CalcTape: Neuer Mac-Taschenrechner mit integrierter Notizfunktion

Die gerade erschienene Mac-App CalcTape ist nicht nur ein simpler Taschenrechner, sondern kann auch mit einigen Zusatzfunktionen aufwarten.

CalcTapeWer des öfteren kleine Berechnungen am Mac ausführt, kann zwar auf den integrierten Taschenrechner zurückgreifen, aber muss zusätzlich Zettel und Stift oder eine Dritt-App parat haben, wenn es darum geht, zusätzliche Notizen oder Erklärungen einzubinden. Mit der neuen Mac-Anwendung CalcTape (Mac Store-Link) kann man sich weitere Schritte sparen. CalcTape ist nur 2 MB groß, steht in deutscher Sprache bereit, kostet 5,49 Euro und steht für alle Macs ab OS X 10.8 und mit 64-Bit-Prozessor bereit.


Anders als bei einem normalen Standard-Taschenrechner macht CalcTape es möglich, auch Berechnungen mit mehreren Schritten übersichtlich darzustellen, ähnlich wie bei Rechenmaschinen, die mit Papierstreifen arbeiten. So kann jeder Rechenschritt auch im Nachhinein nachverfolgt werden. Beim ersten Start von CalcTape kann zudem festgelegt werden, ob die erstellten Berechnungen samt eingefügter Notizen in der iCloud oder aber lokal auf dem Mac gesichert werden sollen.

Nutzerdefinierte Tastenbelegungen und Export-Optionen

Neben den einzelnen Berechnungsschritten können selbige auch mit eigenen Kommentaren versehen werden, die sich an jeder beliebiger Stelle einfügen lassen – beispielsweise, um bestimmte Posten näher zu definieren oder zu beschreiben. Auch Zwischenergebnisse sind möglich, um Berechnungen nicht zu lang und umfangreich werden zu lassen, und um die Übersicht zu behalten. CalcTape unterstützt zudem eine automatische Anpassung der Berechnung, wenn einzelne Posten nachträglich geändert wurden. Neben den vier Grundrechenarten können auch Potenzen oder Prozentrechnung ausgeführt werden.

Zu den kleinen, aber feinen Zusatzfeatures von CalcTape zählt die Möglichkeit, die aufgestellten Berechnungen auszudrucken, oder selbige per E-Mail, AirDrop oder iMessage weiterzuleiten. Variiert werden kann außerdem zwischen vier verschiedenen Themes, zudem lassen sich eigene Tastenbelegungen für einen schnellen Zugriff auf sich oft wiederholende Aktionen einrichten. Wer viele Berechnungen am Mac anstellt und dabei auf die gute alte Rechenmaschine auf dem Schreibtisch verzichten will, sollte definitiv einen Blick auf CalcTape werfen.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. Darauf habe ich zwei Jahre gewartet! MwSt und einfache Notizen, auch zum drucken. Mit der Rechenhistorie.
    Vergleichbares habe ich nicht gefunden. Einfach gut!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de