Video-Editor in iOS 13: Viele neue Features für verbesserte Bearbeitung iMovie damit in vielen Fällen überflüssig

iMovie damit in vielen Fällen überflüssig

Die hauseigene Fotos-App von Apple hat unter iOS 13 einige Überarbeitungen spendiert bekommen. Aber nicht nur das Bearbeiten von Bildern, sondern auch von Videos wurde deutlich optimiert und mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet. Wer ein mit iPhone oder iPad aufgenommenes Video schneiden, mit Filtern versehen oder andere Verbesserungen vornehmen will, kann nun in vielen Fällen auf umfangreichere Lösungen wie iMovie oder Desktop-Apps verzichten.

Weiterlesen

Video-Test: Dunkelmodus verlängert die Akkulaufzeit OLED-Displays profitieren stark

OLED-Displays profitieren stark

Mit iOS 13 hat Apple einen systemweiten Dark Mode eingebaut. Nicht nur die Apple-Apps sind dafür optimiert, auch zahlreiche Drittanbieter haben ihre Apps entsprechend angepasst – der Dunkelmodus in der appgefahren-App ist gerade in der Entwicklung und lässt nicht mehr lange auf sich warten.

Weiterlesen

Echo Dot mit Uhr: Smarter Lautsprecher im Video Die Uhrzeit immer im Blick

Die Uhrzeit immer im Blick

Nachdem Amazon im vergangenen Jahr mit der dritten Generation des Echo Dot einen ordentlichen Sprung gemacht hat und nicht nur die Optik, sondern vor allem den Klang stark verbessert hat, folgt nun der nächste Schritt. Es gibt zwar keine vierte Generation des Echo Dot, dafür aber eine aufgemotzte dritte Generation: In der Farbe Sandstein gibt es den Echo Dot ab sofort auch mit einer eingebauten Uhr.

Weiterlesen

iOS 13: Multi-Kamera-Aufnahmen nicht nur fürs iPhone 11 geplant Auch für das iPhone XS und XR

Auch für das iPhone XS und XR

Während der Apple Keynote am Dienstag der letzten Woche zeigte das Unternehmen aus Cupertino eindrucksvoll eine Demo der App Filmic Pro auf einem iPhone 11 Pro. Eine der Features, die für Aufsehen sorgten, war die simultane Aufnahme von zwei Kameras, beispielsweise der Front- und Rückseitenlinse oder auch mit dem neuen Ultraweitwinkel- und dem Weitwinkel-Objektiv. 

Weiterlesen

Neues Samsung-Video macht die Kamera im iPhone 11 Pro schlecht Bokeh-Effekt für Videos

Bokeh-Effekt für Videos

Am Freitag werden die neuen iPhone-Modelle ausgeliefert und gehen in den Verkauf. Und Samsung hat mal wieder einen neuen Werbespot parat, der auf eine fehlende Funktion des iPhones aufmerksam macht. Während das Galaxy Note 10 auch den Hintergrund von Videos weichzeichnen kann, muss man beim iPhone auf diese Funktionalität verzichten. Diese Option gibt es nur für Standbilder.

Weiterlesen

Pluto TV: Free TV-App mit Filmen, Serien und Dokus landet auf iOS und Apple TV Mehr als 30 Sender werbefinanziert verfügbar

Mehr als 30 Sender werbefinanziert verfügbar

Pluto TV (App Store-Link) ist ab sofort auch für iOS und das Apple TV verfügbar. Der kostenlose Free TV-Dienst hat sein Angebot in Deutschland ausgeweitet und bietet das eigene Programm nun also auch auf Apple-Geräten an. Der Download der iOS-App ist kostenlos und nimmt etwa 140 MB an freiem Speicherplatz in Anspruch. Ebenfalls benötigt wird iOS 10.0 oder neuer auf dem Gerät, eine deutsche Lokalisierung gibt es bisher noch nicht.

Weiterlesen

Plex für iOS: Media-Player und -Verwaltung erhält Update mit neuer Sidebar-Navigation Ab sofort liegt Version 6.0 im App Store vor

Ab sofort liegt Version 6.0 im App Store vor

Der Media Player samt integrierter Medienverwaltung, Plex (App Store-Link), erfreut sich auf verschiedenen Plattformen großer Beliebtheit. Die iOS-App für iPhone und iPad kann gratis heruntergeladen werden und benötigt zur Installation mindestens 229 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 9.3 oder neuer. Auch eine deutsche Lokalisierung ist seit längerem mit an Bord.

Weiterlesen

Apple ASMR: Vier neue Videos für ein intensives Hörerlebnis Lehnt euch kurz zurück

Lehnt euch kurz zurück

Ist ASMR immer noch so populär? Eine Zeit lang habe ich solche ASMR-Videos bei YouTube zuhauf gesehen. Aber was ist ASMR eigentlich? „Autonomous Sensory Meridian Response bezeichnet die Erfahrung eines statisch-ähnlichen oder kribbelnden Gefühls auf der Haut, das typischerweise auf der Kopfhaut beginnt und sich entlang des Nackens und der oberen Wirbelsäule bewegt (sogenannte Tingles).“, schreibt Wikipedia.

