombinationen aus spannender Geschichte, Point-and-Click-Elementen und zahlreichen kniffligen Rätseln? Wenn ihr nun begeistert genickt habt, solltet ihr einen Blick auf Tangle Tower (App Store-Link) werfen, das seit kurzem bei Apple Arcade im Rahmen des Spiele-Abonnements kostenlos auf iPhones und iPads geladen werden kann. Der Download ist etwa 520 MB groß und erfordert wie alle Apple Arcade-Games iOS 13 oder neuer. 

Weiterlesen

Apple Arcade: Die sechs neuen Spiele vom 8. November machen die 100 voll Puzzle, Abenteuer und Fußball

Puzzle, Abenteuer und Fußball

Auch in dieser Woche hat Apple fünf neue Spiele für seine Arcade-Plattform veröffentlicht, die wir euch zunächst einmal kurz im Überblick vorstellen wollen. Los geht es mit Discolored (App Store-Link), einem Puzzle-Abenteuer rund um Farben. In dem rund zwei Stunden langen Spiel muss man die Farbe in eine einst lebhafte Welt zurückbringen. „Während du die Umgebung erkundest, gilt es eine Reihe von originellen Rätsel zu lösen und Hinweise zu finden. Auf diese Weise tauchst du immer tiefer in die Geheimnisse und Geschehnisse dieses seltsamen Ortes am Ende eines verlassenen Highways ein“, schreiben die Entwickler.

Weiterlesen

The Mosaic: Neues atmosphärisches Abenteuer wird bei Apple Arcade angeboten Düstere Szenen und tolle Story

Düstere Szenen und tolle Story

Auch wenn Apples neues Spiele-Abo Apple Arcade bis auf wenige Ausnahmen nicht mit den ganz großen Blockbustern der Gaming-Szene aufwarten kann, gibt es doch immer wieder tolle, sehr ansehnliche und aufwändig entwickelte Spiele, die die 4,99 Euro im Monat lohnenswert machen. Als eine der jüngsten Neuerscheinungen sei hier The Mosaic (App Store-Link) genannt, das 1,7 GB groß ist und ab iOS 13.0 geladen werden kann. Das Spiel ist für iPhone, iPad und das Apple TV geeignet und liegt auch in deutscher Sprache vor.

Weiterlesen

Bleak Sword bei Apple Arcade: Düstere Fantasy-Action von den „Reigns“-Machern Pixelgrafik in S/W-Optik

Pixelgrafik in S/W-Optik

Die Entwickler von Devolver Digital dürften euch sicherlich bekannt vorkommen: Das Studio hat in der Vergangenheit nicht nur hochkarätige Spiele wie The Talos Principle in den deutschen App Store gebracht, sondern ist auch für die kultige Kartenspiel-Serie „Reigns“ verantwortlich. Mit Bleak Sword (App Store-Link) gibt es nun einen neuen Titel der Entwickler, der sich im Rahmen des Apple Arcade-Abos kostenlos auf iPhones und iPads laden lässt. Die Installation benötigt neben iOS 13.0 oder neuer auch etwa 460 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät. Auch eine deutsche Sprachversion liegt für die Neuerscheinung bereits vor.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de