HNGRY: Einkaufsliste kann jetzt ohne Registrierung genutzt werden

Schnell, funktional und schön

Obwohl die Registeirung via “Mit Apple anmelden” schnell, einfach und anonym erfolgen kann, haben sich die Macher der Einkaufsliste HNGRY (App Store-Link) dazu entscheiden, die App auch ohne Account zugänglich zu machen. Ist Version 1.11.2 installiert, kann man die Einkaufsliste auch komplett ohne Account verwenden. Des Weiteren wurde der Produktkatalog erweitert, ebenso lässt sich der Inhalt der Listen auch per E-Mail oder WhatsApp weiterleiten.

HNGRY gefällt mir zwar richtig gut, von meiner Einkaufsliste Buy Me A Pie werde ich aber nicht abweichen. Die App hat gelernt, was ich gerne kaufe und eintippe. Falls ihr euch für HNGRY entscheidet, könnt ihr auch hier über die Volltextsuche in Echtzeit Artikel der Liste hinzufügen. Tippt einfach: “3 Tomaten gelb” ein und schon könnt ihr das Produkt perfekt formatiert übernehmen.


Listen können geteilt werden, ebenso gibt es eine Apple Watch-App. Zusätzlich erkennt HNGRY auf Basis der getätigten Einkäufe, welche Produkte man bald wieder einkaufen könnte. Je öfter man die Einkaufsliste nutzt, desto besser werden die Vorschläge. Gleichzeitig könnt ihr einsehen, welche Produktgruppen am häufigsten eingekauft werden.

HNGRY wird von Liebherr kostenlos angeboten und darf als Empfehlung angesehen werden. Der Download ist 106,4 MB groß und für iPhone und Apple Watch verfügbar. Da der Registrierungszwang nun entfällt, lohnt sich möglicherweise ein erneuter Blick.

Kommentare 10 Antworten

      1. Dann haben wir ja alle andere Größen 😀 In der Web-Vorschau sind es die 106 MB, im App Store auf dem iPhone wird mir 41,1 MB angezeigt…

  1. Hatte Kontakt mit dem Support, weil alle paar Tage die bereits gekauften Artikel (durchgestrichen) von meiner Liste verschwinden. Antwort: Das ist so gewollt!
    Eine Listenapp, die die Listen wieder löscht. Kann man sich nicht ausdenken.

    Sprach- und fassungslos habe ich dann deinstalliert.

    Sehr sehr schade..die große Infograph Komplikation war wie für mich gemacht.

    1. Macht Sinn? Nervt mich bei bmap, dass man das immer manuell machen muss. Nen Einkaufszettel werfe ich nach dem Einkauf ja auch weg und bewahre ihn nicht noch 5 Monate auf

  2. Ich nutze das kostenfreie valuephone (auf iDevices & Mac) mit direkter Synchronisation. Anmeldung ist notwendig, aber der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. 1 Teilnehmerbegrenzung ist mir nicht aufgefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de