Das appgefahren-Team wünscht ein Frohes Neues Jahr!

Nicht nur die Kanzlerin hält eine Neujahrsansprache, auch wir möchten ein paar Worte an die appgefahren-Community verlieren.

Happy-New-Year-2014

Schon wieder ist ein Jahr rum. Die Zeit ist bei vielen sicherlich wie im Flug vergangen. Auch wenn die Welt schon längst untergegangen sein sollte, haben wir es entgegen aller Vorhersagen irgendwelcher Maya-Kalender und Boulevard-Zeitungen bis 2014 geschafft. An dieser Stelle: Wir wünschen allen Nutzern ein Frohes Neues und hoffen, dass ihr eure Vorsätze in 2014 erfüllen werdet.

Natürlich möchten wir auch noch einmal Danke sagen. Wir bedanken uns bei euch nicht nur für das Lesen unserer Artikel, sondern auch für die zahlreichen Mails, Kommentare, Forum-Einträge und Likes auf unserer Facebook-Seite.

Pünktlich zur Jahreswende gibt es noch einmal die nackten Zahlen – vielleicht für den ein oder anderen interessant: In knapp vier Jahren haben wir knapp 13.000 Artikel veröffentlicht, unter denen ihr 172.000 Kommentare hinterlassen habt. Wir wollen diese Statistik natürlich weiter führen und euch auch in 2014 mit tagesaktuellen Nachrichten aus der Apple-Welt versorgen.

Das neue Jahr werden wir übrigens in wenigen Tagen mit einem ersten Update der News-App beginnen und einen Fehler beim Öffnen von Apps in Artikeln beheben. Die Aktualisierung wartet bereits seit Ende 2013 bei Apple auf seine Freigabe. Es kann also nur noch eine Frage der Zeit sein.

Bis dahin wünschen wir einen guten Start ins neue Jahr! Hoffentlich erreicht ihr eure gesteckten Ziele, bleibt gesund und uns treu. Lasst es nun noch einmal krachen – wir schreiben uns!

Kommentare 40 Antworten

  1. @ all:
    Wünsche euch allen ein frohes neues Jahr 2014! Mögen sich all eure Wünsche und Sehnsüchte erfüllen!
    Auf viele wunderschöne und gemeinsame Momente, hier im appgefahren Kommentarenbereich und im Forum!

  2. Hallo,
    Ein frohes, erfülltes und gesundes 2014 euch als Team.
    Vielen lieben Dank für die überwiegend tollen Kommentare und Meinungen, welche ihr uns kundtut. Ich belibe euch gewogen.
    CoPa 2014

  3. Die Neujahrsfee, die hat ´ne rote Nase,
    ihr drückt der Sekt schon auf die Blase.
    Bedröhnt fliegt sie von Haus zu Haus
    und richtet meine Grüße aus:
    FROHES, GESUNDES NEUES JAHR!

    1. Hab da noch etwas vergessen:
      Das alte Jahr ist nun futsch, ich hoffe ihr hattet „alle“ einen guten Rutsch?!

      Ich freue mich jetzt schon auf die nächsten 365 Tage, mit einem bunten Mix an vielen Beiträgen über IOS, Apps, Videos, Gadgets & Co., tollen Gewinnspielen und zahlreichen wie hilfsreichlichen und“sachlichen“ Kommentaren 😉
      (positive wie negative, hoffe und bitte, dass keine verbalen Ohrfeigen dabei sind).
      In diesem Sinne: auf ein buntes, erfolgreiches 2014!!!
      Macht weiter so :)*
      LG

  4. Vielen Dank für eure tolle Arbeit und macht bitte weiter so. Es ist immer eine Freude eure Artikel zu lesen.

    Auf ein (hoffentlich) erfolgreiches Jahr 2014

  5. Auch von meiner Seite dem ganzen Team ein gesundes und interessantes neues 2014!Macht weiter so und lasst euch nicht unterkriegen.Wenn ich noch etwas persönliches loswerden darf,dann nur soviel,dass ich eure Artikel immer wieder gerne lese und sie mich immer noch nach der langen Zeit zum alltäglichen Schmökern einladen!Thumbs up!!!

  6. Die besten Wünsche zurück!!!
    Und ein dickes dankeschön für ein geniales iOS-Jahr 2013! Ohne Euch wäre mein iPad nicht so gut bestückt! Ihr seid die Besten und bleibt bestimmt auch in 2014 an der Spitze =]

  7. Euch dem ganzen Team von Appgefahren wünsche ich ein gesundes neues Jahr. Auf das ihr uns auch in diesem Jahr mit den neusten Errungenschaften informiert und uns viele tolle Angebote unterbreitet.
    War ein tolles Jahr mit euch und sehr informativ.

  8. Auch euch ein frohes neues Jahr, ich freu mich schon auf viele neue interessante Artikel. Macht weiter so, ich macht einen wirklich prima Job!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de