Wingsuit Stickman: Update verbannt Münzen und In-App-Käufe

Manche Entwickler haben anscheinend doch noch einen guten Riecher – der Macher von Wingsuit Stickman hat unlängst alle In-App-Käufe aus seinem Spiel verbannt.

Bei unserem täglichen Blick auf die Charts im App Store ist uns mit Wingsuit Stickman (App Store-Link) ein Spiel über den Weg gelaufen, das wir bereits vor mehr als einem Jahr vorgestellt haben. Mittlerweile ist die App für iPhone und iPad aber mehr als erwachsen geworden und erstrahlt in Version 2.0 in neuem Glanz. Dabei hat der Entwickler nicht nur fünf neue Level hinzugefügt, sondern auch zahlreiche andere Anpassungen vorgenommen, die für bisherige Käufer der 89 Cent teuren Universal-App kostenlos sind.

Zunächst wollen wir uns aber kurz dem Spielprinzip von Wingsuit Stickman widmen: In dem Spiel ist ein kleines Strichmännchen mit einem Flügelanzug ausgestattet und muss in jedem der 30 Level alle drei Sterne einsammeln. Die kleine Figur steuert man durch Neigen des Geräts nach rechts und links, natürlich gibt es einige Hindernisse, denen man lieber aus dem Weg gehen sollte. Wer gegen eine Wand fliegt oder an einem Hindernis nicht vorbeikommt, muss das Level erneut bestreiten. Man sollte ebenfalls darauf achten, das immer genügend Schwung und Wind vorhanden ist, damit es weiter vorwärts geht.

Weiterlesen

Ab durch die Lüfte: Wingsuit Sickman erstmals zum Nulltarif

Wingsuit Sickman ist Anfang Mai im App Store erschienen und wird nun erstmals als Gratis-Download angeboten.

Dabei haben sich die Entwickler für zwei einzelne Versionen entschieden, die glücklicherweise beide reduziert sind. Der Download ist rund 24 MB groß und kann somit auch aus dem mobilen Datennetz getätigt werden.

In Wingsuit Stickman (iPhone/iPad) ist ein kleines Strichmännchen mit einem Flügelanzug ausgestattet und muss in jedem der 25 Level alle drei Sterne einsammeln. Damit man das nächste Level bestreiten darf, müssen alle drei Sterne gefunden werden, ansonsten kann man durch einen In-App-Kauf von 2,99 Euro alle Welten vorzeitig freischalten.

Weiterlesen

Wingsuit Sickman: Mit dem Flügelanzug durch die Doodle-Welt

Der eine oder andere kennt sicher einen Wingsuit, auf Deutsch der Flügelanzug. Zwischen Arme und Beine ist ein Stück Stoff gespannt, damit man guten Aufwind bei einem Flug bekommt.

In Wingsuit Stickman (App Store-Link) ist ein kleines Strichmännchen mit solch einem Anzug ausgestattet und muss in jedem der 20 Level alle drei Sterne einsammeln. Damit man das nächste Level bestreiten darf, müssen alle drei Sterne gefunden werden, ansonsten kann man durch einen In-App-Kauf von 2,99 Euro alle Welten vorzeitig freischalten.

Der Kaufpreis der App liegt bei 79 Cent und wer danach kein weiteres Geld ausgeben möchte, muss sein Können unter Beweis stellen und in jedem Level alle drei Sterne sammeln. Dazu fliegt man mit dem Stickman durch die Welt und steuert ihn durch Neigen des Geräts nach rechts und links. Zusätzlich kommen natürlich einige Hindernisse hinzu. Man darf natürlich nicht gegen eine Wand fliegen und benötigt auch immer Genug Schwung und Wind, damit es weiter vorwärts geht.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de