Alto’s Adventure: Klassiker aus dem App Store 60 Prozent günstiger

Auch wenn der Nachfolger bereits seit einigen Monaten erhältlich ist: Aktuell lohnt sich wieder ein Blick auf Alto’s Adventure.

Altos Adventure Header

Möglicherweise habt ihr in der vergangenen Woche Alto’s Odyssey aus dem App Store geladen. Immerhin wurde das im Frühjahr veröffentlichte Spiel für iPhone und iPad zum ersten Mal günstiger angeboten. Bei 2,29 Euro kann man bei so einem Premium-Titel wirklich nichts verkehrt machen.

Falls ihr auf den Geschmack gekommen seid und ihr den Vorgänger noch nicht heruntergeladen habt, gibt es jetzt gute Nachrichten: Alle Fans von Alto’s Odyssey bekommen den Vorgänger Alto’s Adventure (App Store-Link) jetzt für 2,29 statt 5,49 Euro. Eine sehr gute Gelegenheit, um die eigene Spiele-Sammlung zu vervollständigen.

Anlass für die Preisreduzierung ist der zehnte Geburtstag des App Stores. Auch Alto’s Adventure hat einen Platz in der Geschichte verdient, immerhin gab es für den Spiel im Jahr 2015 einen Apple Design Award. Entwickler Ryan Cash hat seine Gedanken rund um den Geburtstag des App Stores in diesem Blog-Eintrag zusammengefasst.

Altos Adventure 1

Das erwartet euch in Alto’s Adventure

Aber worum geht es in Alto’s Adventure überhaupt? In dem Spiel fährt man mit sechs verschiedenen Charakteren, die nach und nach freigeschaltet werden und sich im Handling teilweise deutlich unterscheiden, auf einem Snowboard durch eine wunderschöne Welt, muss es möglichst weit schaffen und dabei verschiedenste Missionen erfüllen.

Gesteuert wird mit einem einfachen Fingertipp auf das Display, mit dem man einen Sprung ausführen kann. Hält man den Finger gedrückt, vollführt der Charakter einen Rückwärtssalto, wobei man stets darauf achten sollte, wieder auf dem Snowboard und nicht auf dem Kopf zu landen. Durch direkte Aneinanderreihung von Saltos, Grinds über Häuser und Leinen sowie Abgrundsprünge und Felsenbounces kann man Combos für noch mehr Punkte erzielen.

Geschwindigkeit ist in Alto’s Adventure das A und O. So springt man nicht nur weiter und höher, sondern kann auch Verfolgern entkommen. Baut man genug Geschwindigkeit auf, bietet Alto’s Adventure eine echte Überraschung: Der Schal wird immer länger und verwandelt sich irgendwann zu einem Flügelanzug, mit dem man für einen kurzen Zeitraum durch die Luft fliegen kann. Der eignet sich perfekt dazu, Combos aneinander zu reihen und noch höhere Punktzahlen zu erreichen.

Alto's Adventure
Alto's Adventure
Entwickler:
Preis: 5,49 €

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2018 appgefahren.de