Weitere Artikel aus dieser Kategorie

Wer mit Freunden gemeinsam die aktuellen Fussball-Wettbewerbe tippen will, kann seit kurzem zur App typpt greifen.

typpt

typpt (App Store-Link) zählt zu den Neuerscheinungen im deutschen App Store und lässt sich dort kostenlos auf das iPhone herunterladen. Die etwa 47 MB große Anwendung versteht sich mit Apples iOS ab Version 8.0 und kann auch in deutscher Sprache genutzt werden. Weiterlesen

Auch auf den iOS-Geräten gibt es den ewigen Konkurrenzkampf zwischen FIFA und PES. Mit Pro Evolution Soccer 2018 hat nun eine der Fussball-Simulationen aktuelle Lizenzen bekommen.

Pro Evolution Soccer 2018 1

Pro Evolution Soccer 2018 (App Store-Link) steht bereits seit Mai dieses Jahres im deutschen App Store zum kostenlosen Download für iPhone und iPad bereit. Das 1,64 GB große Spiel finanziert sich über In-App-Käufe und erfordert zudem iOS 9.0 oder neuer auf dem Gerät. Auch eine deutsche Lokalisierung sowie nachträglich downloadbare deutsche Kommentare sind vorhanden. Weiterlesen

Ihr habt einen Amazon Echo, einen Google Home oder ein anderes kompatibles Gerät im Einsatz und wollt kein Tor mehr verpassen? Dann ist TorAlarm die Lösung.

TorAlarm bei Alexa Notifications und Google Assistant

Wir haben in der Vergangenheit schon mehrfach über TorAlarm (App Store-Link) berichtet, immerhin ist es wohl die schnellste Anwendung, um sich auf iPhone oder iPad über Tore in der Bundesliga, im DFB-Pokal oder in anderen Wettbewerben zu informieren. Ab sofort müsst ihr aber nicht mehr unbedingt auf euer Gerät schauen, um auf gefallene Tore aufmerksam gemacht zu werden. Weiterlesen

Es gibt wohl keine schnellere App: TorAlarm sendet euch Push-Mitteilungen bei Toren. Jetzt sieht die App noch etwas hübscher aus.

TorAlarm Update

Knapper hätte die aktuelle Update-Beschreibung von TorAlarm (App Store-Link) kaum ausfallen können: „Neues elegantes Design“ heißt es im App Store. Wer ein großes Re-Design erwartet hat, wird sicherlich enttäuscht sein, denn der Teufel steckt im Detail. So wurden beispielsweise viele graue Hintergründe eliminiert, um die App noch ein wenig „flacher“ aussehen zu lassen. Zusammen mit ein paar abgerundeten Ecken und Kanten sowie einigen neuen Menü-Icons sieht TorAlarm jetzt wirklich ein wenig moderner aus. Weiterlesen

Vor kurzem haben wir euch bereits die 18 Apps der Fussball-Bundesligisten präsentiert. Mit der Bundesliga App gibt es von offizieller Seite alle Infos und Statistiken zur 1. und 2. Bundesliga kompakt präsentiert.

Bundesliga App

Die offizielle Bundesliga App (App Store-Link) wird von der Deutschen Fussball Liga (DFL) herausgegeben, die auch für das ebenfalls von uns bereits angesprochene Bundesliga-Tippspiel verantwortlich sind. Die kostenlose App für iPhone und iPad benötigt etwa 27 MB an freiem Speicher und iOS 8.0 oder höher zur Einrichtung, und kann selbstverständlich auch in deutscher Sprache genutzt werden. Weiterlesen

In den vergangenen beiden Tagen haben wir einen Blick auf die Apps aller 18 Bundesliga-Vereine geworfen. Aber wer hat am Ende die Nase vorn?

Bundesliga Apps Top 3

Beinahe wäre das Ranking in letzter Sekunde noch einmal durcheinander geworfen. Gerade noch pünktlich hat Bayer 04 Leverkusen seinen neuen Webauftritt gestartet und seine App für iPhone und iPad aktualisiert. Für einen der vorderen Plätze hat es allerdings nicht gereicht: Statt eine richtige App zu bauen, werden nur die mobilen Webseiten geladen – keine wirklich innovative Lösung. Welche Vereine machen es besser? Wir verraten euch, welche drei Clubs uns mit den besten Auftritten im App Store überzeugt haben. Weiterlesen

Nachdem wir euch gestern bereits neun Apps der Bundesliga-Vereine vorgestellt haben, folgen heute die restlichen Clubs. Wer bietet im App Store am meisten?

