blueLounge Milo: Einfache iPhone-Halterung zum kleinen Preis

Mit Milo bietet blueLounge einen schicken, aber nicht allzu teuren Halter für das iPhone an.

Gerade für iMac-Besitzer lohnt sich ein Blick auf dieses Zubehör. Der blueLounge Milo ist zwar nicht aus Aluminium gefertigt, lehnt sich aber trotzdem an das Design von Apples Desktop-Computer an. Erhältlich ist der iPhone-Halter in zwei verschiedenen Farben: schwarz und weiß.

Auffällig ist, dass Milo keine richtige Halterung für das iPhone oder einen iPod besitzt. Stattdessen vertraut man auf eine spezielle Oberfläche, auf der diverse Smartphones haften. Das funktioniert mit allen Geräten, die eine glatte, harte Oberfläche aufweisen und solange, wie die spezielle Oberfläche sauber ist.

Milo ist also richtig gut für die aktuelle iPhone-Genration mit dem Glasrücken geeignet. Egal ob im Hoch- oder Querformat, das Handy haftet einfach am Halter. Und wenn es doch mal zu rutschen beginnen sollte, hilft es oft, die Oberfläche mit einem feuchten Tuch zu reinigen.

Wirklich praktisch ist die Unterseite des Milo. Denn auch sie wurde mit der speziellen Oberfläche beschichtet, damit der Halter inklusive iPhone auch sicher auf dem Tisch stehen bleibt und nicht bei der kleinsten Berührung umfällt.

Anfang der Woche gab es Milo in sehr begrenzter Stückzahl für 13 Euro inklusive Versand. Mittlerweile ist der Preis wieder auf die UVP von 16,90 Euro (weiße Version sogar inklusive Lieferung) gestiegen, aber auch bei diesem Preis kann man bei einer gut aussehenden Halterung kaum meckern. Zu kaufen gibt es den blueLounge Milo direkt auf Amazon (schwarz/weiß).

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de