Author: Fabian

31 Aug

4 Kommentare

Snappy für Mac: Praktisches Screenshot-Tool mit Anbindung an iOS

Kategorie: appNews, Mac - von Fabian um 20:15 Uhr

Auch ihr arbeitet häufiger mit Screenshots? Dann ist Snappy eine äußerst praktische App für euch.

Snappy

Bei uns in der Redaktion kommt es immer mal wieder vor, dass wir Inhalte untereinander teilen. Bei Links ist das kein Problem. Was aber, wenn ein bestimmter Bildschirminhalt an eine andere Person gesendet werden soll? Dafür eignen sich Screenshots perfekt. Wer eine besonders einfache Handhabung inklusive passender Sharing-Option wünscht, sollte einen genauen Blick auf Snappy (App Store-Link) werfen, das kostenlos auf den Mac geladen werden kann. Eine Windows-Version der App ist bereits in Planung.

Snappy fügt sich perfekt in Mac OS X ein. Screenshots können dort mit der Tastenkombination CMD+Shift+3 beziehungsweise CMD+Shift+4 aufgenommen werden. Für den Einsatz von Snappy wird einfach CMD+Shift+2 gedrückt und schon kann man den gewünschten Bildschirmbereich oder mit der Leertaste ein ausgewähltes Fenster abfotografieren. Der Screenshot landet dann in der Bibliothek von Snappy, aber damit noch lange nicht genug. Weiterlesen

31 Aug

2 Kommentare

Drive Ahead: Verrücktes Spiel wird noch umfangreicher

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Spiele - von Fabian um 17:05 Uhr

Eines der verrücktesten Multiplayer-Spiele aus dem App Store ist noch etwas umfangreicher geworden: Drive Ahead.

Drive Ahead 1

Wir haben euch Drive Ahead (App Store-Link) bereits im Mai vorgestellt. Damals ist das Multiplayer-Spiel, das man entweder gegen den Computer oder noch besser gegen einen Freund am gleichen Gerät spielt, gerade frisch für iPhone und iPad erschienen. Seit dem ist der Gratis-Download unzählige Male aktualisiert worden und bietet viele neue Inhalte.

Mittlerweile gab es sechs Updates mit neuen Inhalten. Im Fokus von Drive Ahead stehen in diesem Fall neue Arenen und neue Autos, mit denen man gegeneinander antritt. Zudem gibt es zahlreiche neue Missionen, in denen man gezielt bestimmte Aufgaben erledigen muss. Weiterlesen

31 Aug

5 Kommentare

Ab Freitag: IFA in Berlin mit allen Technik-Neuheiten & eigener iZone

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 16:22 Uhr

Es ist wieder soweit: Die IFA in Berlin steht an. Wir verraten euch, warum sich ein Abstecher in die Hauptstadt lohnt.

IFA Berlin

Bei uns ist es längst zur Tradition geworden: Die Internationale Funkausstellung in Berlin. Auch dieses Jahr werden wir wieder in den Messehallen der Hauptstadt unterwegs sein, insgesamt stehen vier Tage in Berlin mit zahlreichen Terminen und hoffentlich noch mehr Entdeckungen auf dem Programm. Wir verraten euch, warum sich auch für euch ein Abstecher auf die große Technik-Messe lohnt.

Auch 2015 wird es auf der IFA wieder eine iZone geben, in der sich alles um mobile Geräte dreht – allen voran natürlich iPhone und iPad. In den Hallen 13 bis 15 sind zahlreiche bekannte Zubehör-Hersteller aus der Apple-Welt zu finden, unter anderem präsentieren Just Mobile oder Elgato ihre neuesten Produkte. Weiterlesen

31 Aug

3 Kommentare

Pic Stitch: Einfach Collagen mit iPhone und iPad erstellen

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 15:02 Uhr

Pic Stitch, eine einfach zu bedienende App für iPhone und iPad, ist jetzt noch komfortabler geworden.

Pic Stitch

Wir haben euch in den vergangenen Wochen mehrere Mac-Anwendungen vorgestellt, mit denen man Collagen erstellen kann. Diese haben durchaus eine Daseinsberechtigung, auch wenn man oft einen höheren Preis bezahlen muss als auf iPhone oder iPad. Dafür hat man auf dem Mac deutlich mehr Möglichkeiten und kann mit besonders hohen Auflösungen arbeiten.

