Fliegende Katzen: Fort Meow erstmals auf 1,09 Euro reduziert

Gerne möchten wir auf ein weiteres Spiel aufmerksam machen: Fort Meow.

Fort Meow 1

Fort Meow (App Store-Link) ist jetzt schon etwas länger als zwei Jahre im App Store vertreten und kann heute so günstig wie noch nie erworben werden. Das sonst 4,49 Euro teure iPad-Spiel kostet nur noch 1,09 Euro, ist 175 MB groß und ist nur auf dem Apple Tablet verfügbar.

Nia, eine kleine junge Dame, kommt eines Tages nach Hause und findet ein leeres Haus vor. Auf der Suche nach ihren Großeltern findet sie ein interessantes Buch von ihrem Opa. So wie es aussieht hat sich ihre Großmutter in eine Katze verwandelt. Ihr müsst Nia nun mit diversen Gegenständen vor den Angriffen selbiger schützen, um das Rätsel in Großvaters Journal zu lösen.

Nia sitzt dabei auf dem Boden. Am unteren Rand des Displays könnt ihr nun Kissen, Stühle, Matratzen, Kommoden, Fernseher und mehr so um Nia aufbauen, das sie vor den fliegenden Katzen geschützt ist. Diese stürmen nämlich von rechts und links auf Nia, wobei jede Katze unterschiedliche Fertigkeiten besitzt. Eine ist etwas dicker und stärker, die andere ist schneller und leichter.

Fort Meow bietet Physik-basiertes Gameplay

Jedes einzelne Objekt, das ihr über Nia aufstapelt, verfügt ebenfalls über individuelle Eigenschaften. Ein einfaches Kissen hält lediglich einen Angriff einer Katze aus, eine Kommode gleich vier. Da am Displayrand die jeweiligen Katzen-Typen schon vor dem Start angezeigt werden, müsst ihr eure Gegenstände klug stapeln, um einen bestmöglichen Schutz zu gewährleisten.

Fort Meow ist ganz lustig, bietet ein einfaches Gameplay und kostet aktuell nur 1,09 Euro. In-App-Käufe oder Werbung gibt es in diesem Premium-Spiel nicht. Fort Meow ist mal ein etwas anderes Spiel, das sicher auch auf dem iPhone eine gute Figur machen würde. Updates wird es für Fort Meow wohl nicht mehr geben. Einen ersten Eindruck vermittelt der abschließende Trailer zum Spiel.

Fort Meow
Fort Meow
Entwickler: Upper Class Walrus
Preis: 4,49 €

(YouTube-Link, appgefahren bei YouTube)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2018 appgefahren.de