iPhone 6 & iPhone 6 Plus im Video: Hands-On, Größenvergleich & mehr

Auch wir haben heute unseren neuen iPhones erhalten und möchten euch mit ersten Eindrücken versorgen.

iPhone 6 BannerHeute möchten wir gerne ein Lob für den Hermes-Boten aussprechen. Das erste iPhone 6 wurde heute an uns ausgeliefert. Gerne möchten wir euch die beiden neuen Geräte vorstellen, unsere ersten Eindrücke schildern und einen Geekbench-Test liefern.


iPhone 6 & iPhone 6 Plus im Video

Sowohl das iPhone 6 als auch das iPhone 6 Plus liegen aufgrund der abgerundeten Kanten sehr gut in der Hand. An der Verarbeitung gibt es rein gar nichts auszusetzen, jedoch gibt es zwei kleine Schönheitsfehler: Die hervorstehende Kameralinse und die rückseitigen Antennen.

Das große Display beim iPhone 6 Plus bietet eine gestochen scharfe Auflösung und kann jetzt noch mehr Inhalte darstellen, allerdings ist eine 1-Hand-Bedienung nicht mehr möglich. Beim iPhone 6 ist das Display um 0,7 Zoll gewachsen, kann aber immer noch sehr gut mit einer Hand bedient werden.

Bei beiden Geräten ist der Power-Knopf von oben an die rechte Seite gerutscht, wo er auch definitiv hingehört. Dieser lässt sich gut mit dem Daumen bedienen, ein oben angebrachter Schalter wäre vor allem beim iPhone 6 Plus mehr als sinnlos gewesen.

Besonders zu loben ist die neue Kamera, vor allem die des iPhone 6 Plus. Mit der Bildstabilisierung können brillante Fotos geknipst werden. Erste professionelle Aufnahmen könnt ihr bei austinmann.com einsehen, der die neuen Geräte schon länger testen konnte.

Erstes Zwischenfazit

In den ersten Minuten und Stunden gefällt uns das neue iPhone 6 und iPhone 6 Plus wirklich sehr gut. Ich persönlich tendiere eher zum iPhone 6, die Plus-Variante ist mir einfach zu groß. Ich bin gespannt wie sich das neue Gerät im Praxis-Einsatz machen wird.

Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass es sich hier lediglich um erste Eindrücke handelt. Wie sich das neue iPhone 6 im Alltag schlagen wird, werden wir in den nächsten Woche und Monaten genau beobachten und euch dann mit weiteren Infos versorgen.

Die Frage an euch, wenn ihr das neue Gerät schon habt: Wie ist euer erster Eindruck? Gefällt euch die neue Bauform?

iPhone 6 & iPhone 6 Plus kaufen

Anzeige

Kommentare 65 Antworten

        1. Mein 4S ist jetzt 3 Jahre alt und sieht fast aus wie neu. Lediglich zwei kleine Kratzer auf der Glasrückseite befinden sich darauf.

          Was ich nutze ist nur eine selbstgehägelte Handysocke, damit es in der Tasche etwas geschützt ist. Auf dem Tisch liegt es dann meistens auf der Socke, also naggisch. 😉 Von diesen Bumpern und Co. halte ich absolut nichts.

          Wenn man etwas auf seine Gegenstände achtet, dann klappt das auch mit der Langlebigkeit.

  1. Hat jemand auch bei der Telekom bestellt und kann sagen ob eine neue Sim Karte geliefert wird und aktiviert werden muss? Soweit ich weiß arbeitet das iPhone 6 auch mit Nano Sim.

    1. Habe das 6plus 128 Silber über t-mobile per Vertragsverlängerung Mittwoch bestellt. Kam heute Morgen an. Nano sim vom 5 passt.
      Das Handy sollte laut t-mobile Chat aber erst in 3-4 Wochen kommen.
      Also scheint die 128 6plus Nachfrage wohl doch nicht so groß zu sein

      1. Vielen Dank für die Antwort, super. Meines ist auch bereits heute angekommen und wird mir gerade nachgeschickt, da ich unterwegs bin. Habe das normale 6er mit 128 in spacegrey.
        Dann herzlichen Glückwunsch zur pünktlichen Lieferung!

    1. Also ich habe das 6’er, aber wollte eigentlich die Plus-Variante haben. Aber die war letzte Woche wohl schneller vergriffen als man Apple sagen kann…
      Wie es sich anfühlt: kann ich noch nicht exakt sagen, wird gerade eingerichtet… In einer halben Stunde weiß ich mehr.

          1. Ja 🙂
            habt ihr andere/bessere Infos über den Versand vom iPhone 6+ 128GB spacegrau, als der Mitarbeiter von Gravis in Hamburg am Grindel? Der sagte ernsthaft kurz vor Weihnachten?!

          2. Also ich denke mal, dass Gravis so ziemlich am Ende der Nahrungskette steht, da sie noch nicht einmal ein Premium Reseller, sondern nur ein autorisierter Apple-Händler sind, wenn ich mich recht erinnere.

            Ich würde an deiner Stelle mal eine Bestellung bei Apple aufgeben, das sollte definitiv schneller gehen.

