iPhone 13: 120 Hz Display mit Always-On-Modus im Gespräch

Mark Gurman mit neuen Infos

Anfang September wird Apple die neuen iPhone 13-Modelle vorstellen. Vorab teilt Mark Gurman von Bloomberg neue Infos und attestiert dem iPhone 13 nicht nur einen neuen A15-Chip, sondern auch ein Always-On Display.

Doch ein Always-On Display scheint noch nicht gesetzt zu sein, da Gurman nur von der „Möglichkeit eines Apple Watch-ähnlichen Always-On-Display“ spricht. Gleichzeitig soll das iPhone 13 eine kleinere Notch, eine verbesserte Akkulaufzeit sowie ein Display mit 120 Hz Bildwiederholfrequenz erhalten.


Sollte Apple wirklich ein Always-On Display anbieten, können Informationen wie die Uhrzeit, Datum, Wetter und Co. auf dem Display abgelesen werden, ohne dies entsperren, antippen oder anheben zu müssen.

Die Frage an euch: Würdet ihr euch über ein Immer-An-Display freuen? Oder seid ihr mit der aktuellen Lösung zufrieden?

(Foto: EverythingApplePro, via 9to5Mac)

Anzeige

Kommentare 10 Antworten

  1. Für was ein Always On Display, wenn man eine Apple Watch hat? Würde ich jetzt zwar nicht schlecht finden, aber nicht unbedingt nötig

  2. Nach der Erfahrung mit der Watch, die bei always on viel mehr Akku verbraucht, kann ich darauf verzichten. Lässt sich dann aber auch hoffentlich wie bei der Watch abschalten

    1. Bei der 5er habe ich auch durch always on das Akku Problem…aber bei der 6er ist davon nichts zu spüren und ich habe da Akku Laufzeiten wie bei der 4er ohne always on.

  3. Interessant ist, dass hier zum 1. mal vom iPhone 13 gesprochen wird, wenn es um 120 Hz geht. Das sollte doch den Pro-Modellen vorbehalten werden?
    Kann natürlich sein, dass hier pauschal von der Modellreihe 13 gesprochen wird. Halte ich für redaktionell nicht korrekt. Man sollte das nie pauschalisieren. Sonst sind Enttäuschungen nach dem Kauf vorprogrammiert. Nicht jeder liest ständig die Fachpresse wie ich und ein Großteil hier.

  4. 120 Hz (eh sicher)
    Akkulaufzeit auf dem Niveau der 11/12er, gerne noch etwas besser
    Always on display

    Wenn die Sachen erfüllt sind, dann bin ich im September dabei und mein Xs geht in den Ruhestand 🙂

  5. Tatsächlich wäre das ein Highlight-Feature… wenn es nicht übermäßig Akku frisst. Die vielen Vergleiche mit der Watch und die wenigen Kommentare zum möglichen iPhone 13-Feature lassen vermuten, dass viele das Ausmaß dieses Komforts auf einem Smartphone noch gar nicht verstanden haben….man ist es ja seit Jahrzehnten auch nicht anders gewohnt. Das wäre mal wieder ein echter Game-Changer.

  6. Always on brauche ich persönlich nicht, hab eine AppleWatch.

    Die 120Hz sind m.M. aber längst überfällig. Das ist ein wenig wie der Wechsel der alten „SD“-Displays zu Retina: Wenn man’s einmal erlebt hat, will man’s nicht mehr missen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de