VLC Media Player jetzt für Apple Silicon optimiert & mehr Der Alleskönner in Version 3.0.12

Der Alleskönner in Version 3.0.12

Wenn ihr eine Videodatei nicht abspielen könnt, nutzt einfach den VLC Media Player. Der Alleskönner spielt einfach alles ab, macht eine gute Figur und ist sogar als App für iPhone und iPad erhältlich. Heute geht es aber um die Mac-Variante, die nun in Version 3.0.12 um Download bereit liegt.

Weiterlesen


Netflix testet 3D Audio für die AirPods Max und AirPods Pro Für ein noch besseres Audioerlebnis

Für ein noch besseres Audioerlebnis

3D Audio ist bei den AirPods Max unglaublich immersiv und auch mit den AirPods Pro kann man ein tolles Hörerlebnis erhalten. Dafür benötigt es aber entsprechende Inhalte und wie nun iPhoneSoft berichtet, möchte Netflix 3D Audio anbieten.

Weiterlesen

Netflix wird teurer: Premium-Plan kostet fortan 17,99 Euro pro Monat Nur der Basis-Plan bleibt gleich

Nur der Basis-Plan bleibt gleich

Im Oktober letzten Jahres hatte es sich schon angedeutet, jetzt wissen wir, dass auch deutsche Netflix-Nutzer demnächst tiefer in die Tasche greifen müssen. Netflix schreibt auf der deutschen Webseite:

Weiterlesen


iTunes-Serien für 4,99 Euro: Suits, Brooklyn Nine-Nine, Downtown Abbey und The Office Schnell zu sein lohnt sich

Schnell zu sein lohnt sich

Ich schaue ja in der Regel meine liebsten Serien auf Netflix, es gibt da draußen aber sicherlich den einen oder anderen, der nicht unbedingt ein Abo abschließen möchte, sondern lieber bei iTunes einmalig bezahlt. Aktuell gibt es vier Serien, bei denen ihr besonders günstig an zahlreiche Staffeln kommt. Wir können nicht ausschließen, das der eine oder andere Preisfehler dabei ist, daher solltet ihr bei Interesse schnell sein und euch die Serien sichern.

Weiterlesen

Apple: „Apokalypse & Filterkaffee“ ist Podcast des Jahres 2020 Schlagzeilen des Tages von Micky Beisenherz

Schlagzeilen des Tages von Micky Beisenherz

Das Team von Apple Podcasts hat kürzlich die eigene Best Of-Liste des Jahres 2020 bekannt gegeben. Schon vor kurzem hatte Apple die Apps und Spiele dieses Jahres verkündet. Mit „Apokalypse & Filterkaffee“ wurde ein ungewöhnliches Nachrichten-Format zum Podcast des Jahres 2020 ausgewählt. Von Apple heißt es dazu:

Weiterlesen

Sky Go: Jetzt mit Bild-in-Bild-Funktion auf dem iPhone Das neue iOS 14 macht es möglich

Das neue iOS 14 macht es möglich

Wir haben lange darauf warten müssen, bis Sky Go endlich die Nutzung der Bild-in-Bild-Funktion auf dem iPad ermöglicht hat. Seit dem Start von iOS 14 bietet Apple dieses Feature auch auf dem iPhone an und anscheinend müssen Sky-Kunden nicht mehr lange darauf warten, bis sie dieses Extra auch nutzen können.

Weiterlesen


NatureID: AI-basierte Pflanzen-, Hunde- und Katzenerkennung mit neuem Update Ab sofort in v3.7 im App Store

Ab sofort in v3.7 im App Store

Die Natur ist vielfältig. Was beim Genießen von tollen Pflanzen- und Tierarten sicherlich ein positiver Aspekt ist, führt bei der entsprechenden botanischen oder zoologischen Bestimmung schnell zu Schwierigkeiten. Wie heißt noch mal diese interessante Blume? Was ist das für eine ulkige Hunderasse?

Weiterlesen

TVNOW Premium kann jetzt auch per In-App-Kauf gebucht werden Für 4,99 Euro pro Monat

Für 4,99 Euro pro Monat

Mit der TVNOW-App (App Store-Link) kann man auf das Live TV und die Mediatheken der Sender RTL, VOX, RTL II, NITRO, n-tv, SUPER RTL, RTLplus, NOW!, TOGGO plus, RTL Crime, RTL Passion, RTL Living und GEO Television zugreifen. Allerdings benötigt man ein Premium-Abo, das mindestens 4,99 Euro pro Monat kostet.