Nur um ein paar Schnappschüsse zum Teilen mit Freunden, etwa in sozialen Netzwerken, zu einer Collage zusammenzufügen, muss man aber nicht unbedingt den Umweg über den Mac machen. Einfache und komfortable Möglichkeiten bietet die kostenlos erhältliche Anwendung Pic Stitch (App Store-Link) für iPhone und iPad. Weiterlesen

31 Aug

2 Kommentare

Whispering Willows: Neues Adventure überzeugt leider nicht komplett

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Fabian um 12:47 Uhr

iPhone und iPad sind wie geschaffen für spannende Abenteuer. Whispering Willows hat uns leider nicht ganz überzeugen können.

Whispering Willows 1

Erst in der vergangenen Woche sind wir auf ein Adventure gestoßen, das uns wirklich beeindruckt hat. Calvino Noir überzeugt mit einer fantastischen Atmosphäre, einer spannenden Geschichte und einer wirklich guten Steuerung. Whispering Willows (App Store-Link) hat ähnliche Ambitionen, überzeugt uns am Ende aber nicht auf ganzer Linie. Wir verraten euch, warum das der Fall ist.

Zunächst einmal macht Whispering Willows einen guten Eindruck. Das bereits für die mobile Konsolen erhältliche Spiel ist nämlich in zahlreichen Sprachen spielbar, unter anderem auch auf Deutsch. Die Geschichte könnte ein Klassiker sein: Als junges Mädchen macht man sich auf die Suche nach dem vermissten Vater und deckt Geheimnisse eines verlassenen Hauses auf. Weiterlesen

31 Aug

13 Kommentare

August 2015: Unsere Favoriten aus dem App Store

Kategorie: appTest, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 09:32 Uhr

Im August wurde im App Store einiges geboten, vor allem bei den Spielen gab es viele Highlights. Unsere acht Favoriten der vergangenen Wochen haben wir in diesem Artikel für euch gesammelt.

Microsoft Translator Rollercoaster Tycoon 3 Park Die Wundermaschine 3 Horizon Chase 1

Microsoft Translator: Die kostenlose App für das iPhone beschränkt sich auf die wesentlichen Dinge und verzichtet auf unnötige Extras, die die Bedienung der App nur langsamer gestalten würden. Nach dem Öffnen, egal ob auf dem iPhone oder der Apple Watch, muss man nur auf den grünen Button tippen und kann sofort einen Text einsprechen, der direkt in die Zielsprache übersetzt wird. Der Microsoft Translator macht für eine kostenlos erhältliche App einen richtig guten Job: Die Spracherkennung funktioniert wunderbar, auf dem iPhone kann alternativ auf eine Tastatur zurückgegriffen werden. Auch die Qualität der Übersetzungen ist klasse – die App erkennt sogar den Kontext und setzt automatisch besser passende Vokabeln ein. (App Store-Link)

Rollercoaster Tycoon 3: Für nur 4,99 Euro gibt es eine kleine Zeitreise. Anders als viele andere Aufbauspiele handelt es sich bei Rollercoaster Tycoon um ein echtes Premium-Spiel ganz ohne In-App-Käufe. Worum es in Rollercoaster Tycoon 3 geht, müssen wir wohl nicht groß erklären. Im Sandkasten-Modus baut man einen eigenen Freizeitpark mit tollkühnen Achterbahnen und lockt so die zahlende Kundschaft an. Neben den fünf Themengebieten Standard, Grusel, Western, Abenteuer und Sci-Fi bietet Rollercoaster Tycoon 3 für iPhone und iPad alle 18 Szenarios des originalen PC-Spiels und stellt euch dort vor besondere Herausforderungen. Rollercoaster Tycoon 3 wurde 2004 veröffentlicht und ist das erste Spiel der Reihe, das über 3D-Grafik verfügt. Die Achterbahnen können sogar in der Ego-Perspektive ausprobiert werden – hoffentlich wird euch dabei nicht schlecht. (App Store-Link) Weiterlesen

31 Aug

8 Kommentare

Zwei Mal Anker zum kleinen Preis: Mobiler Akku & 5-Port-Ladegerät

Kategorie: appWare, iPad, iPhone - von Fabian um 08:08 Uhr

Heute gibt es in den Amazon-Blitzangeboten zwei tolle Angebote aus dem Hause Anker, auf die wir einen kleinen Blick werfen.