Weiterlesen

Oceanhorn 2: So funktioniert die Steuerung auf verschiedenen Geräten Ab Herbst mit Apple Arcade erhältlich

Ab Herbst mit Apple Arcade erhältlich

Seit dem Erfolg von Oceanhorn, der mittlerweile schon einige Jahre zurückliegt, haben wir uns auf einen Nachfolger gefreut. Im Herbst wird Oceanhorn 2: Knights of the Lost Realm im App Store erscheinen und auf jeden Fall ein Teil von Apple Arcade sein. In wie weit man das Spiel auch ohne Apple-Abo wird kaufen können, ist bislang noch nicht klar. Dafür erklären uns die Entwickler jetzt, wie genau die Steuerung von Oceanhorn 2 funktionieren wird.

Weiterlesen

Apple Card startet in den USA: 10 neue Videos zeigen alle wichtigen Funktionen Jetzt informieren

Jetzt informieren

Nachdem der Partner Goldman Sachs aktualisierte Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Apple Card veröffentlicht hat und Apple die Sonderseite wallet.apple.com live geschaltet hat, könnt ihr euch nun in 10 neuen Hilfe-Videos zahlreiche Funktionen der kommenden Kreditkarte ansehen. In den USA wurden die ersten Kunden benachrichtigt, dass sie nun berechtigt sind eine Apple Card zu beantragen. Vorerst dürfen ausgewählte Kunden den Antrag stellen, später sind dann alle an der Reihe.

Weiterlesen

Auf Deutsch: Drei neue Hilfe-Videos zur Apple Watch Kurz zurücklehnen und ansehen

Kurz zurücklehnen und ansehen

Ihr habt eine Apple Watch im Einsatz? Auf dem YouTube-Kanal Apple Deutschland gibt es drei neue Video zur Apple Watch. In kurzen Clips wird jeweils eine Funktion gezeigt, einige sind jedoch nur auf der Apple Watch der vierten Generation verfügbar.

Weiterlesen

Quibi: Videostreaming-Dienst für das Smartphone soll 2020 mit Kampfpreis starten Bisher teilt sich der Markt zwischen Amazon Prime Video und Netflix auf

Bisher teilt sich der Markt zwischen Amazon Prime Video und Netflix auf

Wer auf dem Videostreaming-Markt bestehen will, muss erst einmal an den beiden Platzhirschen Amazon Prime Video und Netflix vorbei. Kein leichtes Unterfangen also. Das noch junge Startup Quibi will dies ab April 2020 zunächst auf dem amerikanischen Markt, später dann wohl auch in Europa, versuchen. Hinter Quibi stehen zwei Menschen, die bereits über einiges an Erfahrung in der Digitalbranche gesammelt haben: Jeffrey Katzenberg, der Gründer von Dreamworks Animation und ehemaliger Chairman der Walt Disney Studios, sowie Meg Whitman, die vorher Chefin bei eBay und HP war. 

Weiterlesen

Video-Ausblick: Das ist neu im kommenden Safari-Browser Neuerungen mit iOS 13

Neuerungen mit iOS 13

Vor zwei Monaten vorgestellt und mittlerweile in der Beta-Phase: iOS 13 für das iPhone und iPadOS 13 für das iPad erscheinen im Herbst – mutmaßlich Mitte oder Ende September zusammen mit der nächsten iPhone-Generation. Heute wollen wir ein Video der Kollegen von MacRumors zum Anlass nehmen, um euch einen kleinen Ausblick auf die Neuerungen im Safari-Browser zu liefern.

Weiterlesen

2019er-iPhones: Verbesserte Kamera das einzige große Feature? Drei neue Dummys im Video

Drei neue Dummys im Video

Mit seinen knapp 9 Millionen Abonnenten auf YouTube hat sich Marques Brownlee zu einer echten Institution im Technik-Umfeld entwickelt. Umso spannender finden wir sein rund sieben Minuten langes Video, in dem er Dummys der drei iPhone-Modelle zeigt, die wir im September des Jahres erwarten dürften.

Weiterlesen

Zwei Apple-Werbespots sind in der Kategorie „Outstanding Commercial“ für einen Emmy nominiert Netflix und Nike auch mit dabei

Netflix und Nike auch mit dabei

Apple veröffentlicht pro Jahr zahlreiche Videos. Apple erklärt Funktionen, rückt Apple-Geräte in den Fokus und startet diverse Kampagnen. Zwei Werbespots, die vom langjährigen Partner TBWA/Media Arts Lab produziert wurden, sind nun für einen Emmy nominiert.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de