Ab 18 Uhr: Parallels Desktop 7 in den Blitzangeboten (Update)

Heute hat sich die Virtualisierungs-Software Parallels Desktop 7 in den Amazon Blitzangeboten versteckt.

Ich habe wirklich überlegt, ob ich dazu einen Artikel bringen soll. Schließlich gab es in letzter Zeit einige Download-Bundles, mit denen man Parallels Desktop 7 für rund 40 Euro bekommen konnte – und diesen Preis wird Amazon heute sicher nicht unterbieten. Für Nutzer, die nicht auf amerikanischen Webseiten mit der Kreditkarte oder Paypal bezahlen möchten und zudem nichts gegen einen guten alten Datenträger haben, könnte es aber ein interessantes Angebot werden.


Inklusive Versand liegt Amazon derzeit nämlich weniger als einen Euro über dem Preisvergleich. Wir gehen davon aus, dass der Preis in den Blitzangeboten um 18:00 Uhr auf rund 40-45 Euro fallen wird, wenn es gut läuft. Aber selbst bei 50 Euro würde man noch knapp 10 Prozent sparen. Schüler, Studenten und Lehrer können alternativ auf die EDU-Version zurückgreifen, die inklusive Versand für 45 Euro (Gravis) erhältlich ist.

Update: Der Preis liegt mit 45 Euro im grünen Bereich.

Mit Parallels Desktop 7 kann man neben seinem eigentlichen Betriebsystem Mac OS X, gleichzeitig auch Windows laufen lassen. In einem neuen Fenster wird Windows gestartet, wer will kann es auch auf Vollbild umschalten oder beide Systeme miteinander verschmelzen lassen. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt hier bei 79 Euro.

Und so läuft das Blitzangebot: Auf der Sonderangebote-Seite (Direkt-Link) wird ab 18:00 Uhr der reduzierte Preis angegeben. Danach kann man das Produkt zum Warenkorb hinzufügen und kaufen – allerdings nur bis alle Exemplare verkauft worden sind oder die Zeit abgelaufen ist. Wichtig: Die Blitzangebote waren zuletzt nicht immer mobil mit iPhone oder iPad zu erreichen.

Anzeige

Kommentare 5 Antworten

  1. Ist da eine Lizenz von Windows 7 bei, oder muss ich die noch extra kaufen? Windows 7 Home&Business oder Professional als OEM/Systembuilder hat ja kein Zweitnutzungsrecht.

  2. nur falls das einer so wie ich per google findet: parallels kann man auch für 30 euro haben! es gibt eine aktion von parallels, bei der umsteiger von VMware eben nur 30 euro zahlen: http://www.parallels.com/de/products/desktop/vmwareoffer/

    ob man VMware besitzer ist, wird überprüft indem man auf der website seinen cd-key von vmware eingeben soll… da kann man einfach irgendeinen key eingeben den man im internet findet (auf einschlägigen seiten). der key wird nur auf der website auf plausibilität geprüft und man kommt dann direkt in den bezahlvorgang und bekommt parallels 7 für 30 euro. man muss hinterher nix nachweisen oder so, die ganze aktion ist eher ein gag… den VMware übrigens genauso anbietet, nur rumgedreht 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de