HNGRY: Einkaufsliste kann jetzt ohne Registrierung genutzt werden Schnell, funktional und schön

Schnell, funktional und schön

Obwohl die Registeirung via „Mit Apple anmelden“ schnell, einfach und anonym erfolgen kann, haben sich die Macher der Einkaufsliste HNGRY (App Store-Link) dazu entscheiden, die App auch ohne Account zugänglich zu machen. Ist Version 1.11.2 installiert, kann man die Einkaufsliste auch komplett ohne Account verwenden. Des Weiteren wurde der Produktkatalog erweitert, ebenso lässt sich der Inhalt der Listen auch per E-Mail oder WhatsApp weiterleiten.

Weiterlesen


Paprika: Rezepte-Manager bietet Einkaufsliste für die Apple Watch Digitaler Einkaufszettel am Handgelenk

Digitaler Einkaufszettel am Handgelenk

Wer Kochrezepte auf iPhone, iPad und Mac verwalten will, ist mit dem Rezepte-Manager Paprika (iOS/Mac) sehr gut bedient. Es handelt sich um eine Premium-App zum Einmalkauf. Die iOS-Version kostet 5,49 Euro, die Mac-Variante 16,99 Euro.

Weiterlesen

Lieferando: Ab sofort auch ein bargeldloses Trinkgeld möglich Gute Arbeit und leckeres Essen belohnen

Gute Arbeit und leckeres Essen belohnen

Ich kann gar nicht genau sagen, wie oft wir in den vergangenen Wochen mit Lieferando (App Store-Link) bestellt haben. Aber was soll man sonst in Corona-Zeiten auch machen, wenn man nur noch Netflix gucken und nicht in ein gutes Restaurant gehen kann? Mittlerweile ist letzteres zwar wieder möglich, wird von mir persönlich aber noch gemieden.

Weiterlesen


Too Good To Go bietet jetzt auch „WeCare Take-away-Menüs“ an Restaurants in der Nähe unterstützen

Restaurants in der Nähe unterstützen

Mit Too Good To Go (App Store-Link) könnt ihr Lebensmittel vor der Mülltonne retten. Beim Bäcker, im Supermarkt und Co. könnt ihr günstige Überraschungstüten mit Lebensmitteln kaufen, die so nicht mehr verkauft werden können oder einfach am Ende des Tages übrig sind. In der aktuellen Zeit haben die Entwickler nun eine weitere Option eingebaut.

Weiterlesen

Rezepte-App „Fittastetic“ bietet Werbefrei & Premium-Version kostenlos an Gute Vorsätze umsetzen

Gute Vorsätze umsetzen

Nachdem der Deal bei MyDealz eingestellt wurde, sind die Server abgeraucht. Beim Wörtchen „kostenlos“ drücken halt sehr viele auf den Downloadknopf. Aber das ganze hat sich beruhigt, ich konnte die App gerade ohne Probleme laden, installieren und nutzen – und die beiden In-App-Käufe für Werbefreiheit und Premium-Rezepte freischalten.

Weiterlesen

Einkaufsliste „Chefkoch SmartList“ integriert jetzt das Chefkoch Kochbuch Einfach geht es wirklich nicht

Einfach geht es wirklich nicht

Die Einkaufsliste aus dem Hause Chefkoch hört auf den Namen SmartList (App Store-Link). Die Entwickler sind wirklich sehr fleißig. War die erste Version noch sehr rudimentär, hat man später die Chefkoch-App besser mit der SmartList verbunden. Version 1.9.2 geht abermals einen Schritt weiter und integriert jetzt das komplette Kochbuch.

Weiterlesen


Für Kaffee-Liebhaber: „The Great Coffee App“ jetzt kostenlos laden Kostet sonst 3,49 Euro

Kostet sonst 3,49 Euro

Hier heißt es jetzt schnell sein, denn die Preisaktionen von „The Great Coffee App“ (App Store-Link) sind oftmals nur von kurzer Dauer. Also drückt am besten sofort auf den Download-Knopf, solange die App kostenlos angeboten wird statt für 2,99 Euro. Was die App bietet, fassen wir folgend noch einmal zusammen.

