Runtastic: Neues Story-Running für erlebnisreiches Intervall-Training

Die beliebte Fitness-App Runtastic bewegt sich ab sofort auf den Spuren von „Zombies, Run!“ und bietet dem Nutzer spannende Geschichten zum Joggen.

Einfach zu so Joggen ist euch zu langweilig? Dann schaut euch doch mal die neue Version der Runtastic-App (Light/Pro-Version) für das iPhone an. Dort kann man seine Läufe und Aktivitäten nicht mehr einfach nur Aufzeichnen und danach detailliert auswerten, sondern auch auf den neuen Story-Modus zugreifen. Hier kann man aus vier Geschichten mit einer Länge von jeweils rund 37 Minuten wählen und seine sportliche Aktivität noch spannender gestalten.

Vorweg leider eine schlechte Nachricht: Auch in der Pro-Version von Runtastic muss man für die einzelnen Geschichten aus dem Bereich Story-Running jeweils 99 Cent bezahlen, alternativ kann man sich auch alle vier zum Sparpreis von 2,99 Euro sichern. Bei einer Gesamtspieldauer von 149 Minuten geht der Gesamtpreis aber durchaus in Ordnung – für normale Hörbücher zahlt man ja deutlich mehr. Nach der Startphase sollen die Story-Runs übrigens doppelt so viel kosten. Aber was soll dieses Story-Running überhaupt bringen?

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de