Zum Start in die neue Woche sind die Blitzangebote bei Amazon wieder mit zahlreichen Produkten gefüllt, darunter auch einige interessante Sachen aus dem Elektronik-Bereich. Neben praktischen AAA-Akkus direkt von Amazon ist auch Anker mit zwei Produkten in den Angeboten vertreten, die für Apple-Nutzer besonders interessant sind. Wir stellen euch das hilfreiche Zubehör noch einmal kurz vor.

Anker PowerCore 20100

  • ab 9:00 Uhr: Anker PowerCore 20100 (Amazon-Link)
  • für Prime-Kunden bereits früher verfügbar

Dieses Monster unter den mobilen Akkus ist erst vor wenigen Wochen auf den Markt gekommen und heute bereits günstiger erhältlich. Der PowerCore 20100 hat Abmessungen von 166 x 58 x 22 Millimeter und wiegt dabei 356 Gramm. Auf der Vorderseite befinden sich zwei USB-Ports mit jeweils 2,4A für eine schnelle Aufladung der angeschlossenen Geräte. Mit den angegebenen 20.100 mAh kann ein iPhone 6 bis zu siebenmal aufgeladen werden, das iPad mini kann sein Akku zwei Mal auftanken. Natürlich könnt ihr zwei Geräte gleichzeitig mit Strom versorgen, ihr müsst diese lediglich mit euren eigenen Ladekabeln anschließen. Über die Schnellladetechnologie PowerIQ in Kombination mit dem VoltageBoost werden die schnellstmögliche Ladegeschwindigkeiten erreicht. Weiterlesen

31 Aug

0 Kommentare

Ein Blick hinter die Kulissen: Lara Croft Go & Horizon Chase

Kategorie: appView, iPad, iPhone, Spiele - von Fabian um 07:12 Uhr

Im offiziellen Account des App Stores gibt es zwei spannende neue Videos, in denen prominente Spiele im Mittelpunkt stehen.

In den vergangenen Wochen sind wirklich tolle Spiele im App Store erschienen. Da wäre zum Beispiel das Puzzle-Abenteuer Lara Croft Go vom Square Enix Studio Montreal oder das Retro-Rennspiel Horizon Chase von einem kleinen unabhängigen Entwickler-Team. Beide Spielen sind waschechte Premium-Titel und machen jede Menge Spaß. Das Twitter-Team des App Stores hat beide Herausgeber besucht und zwei kleine Videos aufgezeichnet, das die Entwickler hinter den Kulissen zeigt. Wirklich tolle Eindrücke, die man auf keinen Fall verpassen sollte.

Weiterlesen

30 Aug

37 Kommentare

Tarif-Tipp: 1 GB Daten & 300 Einheiten für 6,99 Euro im D-Netz (bis 3 GB möglich)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 10:40 Uhr

In Kooperation mit 1&1 bietet GMX aktuell drei sehr interessante Tarife für Smartphone-Nutzer an, die auf LTE verzichten können.

Angebot GMX Vodafone

Update am 20. August: Wie wir nachträglich erfahren haben, ist man sogar im LTE-Netz, wenn man sich für das E-Netz entscheidet.

Wie bereits vor einigen Wochen angekündigt, halten wir immer die Augen nach interessanten Tarifen für eure iPhones offen. Von einem besonderen Sommer-Special profitiert man aktuell noch bei GMX, wo es in Kooperation mit 1&1 drei sehr interessante Smartphone-Tarife im D-Netz (Vodafone) gibt. Unserer Meinung nach sind die drei Angebote perfekt für alle iPhone-Besitzer geeignet, die hauptsächlich im mobilen Netz surfen wollen, sich aber auch keine Gedanken um ein paar Anrufe und SMS machen möchten.

  • All-Net & Surf Special: 1 GB & 200+100 Einheiten für 6,99 Euro
  • All-Net & Surf L: 2 GB & 300 Einheiten für 9,99 Euro
  • All-Net & Surf XL: 3 GB & 300 Einheiten für 12,99 Euro
  • zu den Angeboten

Weiterlesen

28 Aug

6 Kommentare

Calvino Noir: Abenteuer mit wunderschöner Grafik landet auch im App Store

Kategorie: appNews, iPad, iPhone, Spiele, Top-Thema - von Fabian um 20:00 Uhr

Wer Unterhaltung für den Abend sucht, sollte definitiv einen genaueren Blick auf Calvino Noir werfen. Wir haben es schon getan.

