Kostenlose Alternative: Der Dolphin Browser

27 Kommentare zu Kostenlose Alternative: Der Dolphin Browser

Eigentlich gibt es ja schon genug Browser fürs iPhone, doch der Dolphin Browser (App Store-Link) ist kostenlos und bietet nette Funktionen an.

Erst gestern hat es die 3,6 MB leichte App in den Store geschafft und erntet zum Start viele gute Bewertungen. Wir haben uns den Browser natürlich auch heruntergeladen und wollen euch mit unserem Video (YouTube-Link) die Bedienung und die Funktionen verdeutlichen, die die App mit sich bringt.


Unser Fazit: Sowohl das Layout als auch die Funktionen können für ein kostenloses Angebot überzeugen. Die Gestensteuerung ist zwar hilfreich, doch manche Gesten sind überflüssig, da die gleiche Funktion mit einem Klick schneller ausgeführt werden kann. Zusätzlich gibt es eine Schnellübersicht, in der man mit einem Klick zur Lieblingswebseite gelangt. Der Dolphin Browser ist nicht überladen und verfügt über eine gute Grundausstattung.

Anzeige

Kommentare 27 Antworten

  1. Hab ihn mir letztens geholt und kann zustimmen… Ist ganz gut mit den Gesten aber manchmal überflüssig… Wäre Klasse wenn man eigene Gesten einspielen könnte…

  2. Find den browser klasse mir persönlich ist icabmobile ein wenig überladen mit den ganzen sachen und dafür das er kostenlos ist , ist er meine nummer1:D

    1. Geht mir vollkommen genauso 🙂
      Icab hab ich auch nur ist die Liste der Einstellungen lang wie ein Jumbo-Jet und das alles zu verstehen würde mich Jahre kosten.
      Ist ein gutes Mittelding zwischen Safari und Icab 🙂

  3. ICabMobile ist viel zu unübersichtlich, da bietet Dolphin eine schnellere (Scrollen geht wesentlich „hakelloser“) kostenlose Alternative die trotzdem über die Funktionen verfügt dich ich schätze.

    (Dies ist nur meine Meinung -> keine Werbung also!)

    Hab allerdings gehört das sie was kosten soll?!?

  4. Hatte mir vorgestern den KNOWTILUS PRO für 1,59 geholt.
    Ich finde, der gibt am ehesten ein „Pad-Feeling“ rüber…
    Ich finde es etwas überflüssig, mich am iPad Mac-like fühlen zu müssen…

    1. Du meinst wohl iOS Beta 7 🙂
      Ja ist draußen obwohl ich nicht glaube das Appgefahren nicht zu jeder Beta ein Artikel macht (bzw. gemacht hat).

      PS: bei ifun steht eigentlich immer was über die Betas wenn’s dich nicht mehr locker lässt 

    1. Ja ist möglich. Nennt sich dort Desktop Modus oder so. Der User Agent lässt sich aber nicht einstellen.

      Ansonsten ist der Browser eigentlich ganz netz, gefühlt schneller als der Safari.
      Jedoch kann ich auf mein Webmail (squirrel) nicht zugreifen, da die Seite einfach nicht geladen wird.

  5. Ich find‘ den Browser etwas langsamer als Safari und iCab und er kommt wieder runter. BTW: Der Maven Web Browser ist heute gratis! Habe ihn mir schon heruntergeladen und teste gerade. Mein erster Eindruck: Toll gemacht, besonders die Oberfläche hat schon mal Stil. Ob das Ganze auch gut durchdacht ist und der Browser von der Geschwindigkeit her mit Safari/iCab mithalten kann, muss ich noch testen. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de