Wingsuit Sickman: Mit dem Flügelanzug durch die Doodle-Welt

Der eine oder andere kennt sicher einen Wingsuit, auf Deutsch der Flügelanzug. Zwischen Arme und Beine ist ein Stück Stoff gespannt, damit man guten Aufwind bei einem Flug bekommt.

In Wingsuit Stickman (App Store-Link) ist ein kleines Strichmännchen mit solch einem Anzug ausgestattet und muss in jedem der 20 Level alle drei Sterne einsammeln. Damit man das nächste Level bestreiten darf, müssen alle drei Sterne gefunden werden, ansonsten kann man durch einen In-App-Kauf von 2,99 Euro alle Welten vorzeitig freischalten.


Der Kaufpreis der App liegt bei 79 Cent und wer danach kein weiteres Geld ausgeben möchte, muss sein Können unter Beweis stellen und in jedem Level alle drei Sterne sammeln. Dazu fliegt man mit dem Stickman durch die Welt und steuert ihn durch Neigen des Geräts nach rechts und links. Zusätzlich kommen natürlich einige Hindernisse hinzu. Man darf natürlich nicht gegen eine Wand fliegen und benötigt auch immer Genug Schwung und Wind, damit es weiter vorwärts geht.

Man sollte Wasser, Bienen, Vulkane und andere böse Objekte meiden, denn ansonsten kann man direkt von neu beginnen. Die Level haben es wirklich in sich und um alle drei Sterne zu bekommen, benötigt es schon mehrere Anläufe pro Level. Einen kleinen Überblick über das Spiel und einige der vielen verschiedenen Gefahren zeigt euch dieser Trailer.

Die Grafik ist selbstgezeichnet und im bekannte Doodle-Stil gehalten. Die Bestleisungen werden im Game Center oder OpenFeint eingetragen und Wingsuit Stickman steigt gerade in den Charts steil nach oben. Wer übrigens auch auf dem iPad spielen möchte, muss für die HD-Version (App Store-Link) ebenfalls 79 Cent zaheln.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de