Calvino Noir 1

Vorhin haben wir ja noch über die beiden reduzierten Adventures Lost Within und Til Morning’s Light berichtet, die es zusammen für 5,99 Euro gibt. Falls euch das noch zu viel Geld ist oder ihr die beiden Spiele schon kennt, empfehlen wir einen Blick auf Calvino Noir (App Store-Link), das in dieser Woche im App Store erschienen ist und für 3,99 Euro auf iPhone und iPad installiert werden kann. Den Download solltet ihr dabei unbedingt im WLAN starten, denn mit rund 700 MB ist Calvino Noir ein dicker Brocken. Das dürfte neben der Grafik vor allem an der englischen Sprachausgabe und den Untertiteln in zwölf Sprachen liegen, darunter auch Deutsch.

Direkt zu Beginn müssen wir allerdings sagen, dass die 3,99 Euro nur die halbe Wahrheit sind. Nach der Installation ist nämlich zunächst nur der erste von insgesamt drei Akten freigeschaltet, die anderen beiden gibt es im Paket für 6,99 Euro, so dass Calvino Noir auf insgesamt sieben umfangreiche Level kommt. Mit dem Preis haben wir es im App Store übrigens immer noch ganz gut, für den Computer kostet Spiel mit dem gleichen Umfang nämlich 17,99 Euro. Weiterlesen

28 Aug

7 Kommentare

Lost Within & Til Morning’s Light: Zwei tolle Abenteuer im Bundle zum Sparpreis

Kategorie: appSale, iPad, iPhone, Spiele - von Fabian um 19:16 Uhr

Wer bei den tollen Abenteuer-Spielen des Amazon Game Studios noch nicht zugeschlagen hat, bekommt nun eine erneute Chance.

Lost Within 1

Qualität hat seinen Preis. Lost Within wurde bisher rund 100 Mal bewertet und kommt im Schnitt auf viereinhalb Sterne, das gleiche gilt auch für Til Morning’s Light. Beide Spiele stammen aus dem Amazon Game Studio und sind als Universal-App für iPhone und iPad verfügbar. Regulär kostet eine App jeweils 6,99 Euro, vor einigen Wochen konnte man die Spiele bereits für 3,99 Euro kaufen. Wer sich nun für das Bundle bestehend aus Lost Within und Til Morning’s Light entscheidet, zahlt noch weniger: Nur 5,99 Euro für beide Apps zusammen.

Lost Within (App Store-Link) ist das erste der mittlerweile drei Amazon-Adventures und erschien im April dieses Jahres im App Store. Wir bescheinigen dem düsteren Adventure gewisse Anleihen an das beliebte Spiel The Room, zudem gibt es aber auch jede Menge Spannung und einen hohen Gruselfaktor. Für letzteren sorgt die Umgebung einer ehemaligen Nervenanstalt, die abgerissen werden soll. Zuvor muss nachgesehen werden, ob sich nicht doch noch Personen im Inneren befinden. Schon hier erahnt man: Man wird nicht lange allein bleiben. Und so kommt es dann auch – schreckhaft sollte man beim Spielen von Lost Within nicht sein. Neben deutschen Untertiteln und Menüs lässt sich das Spiel ohne In-App-Käufe absolvieren. Weiterlesen

28 Aug

45 Kommentare

appgefahren News-Ticker am 28. August (5 News)

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 17:54 Uhr

Was passiert in der Apple-Welt? Unser News-Ticker verrät es euch.

+++ 17:54 Uhr – appgefahren: Update wird heute zu Apple geschickt +++

Eine kurze Meldung in eigener Sache: Wir werden noch heute ein Update bei Apple einreichen, das die bei einigen Nutzern auftretenden Abstürze unserer News-App behebt. Wir haben den möglichen Fehler identifiziert und behoben – teilweise passiert es, dass sich der Abgleich der gelesenen Artikel und das Laden neuer News beim Öffnen der App in die Quere kommen. Wir werden bei Apple ein schnelles Review beantragen, die neue Version wird so hoffentlich noch am Wochenende, spätestens aber wohl am Montag im App Store landen.

