Stealth-Abenteuer „Alien: Blackout“ kostet nur noch 99 Cent Nur für kurze Zeit reduziert

Nur für kurze Zeit reduziert

Im März konnte man „Alien: Blackout“ (App Store-Link) für 3,49 Euro kaufen, wer sich mit dem Kauf mehr Zeit gelassen hat, kann jetzt noch günstiger zuschlagen. Der sonst 5,49 Euro teure Download kostet jetzt nur noch 99 Cent.

Weiterlesen


Alien: Blackout zum ersten Mal günstiger im App Store Gruseliges Abenteuer auf 3,49 Euro reduziert

Gruseliges Abenteuer auf 3,49 Euro reduziert

Anfang des Jahres ist Alien: Blackout (App Store-Link) für iPhone und iPad erschienen und wurde seitdem für 5,49 Euro verkauft. Nun gibt es das Stealth-Abenteuer zum ersten Mal günstiger im App Store, für die Universal-App werden aktuell nur 3,49 Euro gefordert. Bewertet ist das Spiel mit 4,1 Sternen, im amerikanischen App Store bekommt Alien: Blackout sogar 4,4 von 5 möglichen Sternen.

Weiterlesen

Alien: Blackout ist ein fesselndes Stealth-Abenteuer Premium-Spiel für 5,49 Euro verzichtet auf In-App-Käufe

Premium-Spiel für 5,49 Euro verzichtet auf In-App-Käufe

Alle Fans von Premium-Spielen dürfen aufatmen, denn mit dem neuen Alien: Blackout (App Store-Link) dürfte das kommende Wochenende oder zumindest der nächste Spiele-Abend gerettet sein. Die Universal-App für iPhone und iPad konnte bereits seit einiger Zeit vorbestellt werden, ab heute steht das gut 500 MB große Spiel zum Download bereit.

Weiterlesen


Alien: Blackout und Escapist 2 zeigen sich im App Store Zwei interessante Premium-Spiele können ab sofort vorbestellt werden

Zwei interessante Premium-Spiele können ab sofort vorbestellt werden

Vor einigen Wochen hat sich die Gaming-Gemeinde noch sehr auf den nächsten Teil der Alien-Reihe und ein neues Abenteuer für Amanda Ripley gefreut, die große Enttäuschung folgte dann in der vergangenen Woche. Alien: Blackout (App Store-Link) erscheint nicht etwa für PC und Konsolen, sondern auf mobilen Plattformen. Im App Store kann der Titel bereits für 5,49 Euro vorbestellt werden, der Release ist für den 24. Januar geplant.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de