OneFootball: Update mit neuem Logo und neuem Design ist da

Inklusive Dark Mode

Die längste Bundesliga-Saison der Geschichte ist seit dem vergangenen Wochenende endlich vorbei – und hatte am Ende doch noch die eine oder andere Überraschung parat. Werder hat es gerade noch in die Relegation geschafft und der HSV hat einmal mehr die Klasse gehalten. Das alles und noch viel mehr könnt ihr natürlich auch in der beliebtesten Fußball-App verfolgen: OneFootball (App Store-Link).

Das bereits vor einiger Zeit angekündigte Update, immerhin gab es einen öffentlichen Beta-Test, ist nun für alle Nutzer verfügbar. Version 14.0 steht ab sofort zum Download auf iPhone und iPad bereit. Die Entwickler lassen uns dazu wissen:


Der Fußball ist zurück und wir feiern ihn dies mit dem Release unserer brandneuen App. Bessere Optik. Stärkere Meinungen. Ein komplett neuer Vibe. Wir haben unsere Inhalte komplett neu gestaltet und werden dadurch optisch klarer, einfacher und smarter als je zuvor. Neues Logo, neue Farben, neue Schrift.

Neue Funktionen gibt es auch, unter anderem wurde ein Dark Mode für iOS 13 integriert. Außerdem zeigt OneFootball im Live-Ticker jetzt auch die aktuelle Spielminute, tatsächlich eine kleine Funktion, die ich bisher vermisst habe.

Die Beta habe ich jetzt schon seit ein paar Wochen im Einsatz und mittlerweile habe ich mich an die anfangs doch sehr radikale Optik gewöhnt. Schaut einfach mal rein, bis zum Start in die neue Saison ist es ja dann noch ein bisschen hin.

‎Onefootball - Fußball News
‎Onefootball - Fußball News
Entwickler: Onefootball GmbH
Preis: Kostenlos+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de