Eatwith: App zum Essen mit Einheimischen wird von Apple in der Bannerrotation beworben

Zu großem, zumindest vorübergehenden Ruhm hat es die App Eatwith gebracht: Sie wird momentan großflächtig von Apple in der Bannerrotation im App Store vorgestellt.

Bei Eatwith (App Store-Link), auf Deutsch „Essen mit“, handelt es sich um eine etwa 78 MB große Anwendung, die ab iOS 9.0 oder neuer installiert werden kann. Die reine iPhone-App kann in deutscher Sprache genutzt werden und zählte schon im letzten Jahr zu Apples „Best of 2017“-Auswahl im App Store. 

Weiterlesen


Chefkoch: Nach Aktualisierung Werbefreiheit im Abo statt bisher per Einmalkauf

Im Rahmen eines Updates für die Rezepte-App Chefkoch hat sich hinsichtlich des In-App-Kaufes für Werbefreiheit etwas getan.

Chefkoch (App Store-Link) kommt auch bei mir immer wieder zum Einsatz, wenn es um besondere oder bisher noch nicht ausprobierte Gerichte geht. Mit einem Archiv von mehr als 320.000 kostenlosen Rezepten von chefkoch.de-Usern sollten so ziemlich alle Wünsche erfüllt werden, was Kochen und Backen in der eigenen Küche angeht. 

Weiterlesen

Vanilla Bean: Restaurant-Finder für Veganer und Vegetarier ab sofort mit neuen Lokalen

Wer sich vegetarisch oder gar vegan ernährt, hat es nicht immer leicht, passende Restaurants zu finden. Vanilla Bean nimmt sich dieser Aufgabe an.

Vanilla Bean (App Store-Link) steht bereits seit längerem im deutschen App Store zum kostenlosen Download für das iPhone bereit. Die etwa 15 MB große App erfordert iOS 10.0 oder neuer auf dem Gerät und kann komplett in deutscher Sprache genutzt werden.

Weiterlesen


Fleisch ist mein Gemüse: „Grillrezepte 2“ neu für iPhone und iPad

Mit Grillrezepte 2 hat es eine neue App in den Store geschafft. Der Name ist natürlich Programm.

Für den hartgesottenen Grill-Meister gibt es keine Saison – es ist immer Saison. Wenn auch ihr euer Essen gerne auf dem Grill zubereitet, solltet ihr einen Blick auf die neue iOS-App Grillrezepte 2 (App Store-Link) werfen. Der Download ist 2,29 Euro teuer, für iPhone und iPad erhältlich und im Download 39,8 MB groß.

Weiterlesen

Paprika Rezept-Manager 3: Entwickler veröffentlichen Update als komplett neue App

Auch auf meinen iOS-Geräten kam seit einiger Zeit der Rezepte-Manager Paprika zum Einsatz. Nun ist der Paprika Rezept-Manager 3 erschienen.

Die Entwickler von Hindsight Labs haben mit dem Paprika Rezept-Manager 3 einige neue Funktionen in ihre beliebte Rezept-Sammlung integriert, auf die wir in diesem Artikel auch noch genauer eingehen wollen. Zunächst jedoch bedarf es einer kleinen Aufklärung hinsichtlich des kürzlich erfolgten Updates auf Version 3.0 von Paprika.

Weiterlesen

Too Good To Go: App gegen Lebensmittelverschwendung sucht heute bei „Die Höhle der Löwen“ nach Investoren

Gerne möchten wir euch die App Too Good To Go vorstellen, bevor sie heute Abend bei „Die Höhle der Löwen“ zu sehen ist.

Pro Jahr werden über 18 Millionen Tonnen Lebensmittel weggeschmissen. Unter anderem gibt es schon mit der App „Zu Gut für die Tonne“ eine Rezepte-App für die private Resteküche, doch die App „Too Good To Go“ (App Store-Link) geht noch einen Schritt weiter. Denn in Too Good To Go könnt ihr euch ein günstiges Essen buchen und dieses zum Beispiel im Restaurant um die Ecke abholen – bevor es weggeworfen wird.

Weiterlesen


Informative und ansehnliche Sushi-App „Sooshi“ heute kostenfrei laden

Ihr habt Lust auf Sushi? Dann könnt ihr euch in Sooshi Anregungen und Informationen einholen.

Obwohl das letzte Update aus Oktober 2015 stammt, ist Sooshi (App Store-Link) immer noch eine klare Empfehlung. Der sonst 2,29 Euro teure Download funktioniert auf dem iPhone und mit iOS 11, ist 20,1 MB groß, in deutscher Sprache verfügbar und wird im Durchschnitt mit vier Sternen bewertet.

Weiterlesen

Green Smoothies: Neue App bündelt 120 grüne Rezepte

Wer keine Lust hat Smoothie Rezepte händisch zu suchen, kann auf die neue Applikation Green Smoothies zurückgreifen.

Smoothies schmecken euch besonders gut? Dann gibt es in der neuen Applikation Green Smoothies (App Store-Link) 120 Rezepte zum Nachmachen. Der Kaufpreis ist mit 5,49 Euro nicht günstig, außerdem sind alle Inhalte nur in englischer Sprache verfügbar. Der Download ist 52 MB groß und für iPhone und iPad vorliegend.

