iOS 13 und Apple TV: Wireless Audio Sync sorgt für weniger Latenz Auch Bild-in-Bild-Funktion gesichtet

Auch Bild-in-Bild-Funktion gesichtet

Am Montagabend hat Apple nicht nur eine neue Beta-Version für iOS 13 veröffentlicht, sondern auch für den Apple TV. In der zweiten Beta von tvOS 13 gibt es einige spannende Neuerungen, unter anderem eine praktische Bild-in-Bild-Funktion. In Verbindung mit iOS 13 versorgt Apple den Apple TV sogar mit einer weiteren spannenden Neuerung: Wireless Audio Sync.

Das dürfte vor allem für diejenigen Nutzer eine spannende Neuerung sein, die mit Latenzproblemen ihrer drahtlosen Lautsprecher zu kämpfen haben. Wer eine Verzögerung zwischen Tonausgabe und Bild feststellt, kann mit dem neuen Wireless Audio Sync ganz einfach Abhilfe schaffen. Mit ein paar Screenshots versorgt uns ein Entwickler auf seinem Twitter-Account:

Wie der Wireless Audio Sync funktioniert, das ist schnell erklärt. Der Apple TV generiert einen Ton, der vom iPhone oder iPad mit dem neuesten Betriebssystem erkannt wird. Nun kann Apple berechnen, wie viel Zeit zwischen der Generierung und Erkennung des Tons liegt und die Bildwiedergabe so perfekt an das Audiosignal anpassen.

Weiterlesen

Steam Link ausprobiert: Gute Streamingqualität, aber noch viele Kinderkrankheiten Noch nicht perfekt

Noch nicht perfekt

Seit heute morgen ist die Steam Link-App im App Store verfügbar. Die Installation kann auf iPhone, iPad und Apple TV erfolgen. Wenn beide Geräte im gleichen WLAN sind, könnt ihr Steam-Spiele bequem auf iPhone, iPad und Apple TV zocken.

Weiterlesen

Steam Link jetzt für iOS und Apple TV verfügbar Endlich offiziell erhältlich

Endlich offiziell erhältlich

Im letzten Jahr hat uns Steam Link genauer beschäftigt: Was zuerst wirklich traumhaft klang, war im letzten Jahr leider kein Erfolg. Die Gaming-App Steam Link wurde nicht für den App Store zugelassen, die Gründe dafür erläuterte damals Phil Schiller. Nachdem der Weg dann doch frei gemacht wurde, ist Steam Link ab sofort für iPhone, iPad und Apple TV verfügbar.

Weiterlesen

Premium-Abenteuer „Kingdom: New Lands“ kostet nur noch 3,49 Euro statt 10,99 Euro Ein sehr gutes iOS-Spiel

Ein sehr gutes iOS-Spiel

„Kingdom: New Lands“ (App Store-Link) ist als waschechtes Premium-Spiel im März 2017 im App Store aufgeschlagen und hat in unserem Test 8 von 10 Punkten erhalten. Jetzt lässt sich das Abenteuer im 2D-Retro-Look reduziert erwerben. Statt den sonst angesetzten 10,99 Euro verlangt das Entwickler-Team nur noch 3,49 Euro. Letztmals gab es das Spiel zu diesem Preis im Juni 2017. Der Download ist 178 MB groß, für iPhone, iPad und Apple TV verfügbar, ab iOS 10 kompatibel und mit 4,5 Sternen bewertet.

Weiterlesen

BamBu: Meditations-App bietet neue Serie zum Umgang mit Ängsten an Angst ist hierzulande das am häufigsten diagnostizierte psychische Leiden.

Angst ist hierzulande das am häufigsten diagnostizierte psychische Leiden.

15 Prozent der Bevölkerung kämpfen mit einer Angststörung – doch diese Zahl umfasst nur Menschen, die sich aufgrund von Ängsten zum Arzt begeben haben. All diejenigen, die zwar an Angst leiden, aber keine ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen, sind in dieser Prozentzahl nicht berücksichtigt. 