Weiterlesen

RailModeller Pro: Gleisplaner-App für macOS mit großem Update Neue Version 6.3 im Mac App Store

Neue Version 6.3 im Mac App Store

Auch in diesem Jahr werden zu Weihnachten sicher auch wieder so einige Modell-Eisenbahnen und weiteres Zubehör unter dem Tannenbaum liegen. Neue und alte Modellbau-Freunde können bei der Planung ihrer Gleisanlagen schon seit längerem auf die umfangreiche Mac-App RailModeller Pro (Mac App Store-Link) zurückgreifen, die zum Preis von 43,99 Euro im Mac App Store zum Download bereit steht. Für die Installation der knapp 20 MB großen Anwendung sollte man mindestens über OS X 10.11 oder neuer auf dem Mac verfügen. Auch eine deutsche Lokalisierung ist für die App vorhanden.

Weiterlesen


Google Arts & Culture App: Mit neuen Filtern selbst zum Kunstwerk werden Selbstporträts von van Gogh oder Frida Kahlo

Selbstporträts von van Gogh oder Frida Kahlo

Die kostenlose App Google Arts & Culture (App Store-Link) ist schon seit längerem ein spannender Anlaufpunkt für Kunst- und Kulturinteressierte aus aller Welt. Die Anwendung bietet nicht nur Infos zu aktuellen Ausstellungen und Öffnungszeiten von Museen weltweit, sondern liefert auch interessante Bereiche zu aktuellen Themengebieten der Kunst- und Kulturwelt, Virtual-Reality-Rundgänge und kreative Kunst-Tools.

Weiterlesen

Scribblet: Selbst iOS 14-Widgets für den Homescreen per PencilKit erstellen Homescreen kreativ gestalten

Homescreen kreativ gestalten

So einige iOS-Apps machen mittlerweile von der Möglichkeit Gebrauch, unter iOS 14 kleine Widgets auf dem Homescreen platzieren zu können. Mit Scribblet (App Store-Link) bekommt man nun die Option, den eigenen Homescreen über eigens gestaltete Widgets zu verschönern. Diese sind zwar ohne Funktion, aber können als kleine Erinnerung an schöne Momente oder zur Inspiration dienen.

Weiterlesen

Disney+ bei der Telekom: Gratis-Zeitraum über sechs Monate läuft aus Nutzt ihr die Option auch in Zukunft?

Nutzt ihr die Option auch in Zukunft?

Vor fast einem halben Jahr ist der Streaming-Dienst Disney+ in Deutschland gestartet. Insbesondere Kunden der Telekom durften sich freuen, denn sie durften den neuen Service ganzen sechs Monaten kostenlos testen. Ein Zeitraum, in dem man gerne mal etwas vergisst.

Weiterlesen


ARD Mediathek führt neuen Entdecken-Bereich ein Das Erste, NDR, WDR und mehr in einer App

Das Erste, NDR, WDR und mehr in einer App

Ich zappe gerne durch die ARD Mediathek (App Store-Link) und freue mich immer über die neusten Dokumentationen. Auf dem Fernseher mit Apple TV ist das ganz gut gelungen, allerdings passiert es bei mir sehr häufig, dass irgendein Audio einfach im Hintergrund abgespielt wird, obwohl ich gar nichts ausgewählt habe. Ganz so gut kommt die App auch bei anderen Nutzern nicht an: Im Schnitt gibt es nur 2,3 von 5 Sterne.

Weiterlesen

Arte: Mediathek-Update mit neuem Design und mehr Nutzerfreundlichkeit Kuratiertes Angebot mit Empfehlungen

Kuratiertes Angebot mit Empfehlungen

Der deutsch-französische Fernsehsender Arte (App Store-Link) ist immer einen Blick wert, wenn es einmal Inhalte abseits von Tatort und Co. sein sollen. Spannende Dokus, Reiseberichte, Indie-Spielfilme und Konzertmitschnitte sind nur einige der Inhalte, die sich bei Arte finden. Im Verlauf der letzten Monate hat das Entwicklerteam der iOS-App nun auch weitere Verbesserungen in Angriff genommen, um das Nutzererlebnis zu optimieren. Die Arte-Anwendung (App Store-Link) ist weiterhin kostenlos erhältlich und kann ab iOS 12.0 und bei 42 MB an freiem Speicherplatz auf iPhones, iPads und das Apple TV geladen werden.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de