Stark vergünstigt: Kopfschmerz-Tagebuch

Ein nicht unbedeutender Bevölkerungsteil leidet unter chronischen Kopfschmerzen oder auch Migräne. Nicht selten wird vom behandelnden Arzt empfohlen, ein Kopfschmerztagebuch zu führen.

Mit dem Kopfschmerz-Tagebuch (App Store-Link) von ecoHeadache kann nun eine mit durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen im App Store bewertete App für einen begrenzten Zeitraum für nur 79 Cent statt der sonst fälligen 1,59 Euro geladen werden. Bis vor kurzen waren sogar noch 3,99 Euro für dieses aufwendig gestaltete Programm fällig.


Zwar gibt es auch eine Menge kostenloser Migräne- oder Kopfschmerz-Apps, aber das Kopfschmerz-Tagebuch wartet mit jeder Menge Zusatzfunktionen auf, die viele andere Apps nicht bieten. So können z.B. eigene Medikamente oder auch alternative Therapien hinzugefügt und gespeichert werden, außerdem gibt es die Möglichkeit, das Kopfschmerzverhalten und die Behandlungen grafisch in Diagrammen auswerten zu lassen. Zusätzlich kann man sich die Kopfschmerzberichte auch per E-Mail zuschicken.

Ich selbst nutze diese App seit mehreren Monaten und bin damit sehr zufrieden. Wer öfters unter Kopfschmerzen leidet und aus eigenem Interesse oder auf Anraten des Arztes ein Tagebuch führen soll, ist mit dem Kopfschmerz-Tagebuch sicher gut beraten. Mehr Infos zur App gibt es auch noch auf der Website des Entwicklers. Wie immer gilt: das Angebot von 79 Cent gilt nur für einen begrenzten Zeitraum, also sollte man besser gleich zuschlagen. Auch können wir nicht garantieren, dass sich der Angebotspreis noch lange hält.

Anzeige

Kommentare 7 Antworten

  1. Gekauft. Ich hab fast täglich Kopfschmerzen und nehme viele Medikamente und von daher ist mal gut zu sehen wieviel ich eigentlich an Chemie in mich stopfe. 

    1. Aus diesem Grund hab ich mir die App schon Anfang des Jahres geladen und bin echt zufrieden.

  2. Ich habe die App auch schon einige Zeit, weil ich das Gefühl hatte, ständig Kopfschmerzen zu haben. Nachdem och die App immer gewissentlich ausfülle, habe ich festgestellt, dass es gar nicht so oft ist. Außerdem lassen sich die Daten sehr gut auswerten und man kann schnell feststellen, woher die Schmerzen kommen! Ich kann die App also nur empfehlen!

  3. Ich kann die nur jedem Migräniker und Kopfschmerzler ans Herz legen.
    So uebersichtlich sind andere nicht.
    Mann kann schnell einen eintrag machen, was sehr hilfreich ist wenn man eh schon gepeinigt ist/wird.
    Mein Arzt war auch vom dem Bericht per email voll begeistert.
    Die App hilft einem wirklich einiges uever seine Migräne zu erfahren

    Ich hoff die Macher bringen bald eine leicht geänderte Version fuer chronische Schmerzen raus!!
    BITTE 🙂 !!!

  4. Ich habe gestern eine Gutschrift über 0,79 erhalten. Das ist doch mal eine nette Geste.

Kommentare sind geschlossen.

Copyright © 2021 appgefahren.de