Weiterlesen

News Explorer: RSS-Reader für iPhone, iPad, Apple Watch, Apple TV & Mac ausprobiert Eine tolle App

Eine tolle App

Letzte Woche ist Reeder 4 im App Store aufgeschlagen und in den Kommentaren habt ihr immer wieder auf die Alternative News Explorer hingewiesen. Da auch wir einen RSS-Reader im Einsatz haben, aktuell die Kombination aus Newsify für iOS und ReadKit für macOS, habe ich News Explorer installiert und ausprobiert.

Weiterlesen

Disney+: Videostreaming-Dienst wird $6,99 pro Monat kosten & startet am 12. November

Gegen Ende dieses Jahres wird es mit Disney+ einen weiteren Videostreaming-Dienst geben. Am 12. November wird der Service in den USA an den Start gehen und pro Monat 6,99 US-Dollar kosten, optional für 70 US-Dollar pro Jahr. Alle dürfen mit 4K-Auflösung gucken. Betrachtet man die Preiserhöhung von Netflix, ist das schon eine Ansage.

Weiterlesen

Plex für das Apple TV jetzt in neuer Version verfügbar Mit aktualisierter Benutzeroberfläche

Mit aktualisierter Benutzeroberfläche

Genau vor einer Woche haben wir euch über die neue App für das Apple TV aus dem Hause Plex informiert. Und heute gibt es die neue App für alle. Ladet euch das Update herunter und profitiert von den neuen Funktionen.

Weiterlesen

Apple TV+: Prinz Harry kooperiert mit Oprah Winfrey für neue Doku-Serie Der britische Royal ließ die Zusammenarbeit bei Instagram verlauten.

Der britische Royal ließ die Zusammenarbeit bei Instagram verlauten.

Der Instagram-Account von Prinz Harry und seiner Gemahlin Meghan, besser bekannt als Duke und Duchess of Sussex, informierte jüngst über eine Kooperation mit der bekannten TV-Dame Oprah Winfrey. Letztere hatte schon bei Apples letzter Keynote, bei der der Videostreaming-Dienst Apple TV+ vorgestellt worden ist, ihren Auftritt auf der großen Bühne.

Weiterlesen

waipu.tv: Eigene Apple TV-App kommt, Beta-Test schon gestartet Soll im 2. Quartal erscheinen

Soll im 2. Quartal erscheinen

Schon im Januar dieses Jahres haben wir euch gesagt, dass waipu.tv an einer eigenen App für das Apple TV arbeitet. Und das ist auch bitter notwendig, immerhin kann man auf dem Big Screen sehr gut Serien, Filme, Sendungen und Co. genießen. Nun gibt es weitere Infos.

Weiterlesen

Erste Eindrücke der TV-App in iOS und tvOS Beta-Versionen geben ersten Einblick

Beta-Versionen geben ersten Einblick

Gestern Abend hat Apple nicht nur das neue watchOS 5.2 veröffentlicht, sondern auch neue Beta-Versionen für registrierte Entwickler bereitgestellt. Unter anderem wurden iOS 12.3 und tvOS 12.3 Beta 1 veröffentlicht, die vor allem eine spannende Neuerung bringen: Die am Montag auf der Keynote vorgestellte, überarbeitete TV-App. Diese soll im Mai erscheinen, einen ersten Einblick können wir euch bereits jetzt liefern.

Weiterlesen

Apples neue Services: Videos, Termine und neue Sonderseiten Übersicht der Neuerungen

Übersicht der Neuerungen

Gestern Abend hat Apple ordentlich aufgefahren. Gleich vier neue Services wurden angekündigt, wobei nicht alle hierzulande genutzt werden können. Wir möchten kurz und knapp auflisten, wann welche Dienste starten und wer sie nutzen kann. Zudem findet ihr ganz unten alle Videos zum gestrigen Event.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de