Nächste Woche: Rabattierte iTunes-Karten bei REWE & Toom

Nach einer kurzen Zeit ganz ohne Rabatte, kann in der kommenden Woche wieder bei iTunes-Karten gespart werden.

Update am 14. Oktober, 15:50 Uhr: Mittlerweile haben auch Kaufpark und Tool (nur Supermärkte) ihre Teilnahme an der Aktion bestätigt. Es gelten die gleichen Konditionen, wie bei REWE.


Der deutschlandweit vertretene Supermarkt REWE bietet in der kommenden Woche (von Montag bis Samstag) wieder reduzierte iTunes-Karten an. Wie uns eine mit der Sache vertraute Person (so etwas wollte ich schon immer mal schreiben) mitgeteilt hat, gibt es den Rabatt auf jeden Fall in Norddeutschland, vermutlich aber bundesweit. Im Normalfall dürften auch Kaufpark-Filialen mitmachen. Update: Wie sich mittlerweile gezeigt hat, gilt das Angebot wie vermutet in ganz Deutschland.

Wie so oft, gibt es 20 Prozent Rabatt – diesmal allerdings auf sämtliche Karten. Für die iTunes-Karten im Wert von 15, 25 und 50 Euro zahlt ihr nach Abzug des Rabatts also nur 12, 20 oder 40 Euro.

Falls ihr selbst entsprechende Aktionen entdeckt, freuen wir uns jederzeit über eine Nachricht.

Anzeige

Kommentare 43 Antworten

  1. Die rabattierten ITunes Karten die man letztens im Telekom Shop kaufen konnte, waren teilweise defekt. Nach (vorsichtigem) Ablösen der verschließenden Rubbelmasse, war der Code nicht vollständig lesbar aufgeprägt. Hat man da so etwas wie Gewährleistung? Man KANN den Defekt ja nicht beim Einkauf entdecken, sondern erst bei Gebrauch…

    1. Ich hatte auch schon mal eine defekte Karte. Auf der Apple Webseite gibt es hierfür einen eigenen Support-Eintrag. Dort wird Dir geholfen!

    2. Einfach an den Apple Support wenden. Die rufen sich dann zurück und gehen mit dir die Sache durch. Hatte ich auch schon zweimal und dauerte maximal zwei Stunden. Applesupport ist spitze in diesen Sachen.

  2. Wo verläuft denn die Grenze zwischen Nord- und Süddeutschland, falls dies von Bedeutung sein sollte?
    Ich wohne nämlich in der Mitte Deutschlands. Gilt dann die selbe Grenze wie bei Aldi Nord und Süd?

    1. In der Regel sind die iTunes Rabatte bei Rewe immer für ganz Deutschland gültig. Es ist aber nie zu 100 % ausgeschlossen, das andere Regionen (Rewe ist in 6 Regionen aufgeteilt) andere Aktionen durchführen. Wir hier im Norden kommen auch leider nicht an die Infos für andere Regionen heran. Insofern kann man nur warten bis heute oder morgen die Prospekte in die Haushalte flattern. 🙂

  3. ich hab mal ne frage: also ich habe mir eine itunes karte (25€) gekauft und ca 1 woche später ein film für 9,99€ gekauft. sonst nichts! jetzt habe ich nur noch 3,02€ O.o wie kann das sein? das ist mir schon zum 2ten mal passiert 🙁

          1. Interessante Auswahl. Da aber sicher jemand in deiner Familie oder deinem Bekanntenkreis über einen PC verfügt, würde ich mich dort mal mit deinem iTunes-Account in iTunes anmelden und dann über den Account in die Einkaufsstatistik gehen. Da steht, wo das Geld geblieben ist. Und falls es nicht da ist, wo es hin soll, wird dir ohnehin nur der Apple-Support weiterhelfen können.

        1. Das ist wohl sehr ärgerlich…
          Ich rate Dir, Dich mit dem Problem per E-Mail an den Apple-Support zu zu wenden. Leider kann ich nicht sagen, ob man den auch über eine Telefon-Hotline erreichen kann. Vielleicht kann Dir hier jemand aus dem Forum weiterhelfen und hat auch gleich noch die passenden Kontakt-Daten parat. Es ist nämlich gar nicht so einfach, aus der Fülle der Möglichkeiten, für sein Problem gleich den richtigen Ansprechpartner zu finden.
          Halte aber auf jeden Fall den Code der besagten iTunes-Karte parat. Ich bin überzeugt, dass sich das klärt.
          Viel Glück!

  4. Ich hab mal ne Frage zum Thema: Gabs eigentlich schon mal mehr Rabatt auf eine iTunes Karte als 20% ? Und wenn ja, wo, wann und wieviel ? Danke.

      1. 20% Nachlass auf den Rest von 20% Nachlass sind aber nicht das gleiche wie gleich 40% Rabatt, zumal das Geld nicht komplett „aufging“.

        Was auch ganz gut klappt: bei MediaMarkt 60-für-50-Gutschein(e) kaufen wenn es sie mal wieder gibt und dann bei der nächsten 20% iTunes-Aktion bei MediaMarkt oder Saturn damit bezahlen. Somit bekommt man für eingesetzte 50 € ein iTunes-Guthaben von 75 €, das macht genau ein Drittel bzw. 33,3 % Nachlass und es bleibt kein unnötiges Restguthaben auf der Karte.

  5. Also ich möchte nur bescheid geben, dass es die karten auch in traunstein beim Rewe 20% billiger gibt! 🙂
    zu prospekte oder ähnlichem kann ich kein bezug nehmen, da ich einfach hingefahren bin und die karten gekauft habe 😉

  6. Sehr traurig in Dortmund eving weiß man nichts von dieser Aktion und ist auch noch unfreundlich da geh ich lieber an die Tanke und bezahl vollen Preis ne ne Rewe traurig!!!

    1. Also in Olfen (selber Prospekt wie in Dortmund) wussten die auch nix, haben sich aber netterweise erkundigt, eingescannt und tadaaa: 20 von 100 Rabatt!!
      Kannst ja einfach kaufen, ich glaube, sowas wird über die Kassen automatisch gesteuert.

  7. Seid Steve tot ist, wird Apple immer und immer komischer, die neuen Werbespots (ein Finger geht von hier bis hier oder: „Ohrförmig“ und dann erst die springenden iPods!) Und nun noch ein kleines iPad, ein iPad ist für mich ein Gerät, das für dem ICE, Flugreisen und daheim gebaut wurde, für unterwegs gibt es das kleine iPhone, wenn ich daheim bin und draußen am Abend ein Film ansehen will auf dem iPad, soll man alles gut sehen, das schafft das iPad 3er vorallem mit seinem Retina Display sehr gut, auf nem 8 Zoll oder wie groß das wird, kommt wieder der typischer iPhone Effekt, Augenschmerzen etc. Zumindest bei mir 🙂 Allerdings war ich bei dem iPhone 5 auch sehr skeptisch, und nun kann ich es nicht mehr weglegen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de