Weiterlesen


Chefkoch SmartList: Neue iPhone-App fungiert als Einkaufsliste Jetzt kostenlos installieren

Jetzt kostenlos installieren

Wer auf der Suche nach Rezepten ist wird irgendwie immer über Chefkoch stolpern. Und die Chefkoch-Entwickler haben jetzt eine neue App für das iPhone veröffentlicht: Chefkoch SmartList (App Store-Link). Der Gratis-Download ist eine Einkaufsliste mit smarten Features.

Weiterlesen

Eigene Rezepte: App zum Sammeln von Lieblingsrezepten aktuell gratis laden Die Anwendung kostete zuletzt 99 Cent im deutschen App Store.

Die Anwendung kostete zuletzt 99 Cent im deutschen App Store.

Eigene Rezepte (App Store-Link) steht schon seit einiger Zeit im App Store zum Download bereit. Zuletzt musste für die Universal-App für iPhone und iPad ein Preis von 99 Cent investiert werden, nun gibt es die Anwendung komplett gratis. Die Installation erfordert neben iOS 9.3 auch mindestens 51 MB an freiem Speicherplatz, zudem gibt es eine deutsche Sprachversion.

Weiterlesen

Frag Ingrid: Gratis-App hilft bei Nahrungsmittel-Intoleranzen Für das iPhone erhältlich.

Für das iPhone erhältlich.

Wer sich mit einer Intoleranz rumschlagen muss, sollte beim Lebensmitteleinkauf auf die Zutaten achten. Und wer sich schon vorab informieren möchte, ob ein Nahrungsmittel Fructose, Laktose, Sorbit oder Histamin beinhaltet, kann Ingrid fragen.

Weiterlesen


ORDA: Innovative App erlaubt es Restaurant-Besuchern individuell zu bestellen und zu zahlen

Im Restaurant ewig lange auf die Bestellung oder die abschließende Rechnung warten? Mit ORDA sollen diese Zeiten vorbei sein.

In einigen Restaurants gibt es mittlerweile statt kleinem Notizblock und Stift schon digitale Erfassungsgeräte, was die Bestellung von Essen und Getränken angeht. Oder man bekommt als Gast selbst ein kleines Gerät in die Hand, wie es bei der Restaurantkette Vapiano der Fall ist. Da man das Smartphone beim Essen außer Haus aber in den meisten Fällen eh bei sich trägt, wollen die Entwickler von ORDA (App Store-Link) diesen Vorteil nutzen und es über ihre eigene App erlauben, direkt am Tisch im Restaurant oder auch an jedem anderen Ort aus dem Menü auszuwählen, zu bestellen und auch gleich bargeldlos zu zahlen.

Weiterlesen

„The Tea App“ heute kostenlos: Ansehnliche Tee-App mit vielen Details

Es gibt mal wieder eine App kostenlos. Diesmal geht es um „The Tea App“.

Sollte ich mal einen Kaffe trinken, handelt es sich eigentlich um warme Milch mit einem Schuss Kaffee. Falls ihr zu den Kaffee-Liebhabern gehört, kennt ihr sicherlich „The Great Coffee App„, die schon oftmals kostenlos zum Download angeboten wurde. Jetzt haben wir aber ein Leckerbissen für Tee-Genießer. „The Tea App“ (App Store-Link), die von den gleichen Machern stammt, gibt es aktuell kostenlos statt für 2,29 Euro.

Weiterlesen

Sommerhitze in Deutschland: Diese drei praktischen Apps helfen euch, cool zu bleiben

Auch zu Beginn dieser Woche soll das Thermometer nochmals auf jenseits der 30 Grad-Marke ansteigen. Drei nützliche Helfer bei dieser Hitze stellen wir euch nachfolgend vor.

Warnwetter vom Deutschen Wetterdienst (App Store-Link, kostenlos)
Eines bringt die aktuelle Hitze zwangsläufig irgendwann mit sich: Gewitter und sogar zum Teil verheerende Unwetter. Da kann es nicht schaden, sich vorher zu informieren und vielleicht den Gang zum nächsten Badesee zu verschieben, wenn sich eine Gewitterfront nähert. Immer alles im Blick hat man mit der kostenlos erhältlichen Universal-App WarnWetter vom Deutschen Wetterdienst: Es lassen sich Temperaturvorhersagen für mehrere Orte in Deutschland anzeigen, Niederschläge, Gewitter und Blitze auf einem Radar einsehen, und auch Push-Benachrichtigungen bei Hitze- oder Unwettergefahr empfangen.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de