+++ 11:11 Uhr – o2: Bestellungen für iPhone 6s +++

Neben der Telekom und Vodafone hat jetzt auch o2 Vorregistrierung freigeschaltet. Wer bevorzugt beliefert werden möchte, kann sich auf dieser Sonderseite eintragen.

Weiterlesen

28 Aug

45 Kommentare

Hue Wireless Dimming Kit: Weitere Infos zum neuen Schalter & Vorbestellungen (Update 2)

Kategorie: appWare, iPad, iPhone, Top-Thema - von Fabian um 15:45 Uhr

Vor zwei Tagen haben wir euch mit ersten Informationen zum neuen Philips Wireless Dimming Kit versorgt. Ab heute kann das Set vorbestellt werden.

Philips Hue Wireless Dimming Kit

Update 2 am 28. August: Wir haben soeben ganz frische Infos von Click-Licht.de erhalten. Für das Hue Wireless Dimming Kit sowie die einzelne Led-Leuchten und die separate Fernbedienung wurde von Philips der 7. September als Lieferdatum angegeben. Alle drei Links zum Vorbestellen findet ihr unten. Bitte beachtet, dass der Gutscheincode nur für das Wireless Dimming Kit und nicht die Einzelprodukte gilt.

Update am 28. August: Aus einer weiteren Quelle haben wir erfahren, dass die neuen Hue White LEDs sich doch problemlos direkt und ohne Schalter mit der Bridge gekoppelt werden kann. Spätestens wenn wir ein Testmuster erhalten haben, werden wir die Sache noch einmal selbst überprüfen.

Bevor wir uns um das Geschäftliche kümmern, wollen wir aber einige weitere Informationen rund um den neuen Schalter und das neue Leuchtmittel aus der Hue-Familie mit euch teilen. Immerhin gab es unter unserem ersten Artikel zahlreiche Fragen, auf deren Antworten auch wir gespannt waren. Diese haben wir zusammen mit einem Philips-Sprecher für euch gesammelt. Weiterlesen

28 Aug

4 Kommentare

Breakneck: Rasanter Endless-Racer bricht euch das Genick – früher oder später

Kategorie: appRelease, iPad, iPhone, Spiele - von Fabian um 12:29 Uhr

Auch wenn ich gerade bei Highscore-Spielen nie ein Fan des Freemium-Modells werde, ein Blick auf Breakneck lohnt sich dennoch.

Breakneck 1

Spiele mit futuristischen Raumgleitern, die in hoher Geschwindigkeit knapp über den Boden jagen, haben oft ein Problem: Das enorme Tempo ist kaum zu spüren. Wie es geht, zeigt das neue Breakneck (App Store-Link), das seit Donnerstag kostenlos aus dem App Store geladen und auf iPhone und iPad installiert werden kann. Bei der Universal-App handelt es sich um ein klassisches Highscore-Spiel, bei dem eine möglichst lange Strecke zurückgelegt werden muss.

Selbstverständlich haben sich die Entwickler von Breakneck eine kleine Story ausgedacht. „Die Welt ist jetzt von Invasoren besetzt – und sie jagen dich. Bewege dich durch unbekanntes Gelände, weiche Hindernissen aus und vermeide Gefangennahme und Zerstörung“, heißt es in der Beschreibung. Wer eine spannende Geschichte erwartet, wird leider von uns enttäuscht: Die Story spielt in Breakneck überhaupt keine Rolle. Weiterlesen

28 Aug

8 Kommentare

Workflow: Praktische Automatisierungs-App bekommt endlich ein Widget

Kategorie: appNews, iPad, iPhone - von Fabian um 09:42 Uhr

Mit Workflow lassen sich viele tolle Dinge anstellen – ab sofort auch über ein Widget in der Mitteilungszentrale.

workflow

Es hat lange gedauert, nun ist es endlich soweit: Das 4,99 Euro teure Workflow (App Store-Link) bietet auch ein Widget. Aus technischer Sicht wäre das durchaus schon eher möglich gewesen, doch vor einigen Monaten hat Apple noch sehr empfindlich darauf reagiert, wenn Apps die Möglichkeiten in der Mitteilungszentrale zu sehr ausgereizt haben. Zahlreiche Entwickler wurden verwarnt und mussten ihre Widgets teilweise deutlich anpassen oder sogar komplett entfernen. Mittlerweile hat sich die Situation deutlich entspannt und Apple bewirbt Workflow nach dem Update sogar als eine der besten neuen Apps. Weiterlesen