Weiterlesen

Histamin, Fructose & Co.: App rund um Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten umfassend aktualisiert

Es ist schon eine ganze Weile her, seit wir zum letzen Mal über Histamin, Fructose & Co berichtet haben. Jetzt haben die Entwickler ein größeres Update geliefert.

Vor knapp zwei Jahren wurde Histamin, Fructose & Co. (App Store-Link) zum letzten Mal aktualisiert. Ich bin mir gar nicht so sicher, ob die Anwendung für iPhone und iPad tatsächlich schon die 64-Bit Architektur unterstützt hat, bevor sie kürzlich mit einem großen Update auf Version 4.0 ausgestattet wurde. Am Preis hat sich derweil nichts verändert: Histamin, Fructose & Co. kann weiterhin für 5,99 Euro aus dem App Store geladen werden.

Weiterlesen


Ernährungstagebuch „Yazio“ jetzt mit eingebautem Wasserzähler

Die mit viereinhalb Sternen bewertete App Yazio wartet mit neuen Funktionen auf.

Ihr wollt euer Gewicht kontrollieren, Gewicht verlieren und eure Ernährung überwachen? Dann ist Yazio (App Store-Link) die richtige App für euch, die ab sofort auch die Möglichkeit bietet die Wasserzufuhr zu kontrollieren. Hinzu kommen Benachrichtigungen die an die Wasseraufnahme erinnern, auch der Export zur Health-App von Apple ist möglich. Im neusten Update haben die Entwickler außerdem eine Bearbeiten-Funktion für private Lebensmittel eingeführt. Schon in Kürze gibt es Anbindungen zu Garmin, Polar Flow und Nokia Health.

Weiterlesen

Brot-Test: Von Apple beworbene App listet ausgezeichnete Bäckereien in der Nähe

Dank Backwerk und Co. ist auch im Bäckereibetrieb ein Discount-Markt entstanden. Doch wo gibt es noch richtig gute Backwaren? Die App Brot-Test informiert.

Brot-Test (App Store-Link) ist eine kostenlose Universal-App für iPhone und iPad, die vom Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks herausgegeben wurde. Für die Einrichtung auf dem iDevice sollte man etwa 6 MB an freiem Speicherplatz und iOS 8.0 oder neuer bereit stellen. Natürlich sind alle Inhalte der App in deutscher Sprache verfügbar.

Weiterlesen

Too Good To Go: Lebensmittel kurz vor Ladenschluss zum Sparpreis sichern

Die Idee von Too Good To Go klingt richtig klasse – und auch die Auswahl in der App kann sich bereits sehen lassen.

„Wir helfen Restaurants, Bäckereien, Supermärkten und Hotels dabei, weniger Lebensmittel wegwerfen zu müssen, indem sie ihre überschüssige Ware über unsere App zu einem vergünstigten Preis an Selbstabholer anbieten können“, schreiben die Entwickler von Too Good To Go (App Store-Link) über ihre kostenlose App für iPhone und iPad. Ich finde die Idee richtig interessant – und habe bereits einen Blick auf die Anwendung geworfen.

Weiterlesen


Green Kitchen: Jetzt mit 12 neuen & gesunden Rezepten

Noch keine Ahnung was ihr heute kochen wollt? Green Kitchen hilft euch dabei.

Ihr wollt euch gesund und vegetarisch ernähren? In Green Kitchen (App Store-Link) findet ihr ab sofort 135 handverlesene Premium-Rezepte, 12 sind heute neu hinzugekommen. Leider gibt es keine Übersicht der neuen Rezepte, hier muss man sich durch den Katalog wühlen. Das digitale Rezeptbuch muss mit 4,49 Euro entlohnt werden, zwei weitere Rezept-Pakete „Smoothies mal anders“ und „Gesunder Start 2015“ gibt es für je 1,09 Euro als In-App-Kauf. Der Download ist 359 MB groß und in deutscher Sprache vorliegend.

Weiterlesen

Foodguide: Von Apple präsentierte iPhone-App zum Entdecken von lokalen Gerichten

Wohin sollte man unbedingt Essen gehen, wenn man in Berlin zu Gast ist? Wo gibt es in London die besten asiatischen Gerichte? Die App Foodguide will diese Fragen beantworten.

Foodguide (App Store-Link) steht bereits seit einiger Zeit im deutschen App Store zum Download auf das iPhone bereit. Die Anwendung fordert zur Installation mindestens iOS 9.0 sowie 89 MB an freiem Speicherplatz ein, und kann auch in deutscher Sprache genutzt werden.

Weiterlesen

ShareTheMeal: Update für Hungerhilfe-App der Vereinten Nationen bringt Apple auf den Plan

Auch wir haben schon des öfteren über die empfehlenswerte App ShareTheMeal berichtet.

Nun gibt es Neuigkeiten von der Hungerhilfe-App der Vereinten Nationen zu berichten. ShareTheMeal (App Store-Link) kann weiterhin kostenlos auf iPhones und iPads heruntergeladen werden und benötigt zur Installation auf dem Gerät mindestens 56 MB an freiem Speicher sowie iOS 9.0 oder neuer. Auch eine deutsche Lokalisierung ist bereits seit einiger Zeit vorhanden.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de