App Store Pause: Jährliche Wartung findet zwischen dem 23. und 27. Dezember statt

Kurze Auszeit für iTunes Connect.

App Store Icon

Im jährlichen Rhythmus nimmt sich iTunes Connect eine wöchentliche Auszeit für Wartungsarbeiten. Apple hat jetzt alle Entwickler via Mitteilung informiert, dass diese Pause zwischen dem 23. und 27. Dezember 2018 stattfinden wird. In dieser Zeit wird es keine neuen Apps oder Updates geben, Reduzierungen werden sehr rar gesät sein.

Die wuselige Saison im App Store ist fast vorbei. Stellen Sie sicher, dass Ihre Apps auf dem neuesten Stand und für den Urlaub bereit sind. Neue Apps und App-Updates werden vom 23. bis 27. Dezember (Pacific Time) nicht akzeptiert, daher sollten alle Versionen im Voraus eingereicht, genehmigt und geplant werden. Andere Funktionen von App Store Connect und Developer Account bleiben weiterhin verfügbar.

Diese Zeit nutzen wir auch jedes Jahr um unsere App-Favoriten zu präsentieren. Welche Apps und Spiele haben uns besonders gut gefallen? Gegen Ende des Jahres werdet ihr es erfahren. Generell betrifft die App Store Pause Entwickler, die daher genau planen sollten, wann und ob Updates anstehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2018 appgefahren.de