watchOS 6: Auch die Apple Watch wird aktualisiert

Für alle Modelle ab Series 1

32 Kommentare zu watchOS 6: Auch die Apple Watch wird aktualisiert

Nicht nur Nutzer eines iPhones dürfen sich heute über ein großes Update freuen, auch die Apple Watch bekommt wie geplant ein neues System spendiert. Das neue watchOS 6 liefert einige Neuerungen, über die wir euch in diesem kleinen Artikel noch einmal in Kenntnis setzen wollen.

watchOS 6 kommt mit neuen Features für Gesundheit und Fitness, inklusive der neuen Zyklusprotokoll App, mit der Nutzerinnen die Möglichkeit erhalten wichtige Infos zu ihrem Menstruationszyklus zu protokollieren und den voraussichtlichen Zeitpunkt für die nächste Periode oder fruchtbare Phase einsehen können – alles mit der Einfachheit der Apple Watch.

Mit der Geräusche App können Nutzer potenzielle für ihr Gehör schädliche Umgebungsgeräusche in Umgebungen wie Konzerten und Sportevents beurteilen. Aktivitätstrends auf dem iPhone zeigt eine langfristige Perspektive auf die Aktivität der Benutzer, damit sie ihre Fortschritte besser einschätzen können. Zudem bietet watchOS 6 dynamische neue Zifferblätter, wie Meridian, Modular Compact und Solar Dial, die sich für besseren Zugriff auf Lieblingsapps ganz einfach anpassen lassen.

Erstmals bringt watchOS 6 den App Store direkt auf die Apple Watch. Nutzer können ganz einfach Apps von Drittanbietern installieren, nach Apps mit Siri, der Diktierfunktion oder Scribble suchen und die für das Display der Apple Watch entwickelten Produktseiten direkt vom Handgelenk aus betrachten. Entwickler können Apps nur für die Apple Watch entwickeln, die unabhängig von einer iOS App auf der Apple Watch funktionieren.

Weitere Neuheiten in watchOS 6 für die Apple Watch

  • watchOS 6 führt dynamische neue Zifferblätter und Anpassungsoptionen ein, die mehr Individualisierung und Zugriff auf bevorzugte Apps, Kontakte und Informationen bieten, darunter die Zifferblätter Modular Kompakt, Solar, Kalifornien, Verlauf und Zahlen. 
  • Zu den neuen Entwicklertools zählen eine Audio-API für das Streamen von Musik, Radio und Podcasts sowie eine API zur Verlängerung der Nutzungsdauer sitzungsbasierter Aufgaben wie Physiotherapie und Meditation. Core ML verwendet jetzt die Apple Neural Engine auf Apple Watch Series 4, die eine schnellere Verarbeitung von Eingaben auf dem Gerät ermöglicht.
  • Die beliebte App Sprachmemos ist jetzt auf der Apple Watch verfügbar.
  • Hörbücher, die bei Apple Books gekauft wurden, können jetzt direkt über die neue Hörbuch App auf der Apple Watch angehört werden.
  • Mit der neuen Rechner App können Nutzer Trinkgeld ausrechnen oder die Rechnung direkt am Handgelenk aufteilen. 
  • Die Webseiten-Ergebnisse aus Suchanfragen mit Siri können nun vollständig auf der Apple Watch angezeigt werden.
  • Die Kompatibilität von GymKit mit Apple wird auf die Hersteller Octane Fitness, TRUE Fitness und Woodway ausgeweitet und verbindet die Apple Watch mit noch mehr Cardiogeräten in Fitness-Studios auf der ganzen Welt.

Kommentare 32 Antworten

      1. Apples neues Smartwatch-Betriebssystem erscheint erstmals nicht für alle unterstützen Apple Watches gleichzeitig. Besitzer einer Series 1 und Series 2 müssen sich länger gedulden: Sie erhalten watchOS 6 erst „später in diesem Herbst“, wie der Hersteller mitteilte. Ein Grund für die verzögerte Bereitstellung wurde nicht genannt.

        Für die Apple-Watch-Modellreihen Series 3 und 4 soll watchOS 6 am 19. September erscheinen, gemeinsam mit iOS 13. Auf der neu vorgestellten Apple Watch Series 5 ist watchOS 6 bereits vorinstalliert.

    1. Apples neues Smartwatch-Betriebssystem erscheint erstmals nicht für alle unterstützen Apple Watches gleichzeitig. Besitzer einer Series 1 und Series 2 müssen sich länger gedulden: Sie erhalten watchOS 6 erst „später in diesem Herbst“, wie der Hersteller mitteilte. Ein Grund für die verzögerte Bereitstellung wurde nicht genannt.

      Für die Apple-Watch-Modellreihen Series 3 und 4 soll watchOS 6 am 19. September erscheinen, gemeinsam mit iOS 13. Auf der neu vorgestellten Apple Watch Series 5 ist watchOS 6 bereits vorinstalliert.

    1. Habe die Series 4. Update drauf und habe die Noise App drauf, aber dafür keine Rechner App.
      Im AppStore auf der Uhr finde ich die Rechner App, kann sie aber nicht laden. Meldung „iPhone erforderlich“. Das hab ich in der Hand… 😁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de