Weitere Artikel aus dieser Kategorie

An Weihnachten weiß man nie, wie lange das Familienessen bei der Oma oder den Schwiegereltern dauert. Ein gutes Multiplayer-Spiel kann da nie schaden. Wir haben gleich zwei nette Apps für euch, die kurzzeitig kostenlos angeboten werden.

King of Opera (App Store-Link) haben wir euch schon mehrfach vorgestellt. Die Universal-App wurde erst vor wenigen Stunden aktualisiert und endlich für das iPhone 5 angepasst, macht auf dem iPad aber noch ein bisschen mehr Spaß. Es handelt sich um ein Spiel für bis zu vier Personen, die gemeinsam auf die Opern-Bühne treten.

Die Steuerung ist dabei denkbar simpel: Jeder Spieler hat in einer Ecke einen Button, mit dem der Opernsänger nach vorne läuft. Drückt man den Knopf nicht, dreht sich die Figur, einmal nach links, dann nach rechts. Ziel des Spiels ist es, sich die Krone zu schnappen und Gegner mit der Krone von der Bühne zu schubsen. Sehr einfach, aber umso spaßiger. Zuletzt hat King of Opera immerhin 1,79 Euro gekostet. Weiterlesen

Mit Centrifeud hatten wir ein recht ähnliches Spiel erst am Sonntag in den News. Heute wollen wir über das „OLO Game“ berichten.

OLO Game (App Store-Link) mann normalerweise als 1,59 Euro teure Universal-App geladen werden. Das im Juni 2012 erschienene Spiel wird jetzt jedoch zum ersten Mal kostenlos angeboten. Zwischenzeitlich wurde der nur 6,6 MB große Download zusätzlich auf Version 1.1 aktualisiert.

Es handelt sich um ein Multiplayer-Spiel, das man an einem Gerät mit bis zu vier Personen oder online gegen einen einzelnen Gegner spielen kann. Einen Computer-Gegner gibt es leider nicht.

Ziel des Spiels ist es, möglichst viele der eigenen Kugeln in der Zielzone zu platzieren und dafür Punkte zu kassieren. Dazu werden die kleinen Kugeln einfach mit dem Finger über den Bildschirm geschossen, sollten dabei aber nicht in der Zone des Gegners landen – dann können sie nämlich einkassiert werden. Weiterlesen

Auch wenn Apple aus „Apps und Spiele der Woche“ jetzt „Unser Tipp“ gemacht hat, führen wir unseren wöchentlichen Überblick weiterhin unter gleichem Titel.

iPhone-App der Woche – Konzentration: Bisher hatten wir die iPhone-App noch nicht vorgestellt, geben euch aber nun einen kleinen Einblick. Mit der App können Vor- und Grundschulkinder spielerisch ihre Konzentration trainieren. Dazu müssen die Kleinen Puzzles lösen oder Fehler in einem Bild finden. Wer täglich das 3-Minuten-Training absolviert, sollte schnell eine Verbesserung feststellen. Die Applikation ist natürlich komplett in deutscher Sprache vorhanden. (iPhone, 2,99 Euro) Weiterlesen

Minimalistisch und doch so spannend gestaltet: So könnte man das neue OLO Game beschreiben.

OLO Game (App Store-Link) ist am Donnerstag für iPhone und iPad erschienen und wird als 1,59 Euro teure Universal-App verkauft. Von Apple wurde der Titel bereits kurz nach dem Erscheinen zum iPhone-Spiel der Woche gekürt. Es handelt sich um ein Multiplayer-Spiel, das man an einem Gerät mit bis zu vier Personen oder online gegen einen einzelnen Gegner spielen kann. Einen Computer-Gegner gibt es leider nicht.

Ziel des Spiels ist es, möglichst viele der eigenen Kugeln in der Zielzone zu platzieren und dafür Punkte zu kassieren. Dazu werden die kleinen Kugeln einfach mit dem Finger über den Bildschirm geschossen, sollten dabei aber nicht in der Zone des Gegners landen – dann können sie nämlich einkassiert werden. Weiterlesen