Bundesliga Apps

1. FC Köln: Als einer von wenigen Clubs bietet der Effzeh neben einer iPhone-Anwendung sogar eine Erweiterung für die Apple Watch. Aber auch ohne Uhr kann sich der Kölner-Club im App Store absolut sehen lassen: Neben den Standard-Nachrichten und Infos bietet der Effzeh seinen Fans sogar interaktive Inhalte, wie etwa ein Quiz, eine witzige Selfie-Funktion und natürlich eine Geißbock-Webcam mit dem legendären Maskottchen Hennes. Zusammen mit schnellen Ladezeiten und unaufdringlicher, vereinsinterner Werbung ein echter Spitzenreiter in der Bundesliga. Weiterlesen

Es ist mal wieder soweit: Die Bundesliga startet in die neue Saison. Aber wie steht es um die Rangfolge im App Store?

Bundesligs Apps

FC Augsburg: Der Auftritt im Pokal war gestern nichts, aber wie sieht es im App Store aus? Dort präsentiert sich der Bayern-Club wirklich modern. Direkt nach der Installation punktet die App mit einer kleinen Einführung, in der die wichtigsten Funktionen erklärt werden. Nachrichten und Matchcenter liefern aktuelle Informationen, Potenzial für Verbesserungen ist aber noch vorhanden. So sind im Bereich Profi-Kader bisher nur Platzhalter, aber keine Profilbilder der Spieler zu finden. Außerdem wird in der App dauerhaft ein Werbebanner angezeigt. Weiterlesen

Mit etwas Verspätung, die zweite Bundesliga ist ja bereits am vergangenen Wochenende in die Saison gestartet, meldet sich die Sport Bild mit einer runderneuten App.

Sport Bild

Es wird unter diesem Artikel ohnehin wieder die zu erwartenden Kommentare geben, aber wir versuchen es an dieser Stelle einfach mal mit einem kleinen Hinweis: Man mag vom Axel Springer Verlag halten, was man möchte – in Sachen Fußball sind die Kollegen aber zumeist erstklassig informiert und schnell dabei. Ausführliche Reportagen mag man zwar auch in der Sport Bild App (App Store-Link) nicht finden, zum Lesen von ein paar News ist die runderneuerte Anwendung aber immer gut. Weiterlesen

Was war in dieser Woche wichtig? Wir werfen einen Blick zurück auf die wichtigsten Meldungen der vergangenen sieben Tage.

iPod Nano

Ohne große Ankündigung ist es am Donnerstag passiert: Heimlich, still und leise hat Appel den iPod shuffle und iPod nano aus dem Verkauf genommen. Was einst vor mehr als einem Jahrzehnt für eine der größten Erfolgsgeschichten im Hause Apple führte, verschwindet nun von der Bildfläche: Der iPod. Sowohl in meinem Kommentar als auch in den zahlreiche Leser-Kommentaren unter diesem Artikel wird schnell klar: Der iPod wird zwar nicht mehr von Apple verkauft, von der Bildfläche wird er so schnell aber auch nicht verschwinden. Mach es gut! Weiterlesen

Heute Abend gebührt uns Bochumern die Ehre, die neue Bundesliga-Saison zu eröffnen. Welche Apps dürfen bei keinem Bundesliga-Fan fehlen?

Fussball Bundesliga

Während wir uns heute Abend natürlich in den Weg ins Stadion machen, um den Auftakt der Bundesliga-Saison mit dem Spiel VfL Bochum gegen FC St. Pauli hautnah zu erleben, wollen wir allen, die es nicht in unser Schmuckkästchen schaffen, vier Apps empfehlen, die bei keinem Fußball-Fan auf dem iPhone oder iPad fehlen dürfen. Sicherlich gibt es noch viele weitere empfehlenswerte Anwendungen, die folgenden vier Kandidaten sind aber tatsächlich Apps, die wir gerne und regelmäßig nutzen. Weiterlesen