          3. Oha…. Hast du Erfahrungen mit dem Stornieren? Hab gleich bezahlt…

            Ich hab da bestellt, weil da stand 1-3 Wochen…

          4. Das sollte kein Problem sein, prinzipiell ist Gravis ja ein ordentlicher Laden. Apple beliefert aber erst sich selbst und dann die Mobilfunkprovider mit Geräten. Alles, was darunter kommt, kann tatsächlich bis November oder Dezember dauern.

          5. Deswegen haben wir ja eines bestellt, damit wir auch entsprechendes Zubehör testen und für euch vorstellen können 😉

  2. Übrigens: laut Aussage der Mitarbeiter des o2 Stores in Bochum haben die noch ein paar iphone 6 64gb rumliegen. Und der saturn gegenüber hat wohl noch die 16gb Version da. Vodafon in der Kortumstraße hingegen meint bei Vertragsabschluss könnten die das iPhone 6 plus innerhalb von 3 Tagen liefern (ich persönlich halte das ja für unglaubwürdig….). Just sayin.

  3. an alle die es noch nicht haben guckt mal in euren bestellstatus mein iPhone wurde heute losgeschickt obwohl das lieferdatum erst am 2oktober sein sollte

    1. Wo hast du bestellt?
      Ich hab bei gravis bestellt und da heute angerufen. Ich fasse es nicht, der hat mir was von kurz vor Weihnachten erzählt!!! Ich hab echt gekotzt!

  4. Ich habe etwas Sorgen, dass es für das runde Glas keine ordentlichen Folien geben wird. Außerdem stört mich die Kerbe um Rahmen am Kopfhöreranschluss etwas…

    1. Ich habe ne Artwizz Folie, die zähl ich zu den besten Folien die es gibt. Leider hast du Recht, durch die Wölbung is die Folie an allen Enden kürzer als die Glasfläche, ich hab sie drauf aber muss das noch auf mich wirken lassen ob ich damit leben kann, man sieht halt schon die Folienränder…

  5. Hat noch jemand probleme mit der Zustellung durch DHL? Steht seit 10:10 Uhr in Zustellung. Sollte zw 12:00 und 14:30 uhr ausgeliefert werden und ist noch nicht da! 🙁

  6. Das schönste ALLER iPhones!!!
    Endlich eins, was nicht klappert, knackt oder sonstwas. Das Gerät wirkt mega hochwertig, das Displayglas ist ein Traum. Jetzt sind die App Programmierer gefragt, schnell eine Anpassung vorzunehmen.
    Kein iPhone hat sich je so wertig angefühlt, sah so elegant aus. Ich liebe mein 6er.

    1. Zum Glück hat nicht jeder den gleichen Geschmack. Das 4S war/ist das schönste, 5s geht noch.
      6er sieht von allen Seiten ohne Ecken und Kanten aus wie nen platt gedrücktes Zäpfchen.

      1. Seit dem 3GS habe ich auf ein neues- rundes gewartet! Und ich wollte ein größeres Display => also meins 🙂

        Aber zum Glück sind Geschmäcker ja verschieden!!

    1. Das Galaxy s4 ist genau so groß wie das iPhone 6 und diese beiden Handys sehen sich kaum ähnlich aus. Ich habe selber bis heute noch ein galaxy s4 benutzt , jetzt das iPhone 6

  7. Von wegen der Ausschalter gehört an die Seite. Dort wo er beim 4s sitzt ist er genau richtig. Als Linkshänder finde ich ihn an der Seite wie beim Samsung einfach nur nervig.

  8. Also das 6 plus ist schon ein Brett! Aber warum ist die Tastatur nicht wie beim 5s nach Update auf iOS 8 die gleiche. Die Vorgaben sind nicht zu sehen! Habt ihr das auch?

  9. Hmm, erste Autofahrt mit dem normalen 6er mit Navigon und Blitzer Pro am Start mit Ladekabel erzeugt ordentlich Hitze am Gerät – nicht schön. Ansonsten sehr zufrieden, genau die richtige Größe.

  10. 6er ist einfach ein geniales iPhone. Freundin ist total begeistert.
    Mein Plus kommt morgen an, sofern ups es heute noch aus Korea rausbekommt ^^

  11. Vielen Dank für die ersten Eindrücke.

    Ich erwarte mein iPhone 6 Plus in silber und mit 128 GB zwischen dem 10. und 17. Oktober. Selbstverständlich habe ich es auch „auf gut Glück“ probiert aber große Hoffnungen hatte ich nicht. Wie denn auch sei. Der „Bomber“ hat mein iPad Air verbannt und endlich gibt es Speicher satt. 16 GB waren mir immer viel zu wenig, 64 GB dafür immer zu teuer. Bei 200 Euro Aufpreis und der 8fachen Menge habe ich gar nicht mehr groß nachgedacht.

    Am meisten würden mich die App-Designs interessieren, sofern diese nicht hybridfähig sind. Können auch iPad Apps installiert werden? Ich befürchte, dass man erneut für einige Apps zur Kasse gebeten wird.

    Die wirklich minimal „hervorstehende“ Kamera stört mich nicht, da ich ohnehin ein Flip-Cover verwenden möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de